Dienstag, 15. September 2009

Stempel-Mekka 2009

Nun möchte ich euch auch nicht länger auf die Folter spannen und endlich von meinem Stempel-Mekka 2009 erzählen! So viele neue Eindrücke und was für ein toller Samstag das war! Total k.o. bin ich nach einer sehr kurzen 2stündigen Nacht aufgestanden, habe mich fertig gemacht und noch schnell die letzten Dinge vorbereitet (Karten geschrieben, Brötchen geschmiert, etc.). Um 5:15 Uhr stand Sanne vor der Tür und los ging es! Schnell noch Susanne und Andrea B. abgeholt und schon waren wir auf dem Weg zum Stempel-Mekka 2009. Die 400km vergingen einigermaßen schnell, ich habe natürlich auch noch ein bissi geschlafen zwischendurch *hüstel*. Um kurz vor 9:00 Uhr waren wir dann in Hagen angekommen und langsam wurde ich wieder aufgeregt.
***
Now I don't want to let you wait any longer and finally tell you everything about the Stempel-Mekka 2009! So many new impressions and what a wonderful Saturday it was! after a really short night (only 2 hours) I got up totally k.o. and prepared the last things (writing cards, sandwiches, etc). At 5:15am my friend Sanne was here and we went off! We pickes Susanne and Andrea B. and were soon on our way to Stempel-Mekka 2009. The 400km passed away soon , of course I took a little nap in the car *cough*. We arrived in Hagen around 9:00am and I was getting excited again.Gegen 9:20 Uhr habe ich mich von meinen und den bereits getroffenen Mädels verabschiedet und bin über den Ausstellereingang in die Messehalle gegangen. Das war ein komisches Gefühl, aber auch sehr cool irgendwie! Bei Magnolia habe ich mich dann schnell vorgestellt und auch gleich Jacqueline und Agnes getroffen.
***
Around 9:20am I left my girls and the ones we already met outside and went through the exhibitor entry into the hall. It was a strange feeling but also cool somehow! I introduced myself to Magnolia and met Jacqueline and Agnes immediately.

Keine 5 Minuten später standen auch schon Flati und Katharina von Whiff of Joy vor mir und haben mich total herzlich begrüßt. Da ist auch gleich das erste Foto entstanden ;) Ich hoffe ich durfte es mir von Katharinas Blog mopsen. Die Beiden haben mir vor Messebeginn auch echt das "Leben" gerettet! Ich bin euch unendlich dankbar ihr Lieben!!
***
Not 5 minutes later Flati and Katharina from Whiff of Joy acclaimed me. There we took the first picture ;) I hope I was allowed to take it from Katharina's blog. These two really rescued my "life" at the beginning of the fair! I'm more than thankful!!

Hier hatte die Messe gerade begonnen und ich musste erst einmal wieder runterkommen. Wie es dann immer so ist! Man bereitet alles vor und vergisst doch etwas. Bei mir war es das Aquarellpapier, ich hatte also EIN gestempeltes Motiv dabei und kein Papier... ich bin fast gestorben, habe es natürlich auch erst 5 Minuten vor Messebeginn gesehen. Ich bin also wie ein aufgescheuchtes Huhn zu Flati und Katharina gerannt und die beiden waren so lieb mir noch ein bisschen Papier abzugeben. PUH! Na ja, durch diese Aktion saß ich da nun also wie eine Tomate am Magnoliastand. Das war aber auch zum Glück die einzige Panne, reicht auch ;)
***
Here the fair was running about 15 Minutes and I had to calm down. You know how it is every time... you prepare everything and nevertheless forget something. I forgot my watercolor paper! So I only had one image and no papers... I almost died and of course I first saw it 5 minutes before the opening. I was running like a crazy chick to Flati and Katharina and begged for a piece of watercolor paper. They gave me some. PHEW! Now I was sitting there like a tomato. But it was the only bad thing that happened, what a luck ;)

