Montag, 30. April 2007

Urlaub =)

Am letzten Tag im April möchte ich noch einmal bloggen :) Seit heute habe ich Urlaub und ich habe meinen ersten Tag auch gleich richtig genossen! Sven und ich waren bei IKEA. Ich wollte eigentlich gerne so zwei Holzkisten haben, die man ans Bettende stellen kann mit Polstern oben drauf. Leider gab es nichts was mir gefallen hätte, also sind wir mit unseren Servietten und Küchenutensilien davon gekommen *gg*.

Nach IKEA waren wir im Billstedt Center. Da waren wir schon lange nicht mehr, aber es lag auf dem Weg und ich wusste, dass es dort einen Fotografen gibt, der Passbilder macht. Mein Personalausweis ist vor einem Monat *hust* abgelaufen und da ich ja jetzt Urlaub habe, muss ich mich um solche Dinge natürlich kümmern. Also habe ich Passfotos gemacht und ich hasse Passbilder. Man sieht immer total bescheuert auf diesen Fotos aus finde ich... nach den verhassten Fotos waren wir dann noch ein bisschen shoppen. Ich habe mir eine neue Hose und zwei Oberteile gekauft:

Ja, es ist ein rotes Oberteil dabei. Unglaublich, ich weiß. Ich habe absichtlich KEINE schwarzen Klamotten ausgesucht, weil ich in letzter Zeit wieder in alte Gewohnheiten verfallen bin und wieder nur schwarz trage. Und ich habe es in Sachen Hosen nun endlich geschafft 2 Größen kleiner zu tragen als letztes Jahr noch *freu*! Sven hat glücklicherweise auch ein paar neue Klamöttchen gefunden.
Wir waren dann auf dem Heimweg noch im Dänischen Bettenlager. Das ist praktischer Weise genau neben "Fressnapf" und da holen wir immer das Streu für Fussel und sein Futter :). Also haben wir einen Abstecher gemacht und ihr glaubt es nicht. Wir haben ENDLICH Bettwäsche gefunden. Seit wir hier wohnen (März 2006) suche ich schon orangene/gelbe Bettwäsche die gemütlich, aber auch bezahlbar ist. Und die haben wir heute gefunden. Dazu sogar gleich noch ein orangenes Spannbettlaken. Alle 3 Teile für knapp 30 Euro, das fand ich sowas von genial. Auch wenn es etwas komisch ist zeige ich euch mal ein Foto:

NEIN, es handelt sich hier nicht um ein Kinderzimmer, es ist unser Schlafzimmer *kicher*. Wie ihr ja sicherlich schon gelesen habt bin ich leider (oder auch nicht leider) ziemlich verrückt und liebe Plüschtiere. Wie man unschwer erkennen kann ist die linke Bettseite meine. Und ja, die Tiere bleiben nachts da sitzen (außer Leonie (Schaf rechts) und Berta (Riesenschildi). So und nun werft ihr bitte noch einen Blick auf die Bettwäsche, von der habe ich ja eigentlich erzählt und nur deswegen zeige ich auch das Foto :) Habe die Bettwäsche natürlich gewaschen, gleich als wir nach Hause kamen habe ich alles in die Maschine getan und danach getrocknet. Das nur mal nebenbei! Ja, ich muss schon sagen, dass sich unser Einkaufsbummel heute echt gelohnt hat.

Und weil es ja immer noch ein Bastelblog ist, möchte ich euch auch meine zwei letzten Karten noch zeigen! Die letzte habe ich am Samstag gemacht. Da waren wir abends zu Besuch bei Freunden (Marcel und Jannette/WalkerBoh und Beluna) und ich habe Jannette mit dem Stempelvirus infiziert. Ich hatte extra ein paar Sachen dabei (sie wollte es gerne mal selber probieren) und wir haben dann zusammen gestempelt. Diese Karte habe ich gemacht:

Leider sind die grünen Schnörkel, die hinter den kleinen rosa Primas sind, kaum zu sehen auf dem Scan. Bitte einmal richtig hinsehen ;).
Und dann habe ich am Samstag noch eine Karte gemacht, mit einem Motiv, welches ich schon eine Woche vorher auf dem Treffen coloriert hatte. Hier ist sie:

Mit dieser Karte habe ich auch mein neues QuicKutz Skinni Mini Alphabet "Katie" eingeweiht. Irgendwie war mir an dem Tag nach shoppen und auch wenn es dieses Mal nicht soo günstig war wie meine anderen Alphabete, bin ich trotzdem total zufrieden damit. Hier ist mal das ganze Alphabet:

Was ich hier gar nicht wusste und auch in der Auktion übersehen hatte war, dass zu diesem Alphabet noch so kleine Zeichen dazu gehören ;).

Meine neuen Magnolias habe ich bisher noch gar nicht wirklich eingeweiht. Ich habe aber schon ein Motiv coloriert, vielleicht schaffe ich damit heute Abend noch eine Karte, mal sehen. Ich "muss" aber gleich auch meine Sachen packen, denn ich fahre morgen zu Coni zu einem spontanen Stempeltreffen. Sonntagabend kamen wir darauf und schon waren wir zusammen mit Carola zum stempeln verabredet :) Ich freue mich schon sehr auf morgen!

Keine Kommentare: