Samstag, 20. September 2008

Urlaubsupdate + Awards

Du meine Güte, meine erste Urlaubswoche ist schon um und ich habe das Gefühl nicht wirklich etwas geschafft oder getan zu haben. Kennt ihr das auch? Ich bin nur froh, dass ich noch eine ganze Woche frei habe, auch wenn ich seit heute kränkel... na ja, mal abwarten wie es morgen aussieht.

Ich möchte heute mal wieder bloggen und ein bisschen erzählen was ich in den letzten Tagen so gemacht habe. Von wegen ausschlafen und viel stempeln... hmpf! Na ja, ich fange mal hinten an, so kann ich euch gleich eine Karte zeigen ;)

Stamps: hÄnglar & stÄnglar, Spiderwebs Magnolia, Sentiment Penny Black
Inkpads: Memories Black, Staz-On White
Papers: Bazzill & Color Core Cardstock
Embellishments: Flowers, Brads, Beadcaps
Other: Cuttlebug Embossingfolder, Sandingpaper, Shrink Plastik, Spidershape, Googly Eyes
Pencils: Albrecht Dürer Watercolorpencils, SU Journal Pen

Ich hatte gestern Abend ganz lieben Stempelbesuch. Katja war beruflich in Hamburg und so hatte sie in den Stempelgruppen gefragt, wer von uns Hamburgern denn Zeit für ein Treffen hätte. Natürlich wollte ich Katja gerne mal persönlich kennenlernen und so habe ich das Treffen bei mir organisiert. Carola und Nicole waren auch hier und später kam sogar noch Marcia dazu. Sie kannte ich bisher nur flüchtig durch den Shop, aber sie ist auch eine total Nette. Das Gleiche kann ich über Katja sagen. Es war schön dich hier gehabt zu haben :) Danke euch Vieren für den schönen Abend!

Während dieses netten Treffens habe ich die obige Karte gemacht. Die kleine Teufelin von hÄnglar musste ich ja endlich einweihen und Nicole hat mir dann die Idee mit dem Spinnennetz unter die Nase gerieben ;) Na gut, so kam dann noch die knuffige Schrumpfispinne mit den großen Wackelaugen dazu und wie passend ist bitte mein neuer Penny Black Spruch für die Karte? Gut, dass ich ihn auf dem Mekka mitgenommen hatte =)

Hier nochmal ein Detailfoto des Spinnennetzes. Der Effekt ist mit dem Colorcore Cardstock echt supereinfach zu erzielen. Prägen, mit Sandpapier abreiben, fertig. Einfach genial! Die Spinne habe ich aus weißer Schrumpffolie gestanzt, mit einem roten Prismacolorstift coloriert und dann geschrumpft. Die Folie ließ sich aus dem Shape zwar total schlecht entfernen, aber ich finde das Ergebnis so süß. Es ist eine Eulenkrebsspinne, nur mal zu eurer Info *lol*. Das hÄnglar Mädchen, die Spinne sowie die Schriftzüge habe ich mit 3D Pads aufgeklebt.

Ist euch aufgefallen, dass ich ein absolut geniales neues Wasserzeichen für meine Karten habe? Ich wollte schon so lange so ein seriöses schönes Wasserzeichen haben, mochte mich damit aber nie beschäftigen. Als ich dann im Sarah Kay Challengeblog sah, dass Donna von Crafty Crafts solche Wasserzeichen (und auch Blogbanner) anbietet, habe ich sie heute Morgen angemailt. Die Arme hat mein Wasserzeichen bestimmt 7 Mal abgeändert, bis es genau so war, wie ich es haben wollte. Vielen Dank für deine Geduld, liebe Donna. Du hast mir den Tag heute total versüßt! Ich LIEBE mein neues Wasserzeichen einfach *schwärm*. Darum verleihe ich Donna heute diesen Award:

Dear Donna, thank you so much for taking the time to make my wonderful watermark today. You are an angel and this is why I give you the cute "Thank You" award today!

Ich finde der passt wunderbar, weil ab sofort jede Karte das neue Wasserzeichen tragen wird *G*. Ich habe den Award heute von der lieben Domi erhalten und freue mich wahnsinnig darüber. Vielen Dank Süße, ich bin geehrt, dass du mir diesen knuffigen Award verliehen hast!

Hach und wo ich gerade beim Thema Awards bin, ich habe ja schon vor längerer Zeit von Bastelmanu, Domi und Zonnenplume diesen tollen Award erhalten:

Vielen Dank euch Dreien für den tollen Award, ich habe mich sehr darüber gefreut! Der Award sieht klasse aus und ist total lieb *herzchenindenAugenhab*.

Am Donnerstag war ich Vormittags dann beim Zoll, um mein Paket mit den supersüßen C. C. Designs Sets für den ~*Stempelstern*~ abzuholen. Das war ein Krampf. Neben den Sachen für den Shop hatte ich noch eine private Bestellung im Paket und so brauchte ich natürlich getrennte Zollbescheinigungen. Bei all dem Kleinkram habe ich sage und schreibe ZWEI STUNDEN auf meine Bescheinigungen warten müssen *uff*. Na ja, aber schaut mal:

Ich glaube nicht nur für den Shop hat sich das Warten gelohnt, sondern auch für mich privat *kicher*. Echt, so kurz nach dem Mekka, aber die Sachen hatte ich ja schon Anfang August bestellt *schulterzuck*.

Nach dem Zoll habe ich dann zu Hause schnell meine Stempelsachen gepackt und bin zu Nicole gedüst. Wir haben dann richtig nett zusammen gestempelt und viel gequatscht, geshoppt *ahh* und gelacht. Mein Werk kann ich euch heute leider noch nicht zeigen, aber das hole ich nach! Es war auf jeden Fall ein sehr schöner stempeliger Nachmittag/Abend/Spätabend.

Mittwoch habe ich ja die Challengekarte für ATS gemacht, die habe ich vor diesem Posting hier schon gezeigt gehabt. Außerdem war ich viel in WoW unterwegs. Genau wie am Dienstag, aber da habe ich mich auch noch hierum gekümmert:

Ich hatte ja gesagt, dass bei mir ein Haufen Stempelgummis darauf wartet montiert zu werden! LOL, am Montag habe ich hier den Haushalt geschmissen und wohl beim Staubsaugen die Klingel nicht gehört (der Ton ist neu, da sie die Anlage erst getauscht haben, und die alte Klingel war um einiges lauter...) so hatte ich also eine Benachrichtigungskarte im Kasten. Ich wusste gleich, dass es sich um die hÄnglar Stempelgummis handelte und bin so am Dienstag, nachdem der DPD Mann mir mein EZ Mount von der Stempeloase gebracht hatte, gleich zur Post und habe auch die hÄnglars geholt. So habe ich Dienstag ordentlich viele Stempelgummis montiert!

Tja ja, nun wisst ihr also was ich bisher in meinem Urlaub getrieben habe. Den heutigen Tag streichen wir am besten mal aus dem Kalender. Ich sitze hier mit mega Kopfweh und meine Nase ist dicht. Ich habe schon Tabletten genommen und geschlafen, aber es hat nichts gebracht. Ich werde mich jetzt also wieder ins Bett verkrümeln und hoffen, dass der morgige Tag besser ist. Gerade wo ich heute ein megamäßiges DT Paket von Stampavie erhalten habe *Wahnsinn*, muss ich doch schnell wieder fit sein, um viele neue Karten machen zu können ;)

Kommentare:

Jenni´´s Stempelbude hat gesagt…

huhu jayjay ,da hast du aber viel erlebt in deiner ersten woche .die neuen hänglarmotive sind aber auch zu süss ..woooo so viele gummis must du noch montieren ,na dann viel spass .

und ich wünsche dir eine gute besserung hoffe du wirst nicht krank*knuddel*

lg jenni

Mephisto hat gesagt…

Oh wow, was ist dass denn für ne tolle Karte. Die find ich super. Auch die Farbkombi. Die hab ich auch grad benutzt für ein Halloweendeko, ich finde das harmoniert toll zusammen.

Domi

~Sorellina~ hat gesagt…

Hihi...die Karte ist toll *klatsch* und deine Einkäufe wie immer ein Traum ;)

LG
Sabs

Katja hat gesagt…

Hallo JayJay,
die Karte ist ja der Hit. Toll, vor allem die kleine Spinne mit den Wackelaugen. Einfach herrlich.

Vielen lieben Dank auch Dir an den schönen Abend. Es hat mich total gefreut, Dich kennenzulernen. Ihr wart alle so nett, ich habe Euch gleich in mein Herz geschlossen. Und vielleicht klappt es ja mal wieder in Hamburg.

Liebe Grüße, Katja

Mireille hat gesagt…

tolle karte und super einkäufe!!!
die halloween-stempel sind ja super *neidisch bin* :)

Conibaer hat gesagt…

Eine süße Karte!!!
Urlaub verfliegt immer viel zu schnell. nicht wahr? Ich wünsche Dir aber, dass Du dieses zweite Woche in vollen Zügen genießen kannst!

Rednoserunpet hat gesagt…

huhu da liegt was für dich auf meinem blogg rum.. bis dann