Als draußen der Countdown zur Messeeröffnung lief, war ich mega aufgeregt. Ich habe total gezittert, als ich mein Papier zugeschnitten habe *lol*. Aber danach lief alles total gut und ich habe sogar ein Projekt komplett fertig bekommen. Zuerst hab' ich eine der süßen neuen Weihnachtstildas coloriert. Der Magnoliastand war brechend voll. Gut für mich, denn so hatte ich immer jemanden bei mir stehen. Meine erste Demo habe ich von 10:00 - 13:00 Uhr gegeben, hier habe ich einen Mini Adventskalender gemacht, und die zweite Demo dann von 14:10 - 15:25 Uhr, da habe ich noch ein Motiv coloriert.
***
During the countdown for the opening I was too excited. My hands were dithering as I was cutting my papers *lol*. But after the first minutes everything was good and I got a whole project done. First I colored one of the new cute Christmas Tildas. The stand was full to bursting. Good for me because so I had always someone looking at my demos. I gave my first Demo from 10:00am - 1:00pm, here I made a mini advent calendar, and a second demo from 2:10pm - 3:25pm, here I colored another image.

Diese drei Mini-Adventskalender hatte ich für die Messe vorbereitet und sie kamen bei wirklich vielen echt gut an. Ich hatte erst meine Bedenken, die Idee ist ja nicht neu und wir hatten draußen 20°C, aber ich wollte so gerne etwas mit den neuen (und älteren) Weihnachtsstempeln machen. Erstaunlich, wie gut die Motive dann auch weggegangen sind, die ich auf meinen Projekten verwendet hatte. Ich glaube nur die neue Tilda in der Mitte war am Ende noch in größerer Anzahl vorhanden, dabei finde ich gerade die auch so süß! Die letzten zwei Fotos habe ich mir übrigens von Andrea gemopst, ich hoffe das ist okay.
***
These are the three mini advent calendars I prepared for the fair and I think people really liked them. First I had some doubts because this idea isn't new and we had warm weather outside. But I wanted to show something with the new and older Christmas stamps. Unbelievable how fast some images I showed on my projects were sold or nearly sold out. I think Tilda in the middle was still there. I really love her! The last pics I took from Andrea and I hope that this is okay.

Meine Projekte hatte ich natürlich vor der Messe auch geknipst, hier könnt ihr sie euch nochmal etwas genauer ansehen.
***
Of course I also made pictures of my projects before the fair, here you can take a closer look to them:

Square Calendar

Rectangle Calendar - Tilda with Present

Rectangle Calendar - Tilda Angel

Wie genau das mit den kleinen Kalendern aus Streichholzschachteln funktioniert, erkläre ich euch schon ganz bald. In den nächsten Tagen werde ich einige Anleitungen auf meinen Blog einstellen. Es handelt sich hierbei auf jeden Fall um kleine Adventskalender (wohl eher für Erwachsene) mit einem "Türchen" für jeden Adventssonntag. In diesem Format lassen sich die Kalender auch sehr gut verschicken!
***
I will let you know how it works to make little calendars from matchoboxes soon. The next days I will post some new tutorials on my blog. This mini calendars are for advent time. You have a "door" for every advent Sunday and you can send them away really good in this size!

Dies ist der Kalender, den ich auf der Messe direkt gemacht habe. Als ich die Bilder gemacht hatte, war er noch gar nicht ganz fertig, aber ich habe leider nur diese Fotos. Ich habe alle vier Kalender und die Kochlöffeltilda-Karte, die ich letztens gemacht habe, dann dort gelassen, weil ich mir als Lohn für meine Demos so einige Stempel und Papier kostenlos mitnehmen durfte.
***
This is the calendar I made at my demo. As I took the pictures it wasn't finished but I only have these pivs. I gave all four calendars and my wooden spoon Tilda card to Magnolia because they gave me a lot of free stamps and papers for my demonstrations.

Das war das Motiv, welches ich noch coloriert habe, die Box habe ich aber erst am Sonntag fertigstellen können. Alles über die Streichholzschachtel für Taschentücher könnt ihr hier nachlesen.
***
This is the image that I colored during my second demo. I finished to box on Saturday. You can read everything about my big matchbox for tissues here.

Ich hatte wirklich total viel Spaß bei meinen Demos. So viele Leute sind stehen geblieben und haben zugeguckt, mich gefragt wie was funktioniert oder kamen einfach nur so zum Quatschen vorbei. Die Zeit verging wie im Flug! Ein ganz großes Dankeschön an Magnolia, Barbro und John waren wirklich so lieb zu mir und dank meiner Freundin Ine konnten wir uns zum Schluss auch noch etwas besser verständigen. Es war mir eine große Freude und Ehre mit Magnolia zusammen zu arbeiten. Danke für alles!
***
I really enjoyed my demos and everything. So many people were standing around me looking what I'm doing or asking how this and that is working or only to chat with me. Time was running so fast! A big thank you to Magnolia, Barbro and John were so nice to me and thanks to my friend Ine we were able to communicate better in the end. It was real fun and an honor to work with and for Magnoli. Thanks for everything!

Hach und meine liebe Tanja möchte ich nun auch offiziell im Magnolia DT willkommen heißen! Ich habe mich so gefreut, dass wir uns dieses Jahr auf dem Mekka gleich mehrfach gesehen haben, nachdem wir uns im letzten Jahr verpasst hatten.
***
Oh and now I can welcome my lovely Tanja officially in the Magnolia DT! I am so happy that we meet more than one time at the fair this year after we didn't see us last year.

Um 13:00 Uhr habe ich schnell meine Sachen zusammengepackt und bin zur großen Treppe gegangen. Dort treffen wir Stempelmäuse uns jedes Jahr. Bevor ich allerdings Zeit für meine Mäuse hatte, musste ich noch das hier machen *gg*.
***
At 1:00pm I packed my things together and went to the big stairs. There we "Stempelmäuse" are meeting every year. But before I had time for my "stampingmice" I had to do this *smile*.
Heidi und Stuart von Stampavie begrüßen! Wir kennen uns ja nun seit über einem Jahr so richtig, aber persönlich getroffen hatten wir uns bis Samstag noch nicht. Es war so schön die Beiden mal live zu sehen und zu sprechen. Ich hoffe sehr, dass wir uns nächstes Jahr wiedersehen und dann mit mehr Zeit!
***
Welcome Heidi and Stuart from Stampavie! We know us for more than a year now but never met in person before Saturday. It was so nice to see both of them live and chat. I really hope that we will meet us again next year, then with more time!

Heidi und ich hatten in der kurzen Zeit so viel zu erzählen *hihi*. Neben und hinter uns hatten sich die Stempelmäuse bereits versammelt. Oh und man sieht, dass ich direkt von meiner Demo komme mit meinen Basteltaschen neben mir ;) Schade, dass die Pause nur so kurz war, wobei ich mich auf die nächste Demo auch total gefreut habe!
***
Heidi and me had so much to tell to each other *heehee*. Beside and behind us the stampingmice were already meeting and chatting. Oh and you can see that I came from my demo because of all my crafting bags beside me ;) What a pity that the break was so short, but of course I was also looking forward to my next demo!

Hm, da wird einem erst bewusst wie lang die eigenen Haare doch sind *grins*. Das komische braun/rot/gold ist übrigens meine echte Haarfarbe... Hier bin ich dann schon voll am Tauschen, quatschen, etc. mit meinen Stempelmäusen. Stempelprominenz hatten wir auch dabei, Ine hatte nämlich Tussan und Anne aus Schweden dabei! Die Zwei waren hier allerdings schon wieder in der Halle unterwegs.
***
Okay, now I know how long my hair is *grin*. The strange brown/red/gold color is my real hair color... Here I'm trading little charms and chatting with my friends. We also had stamp VIP's in our group Ine brought the very nice Tussan and Anne from Sweden with her! Both of them aren't on this picture because they already went shopping again.

Domi und ich machen jedes Jahr ein Foto für unser "Mekka-Album". Im Laufe der Jahre sind wir richtig gute Freundinnen geworden und irgendwann müssen wir uns unbedingt mal zum Stempeln treffen! Genau wie Nadine, leider habe ich gar kein Foto mit ihr gemacht *schnief*.
***
Domi and me are taking a picture every year for our "Mekka-album". Through the years we became good friends and somewhen we really have to meet and stamp together! Same with Nadine, unfortunately we didn't take a picture together.

Nach der Stunde Pause war ich dann ja noch einmal bis halb vier bei Magnolia und ab 16:00 Uhr sind Sanne und ich dann shoppen gegangen. In den zwei Stunden sind wir natürlich nicht mehr zu allen Ständen gegangen, aber die wichtigsten haben wir abgeklappert und ein bisschen was habe ich mir natürlich auch gekauft *grins*.
***
After the hour break I was demonstrating again until 3:30pm and from 4:00pm on I went shopping with my friend Sanne. Of course we didn't visit every stand, we only had two hours left, but the most important stands. Of course I also bought some things *grin*.

Ja, also Papier und Stanzer braucht Frau ja immer, ne? Der Fiskarsstanzer stand schon lange auf meiner Wunschliste und mit dem Elch habe ich auch schon länger geliebäugelt. Mal sehen, ob ich den wirklich nutze. Die Spellbindersschablone musste ich einfach mitnehmen, ich weiß zwar noch nicht wie man mit ihr prägt, aber ich denke, das werde ich bald herausfinden *grins*. Die Cuttlebugplatten hatte ich vorbestellt, ich brauche dringend eine neue C-Platte und die B Platten sind auch schon wieder so krumm. Stempel wollte ich eigentlich nur von Magnolia kaufen. Da ich die ja nun aber so bekam und mir einige der WoJ Stempel gefielen, habe ich also meine Sammlung erweitert. Den süßen Eisbären musste ich einfach mitnehmen, auch wenn ich jetzt schon weiß, dass ich sicher wieder nicht dazu komme, diese Stempel großartig zu nutzen. Durch die DT's lande ich doch immer wieder bei Stampavie, C.C. Designs und Magnolia.
***
Yes you know you can't have enough papers and punches, can you? I wanted that Fiskars punch for months now and I also saw the moose punch weeks ago and really wanted it. I hope I will use it. I don't know how the Spellbinders embossingshapes are working but I had to buy the snowflakes and I think I will figure out how it works soon. I preordered the Cuttlebug plates, I really need new ones. I didn't want to buy stamps beside Magnolia stamps but as I got all the stamps that I wanted for free I bought some others. Now I have some more WoJ stamps and I really had to take the polarbear with me. I think I won't use the new stamps often, normally I always come back to my Stampavie, C.C. Designs and Magnolia images.

Nach der Messe waren wir alle ziemlich erschlagen, wir haben aber trotzdem noch Gruppenfotos gemacht bzw. machen lassen. Vielen Dank liebe Flati!
***
After the fair we were really k.o. but we took this group picture or better let someone take it. Thanks to Flati!

v.l.n.r.: 1. Reihe/1st row: Anne, Ine, Nicole; 2. Reihe/2nd row: Tussan, Jay Jay, Sanne, Andrea B.; letzte Reihe/last row: Coni, Susanne und Carola

Ich fand es total toll die beiden Schwedinnen kennenzulernen! Von unserem spontanen Stempeltreffen am Sonntag erzähle ich euch noch in einem gesonderten Posting. Und nun guckt mal hier:
***
It was so much fun to meet Tussan and Anne! I will tell you everything about our stamp meeting on Sunday in a single posting. And now take a look at this:


Hihi, das war auf dem Stempel-Mekka 2007. Carola, Coni, ich, Sanne und Nicole vor dem Magnolia Stand. Im Laufe der Zeit wurde unsere anfangs nur aus Carola, Coni und mir bestehende HHger Stempelmäuse-Runde immer größer, das ist total cool! Und es sind ja sogar noch mehr als auf dem Mekka Foto von 2009! Es waren nur nicht alle auf der Messe.
***
Heehee this was at the fair in 2007. Carola, Coni, me, Sanne and Nicole standing in front of the Magnolia sign. Through the years our groups really growed up. First we were only three, Carola, Coni and I but now we are a big group of girls all from my town. This is so cool! And we are more than on the pic from 2009! Not everyone of them visited the fair.

Nun möchte ich euch noch die Sachen zeigen, die ich auf dem Mekka von den Mädels geschenkt bekam und dann ist der Roman hier auch vorbei. Ich sitze jetzt schon einige Stunden hier, um alles in eine ordentliche Form zu kriegen *grins*.
***
Now I want to show you the items I got from the girls before I will end with my novel. I'm sitting here some hours now to get everything in good form *grin*.

Okay, hier ist der Grund warum die Nacht vor dem Mekka so irre kurz war! Ich hatte noch keine Charms zum Tauschen fertig! Also habe ich vor dem Mekka Nachtschicht eingelegt. Die erste Ladung ist dann auch noch eher in die Hose gegangen, da sind einige Schrumpfis total groß geblieben. Die zweite Ladung ging total gut, leider hatte ich vergessen den einen Bären zu lochen, so musste er hierbleiben.
***
Okay this is the reason why my night before the fair was such a short one! I didn't made any charms for trading until Friday! So I had to finish them even in the night. The first charge wasn't the best, some of the shrinkys are bigger than the others but the second was good. Unfortunately I forgot the whole on one of them. So I left it home.

So sieht mein Bettelarmband jetzt nach dem Mekka aus. Ich bin total froh, dass viele Mädels die Idee mit den Bettelarmbandanhängern aufgegriffen haben, denn mein Armband ist jetzt voll! Voll mit schönen und total verschiedenen Charms. Einfach genial!
***
This is my bracelet after the fair. I'm more than happy that some girls also made bracelet charms because my bracelet is full of wonderful and different charms. Awewome!

Diese schönen Handyhänger habe ich auch bekommen. Ich überlege zurzeit wo ich sie anhänge, am Handy habe ich schon einen Hänger von Domi. Aber all die tollen Hänger kriegen auch noch einen speziellen Platz hier!
***
I also got these wonderful cellphone charms. At the moment I'm thinking about the right place for them. I already have a cellphone charm from Domi on my cellphone. But of course all of this wonderful charms will get a special place here!


Domi schenkte mir das süße Halloweentäschchen vollgefüllt mit Prima Flowers, Naschis und süßen Charms für mein Armband. Habt ihr die süße Minischildi und die hÄnglar Fledermaus gesehen? Die waren in der Tasche :)
***
From Domi I got the cute Halloween bag full with Prima Flowers and other cute things, e. g. some charms for my bracelet. Did you see the cute mini turtle and the hÄnglar bat? Both of them were in Domi's bag.

Und die gelbe Tasche bekam ich von Pati. Weißt du Pati, als du sagtest "Es ist nichts Besonderes" hast du aber ganz schön untertrieben. 3 Alota Stempelgummis, all das Ribbon, die Flowers und Charms. Total genial! Hab' vielen Dank!!!
***
The yellow bag is from Pati. As she gave it to me she said that it isn't anything special. But it is! 3 Alota stamps, a lot of ribbons, flowers and charms. Wonderful! Thank you so much!!!

Das Tilda-Lesezeichen habe ich von Tanja, die Karte von Tina46, das Tina Wenke Lesezeichen ist von Nadine, die Buttons sind von Domi und Coni, das Klammerlesezeichen ist von Agnes und Jacqueline und das ATC habe ich von Beate. Sind die Sachen nicht alle supertoll? Ich freue mich sehr über all eure schönen Schenkis!
***
The Tilda bookmark is from Tanja, the card from Tina46 and the Tina Wenke bookmark from Nadine. The buttons are from Domi and Coni, the big paper clip is from Agnes and Jacqueline and the ATC from Beate. Aren't all these things awesome? I really love all the gifts!

Von Tussan habe ich diese wunderschöne kleine Karte bekommen und das wohl persönlichste Schenki hat mir wohl Kali gemacht. Kennt ihr SuperPoke! Pets von Slice/Facebook? Dort habe ich seit Mitte Juli eine Schildi, meine Berta(nele). Und eben diese Berta hat Kali mir auf das Glas graviert! Wie genial ist das bitte?
***
From Tussan I got this wonderful mini card and the most special present I got from Kali. Do you know SuperPoke! Pets frpm Slice/Facebook? There I have a little turlte pet called Berta(nele). And this turtle is on the glass Kali gave to me. How cute is it?

Wer Berta(nele) gerne besuchen möchte, der kann das hier tun. Ist sie nicht einfach schnuckelig? Und nun habe ich sogar mein eigenes Glas mit ihr, echt cool! Vielen Dank Kali!!!
***
Who wants to visit my little turtle can klick here. Isn't she the cutest? And now I have my very own glass with her. Thank you so much Kali!!!

Ich hoffe ich habe euch jetzt nicht zu viele Bilder hier gezeigt, aber ich wollte das Mekka jetzt nun doch in einem großen Posting zusammenfassen, damit das Thema abgeschlossen ist. Bald schwinge ich ja auch wieder meine Stempel und möchte euch meine Karten, Anleitungen, etc. zeigen.
***
I hope there weren't too many pictures. I wanted to post the whole Mekka story in one posting. Soon I will be stamping again and then I will show you my new cards/projects/tutorials here.

Kommentare:

Rednoserunpet hat gesagt…

wow was für ein tag und was für ein glück für dich mit magnolia. mit denen hätte ich mich auch gerne unterhalten. zumal ich fliessend schwedisch spreche..die kleinen handyanhänger kannst du an allen reisverschlüssen anbringen. taschen hast du doch bestimmt genug. schöne sachen hast du wieder gehacht. und die idee mit dem bettelarmand find ich einfach nur toll

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Hallöle Süße,

nein, du hast nicht zu viele Bilder gezeigt. Ich kann irgendwie nie genug bekommen von Mekkabilder.
Stimmt, es ist schade, daß wir kein gemeinsames Foto haben und auch, daß wir keine gemeinsame Shoppingzeit mehr hatten, aber das machen wir wieder im nächsten Jahr.

Du hast echt noch schöne Sachen eingekauft und wirst sicherlich jede Menge tolle Sachen damit zaubern.

Liebe Knuffelgrüße, Nadine

Simone hat gesagt…

Ach du liebe Güte, ich wäre auch gestorben, in dem Moment wo ich festgestellt hätte, das Aquarellpapier fehlt...! Zum Glück wurde dir ausgeholfen *puuuuh* Deine Adventskalender sind superschön geworden, daß die gut angekommen sind kann ich mir vorstellen. Hoffentlich kann man die neuen Weihnachtsmotive bald kaufen, die sind zu süß!
Insgesamt scheint das Mekka ja ein richtig schöner (und anstrengender *g*) Tag gewesen zu sein. Nächstes Jahr möchte ich auch unbedingt wieder dabei sein...

Liebe Grüße
Simone

Sanne hat gesagt…

Wow, was für ein langer, aber toller Bericht mit so vielen schönen Bilder! Also, ich gucke mir solche Berichte immer wieder gerne an! Ich fand den Tag auch total klasse und auch die Zeit, die wir gemeinsam verbracht haben, hab ich genossen (auch dein Schnarchen *gröhl*)!
Sanne :o)

Pati hat gesagt…

Hallo Jay Jay

Danke für Deinen ausführlichen Mekka-Bericht. Er ist super! Ich finde Du hast tolle Demo's gegeben und die Kalender die Du zum Mekka mitgenommen hast, sind wunderschön geworden.
Ohhhhh wie schön, dass ich Dir eine Freude mit meinem Schenki machen konnte. Das einzige Schenki welches ich bekam war Dein tolles Schrumpfi. Na ja, es war mein erstes Mekka und ich bin in der Stempelszene ja auch noch nicht so bekannt. Vielleicht bekomm ich dann auch irgendwann so viele tolle Sachen wie Du. :-)

Ganz liebe Grüsse und einen schönen Tag!
Pati

~Sorellina~ hat gesagt…

Uff, was für ein Tag! Wow!! Besonders klasse finde ich, dass du die Möglichkeit hattest als Demo bei Magnolia zu arbeiten...echt super :) Aber bei deinen wundervollen Werken auch gar kein Wunder!

Wo wir von wundervollen Werken sprechen...leider konnte ich die letzte Zeit gar nie kommentieren bei dir aus Zeitmangel, aber geluschert habe ich natürlich ab und an und alles was du gemacht hast ist einfach irre schön!! *drück*

Ich sende dir herzliche Grüße *knuffels*
Sabs

PS.: Der Umschlag mit den Flohisachen ist leider noch nicht angekommen. Gebe Bescheid sobald er da ist!! Naja, bei der Post wundert mich sowieso nix mehr ;) Ich sage nur wegen 1 g retour geschickt *kicher*

sasibella hat gesagt…

Wow JayJay,was für ein waaaaaaaahnsinns Bericht!
Deine Mini Adventskalender sind ja wohl der Knaller,ich freue mich schon auf die Anleitung.
Ich wäre auch sooo gerne zu Mäusetreffen gekommen.*schnief* Aber nächstes Jahr bin ich dabei und wenn ich mich hinbeamen muß!*ggg*
LG
Sandy

kali hat gesagt…

ui vielen Dank für den ausführlichen Bericht :)
Ich seh schon mein Hänglar-Bettelbandanhänger, sieht zwischen den anderen richtig groß aus *grins*
Freut mich das dir das Glas so gut gefallen hat :D
LG
Kali

Tab hat gesagt…

Wow, Jay Jay looks like you had a fab time, and I am so pleased that your demoing went well....fancy forgetting your watercolour paper LOL, that's something that I would do LOL. You have made me feel a little easier about demoing for Magnolia, I think I shall just sit and colour LOL.
Thanks for sharing your fab time with us!
Hugs, to you my friend!
Tab xxx

Jenni´´s Stempelbude hat gesagt…

huhu jayjay

vielen lieben dank für den tollen bericht ,schade das wir nicht zusammen gequatscht haben gg,aber ich sehe gerade den Nilpferd Handyanhänger von mir ggg.

liebe grüsse jenni

flati hat gesagt…

Hallo JayJay,
ich fand es superschön dich nun auch persönlich kenne gelernt zu haben. Und ich freue mich schon auf das nächste Mekka, wo wir uns hoffentlich wieder treffen.Schade das ich bei deiner Demo nicht vorbei schauen konnte, aber ich war ja selbst auch schwer beschäftigt mit colorieren und quatschen *hihi*
Es war doch eine tolle Erfahrung mal zu zeigen wie man dies oder das macht.....

Danke für deinen tollen Mekkabericht...
*knuddels* Sonja xx

Andrea hat gesagt…

Hi,
ja, es ist total ok mit den Bildern - möglicherweise hätte ich Dich erst fragen müssen, ob ich Dich überhaupt veröffentlichen darf - äh fällt mir grad so ein ..
Mir war auch gar nicht bewußt, daß Du meinen Blog kennst. Schön, freu ich mich drüber.
Danke für Deinen ausführlichen Bericht. Und jetzt hab ich das auch mit den Adventskalendern gepeilt - die Idee ist einfach toll! Mal abgesehen davon, daß die Teilchen wirklich hammermäßig aussehen - aber das weißt Du ja sicher selbst! Ich bin schon sehr gespannt auf Deine Workshops!
Liebe knuddelige Grüße
Andrea

Ila hat gesagt…

Thank you so much for taking the time to share all this JayJay!!...I loved it!..Your projects are Super Gorgeous!!...Big Hug, Ila

Tanja hat gesagt…

Ohh, so ein schön ausführlicher Bericht ... ich bin noch gar nicht dazu gekommen und langsam ist es ja schon fast verjährt *schäm*

Vielen Dank für Deine lieben Worte, ich fand's auch toll, dass wir uns dieses Mal getroffen haben!! Vielen Dank noch mal für alles :) Dicke Knuddels!

Ich wünsche Dir einen schönen Abend, liebst Knuddelgrüße Tanja

Sabine hat gesagt…

Liebe Jay-Jay....ein wunderschöner Bericht!! Ich habe noch keinen verfast....weil ich danach noch in Ostfriesland im Urlaub war.
Das HHburger so viel vertreten waren.....wußte ich gar nicht!!
Für "Südländerinnen" ja auch ein weiter Weg.......*grins*!
Aber auf der Urlaubs-Hinfahrt konnte ich das Mekka einplanen.... und bin richtig froh darüber!!
Hätte ich gewußt....daß Du das bist....wären ein durchwurschteln am Magnolia-Stand sicherlich möglich gewesen. Aber mit dem Rollstuhl....wollte ich den Leuten nicht über die Füsse rollen...*lachhh*
Ob es ein 2. Mal "Stempelmekka" für mich geben wird....hängt immer davon ab....ob ich in die Gegend komme. Jetzt freue ich mich schon auf das südliche Stempel-Ereignis....im April 2010!!! Dort ists ebenerdig....und ich muß nicht bangen...mit dem Rolli die Stufen zu übersehen....*grinsss*
Liebe Jay-Jay....danke für den schönen Bericht.....und Dir weiterhin sooooo tolle Stempelideen!!! Gegen Dich bin ich eine Anfängerin pur....liebe aber die Aquarellstifte genauso wie Du. Marker sind mir einfach zu teuer.....obwohl ich oft sehe...daß damit auch tolle Ergebnisse möglich sind.
Lieben Gruß....aus Schechingen
Deine Sabine