Sonntag, 11. Oktober 2009

3 Generationen Stempeltag

Bis vor einigen Jahren habe ich mich jährlich im Oktober mit meiner Mum und meinen Omas zum Basteln getroffen. Irgendwann ist das eingeschlafen, weil meine Eltern und Großeltern immer zu dem Zeitpunkt weggefahren sind. Dieses Jahr waren sie jedoch zu Hause und ich habe schnell alle zum "3 Generationen Basteln" eingeladen. Früher haben wir halt Serviettentechnik gemacht, dieses Mal habe ich ihnen gezeigt wie man stempelt!
***
A few years ago I met my mother and my two grandmothers yearly in October to craft together. At any time we stopped because my parents and grandparents were on holiday around this time of the year. But this year they stayed at home and I invited them to stamp with me!

Erst war ich mir überhaupt nicht sicher, ob das eine gute Idee war. Ich wollte auf keinen Fall jemandem mein Hobby "aufzwingen", aber es stellte sich schon schnell heraus, dass alle 3 total Feuer und Flamme dafür waren. So hat sich jede erst einmal ein Motiv ausgesucht und beschlossen Geburtstagskarten zu machen. Meine Mum und Oma Trautel haben jeweils eine sitzende Tilda ausgesucht, meine Oma Lene einen hÄnglar Jungen, da sie die Karte für einen 90sten Männergeburtstag braucht.
***
First I wasn't sure if it was the right decision to stamp with them because I don't want to force them on stamping but they loved it from the beginning on. I was just too happy! So they all chose their images and told me that they wanted to make birthday cards. My mum and Oma Trautel took a sitting Tilda and my other grandmum Oma Lene has choosen a hÄnglar boy because she needs her card for a male's 90th birthday.

Haha, wenn meine Familie nicht einen guten Geschmack hat :) Durch die beiden sitzenden Tildas konnte ich ihnen auch gleich zeigen wie man maskiert und Tilda z.B. auf einen Muffin oder eine Bank setzt. Hier auf dem Foto waren sie schon fleißig am Colorieren. Und ihr glaubt nicht wie gut sie das alle gemacht haben!
***
Heehee I think my family have a good taste :) And through the sitting Tildas I was able to show them how to mask images and let Tilda sit on a cupcake and a bench. Here on the picture they colored their images and you won't believe how good they are!

Ich habe natürlich auch ein paar Zwischenstandsfotos gemacht. Oma Trautel hat die süße Tilda mit Briefumschlag und die Farbkombi blau/braun ausgesucht. Sie wollte gerne eine Spellbinderskarte machen, also haben wir fleißig gestanzt und geschnibbelt.
***
Of course I made some pics while they were crafting. My grandmum Oma Trautel has choosen the cute Tilda with envelope and the colors blue/brown. She wanted to make a Spellbinders card so we were cutting and cutting.

Oma Lene hat eine quadratische Karte gemacht. Das Papier passt doch perfekt oder? Und auch die Coloration ist super gelungen! Ich habe nur beim Gesicht (klar, das ist auch immer mein Problem) und der Hose etwas nachgeholfen. Ich war echt begeistert wie toll alle gestempelt und coloriert haben!
***
My grandmum Oma Lene made a square card. The paper is perfect, isn't it? And I also love her coloration! I only helped with the face (I also have my problems with faces) and the pants a little bit. I was more than thrilled about how good they all stamped and colored their images!

Meine Mum brauchte die Karte sogar noch für den gestrigen Abend! Sie hat mit Orange angefangen, damit kann ich persönlich ja gar nicht so gut arbeiten, aber ich war erstaunt wie toll das Ergebnis ist! Auch sie wollte eine Spellbinderskarte machen und schaut mal...
***
My mum needed her card for yesterday evening! She started with orange. This really isn't my color but I was surprised how good the card came out. She also wanted to make a Spellbinders card...

... wie schön diese geworden ist! Am Ende wollte sie die Karte eigentlich lieber für sich selbst behalten *hihi*.
***
... and look how wonderful it is! In the end she didn't want to give the card away but keep it for herself *heehee*.

Oma Lenes Karte ist doch auch total schön geworden oder? Wir haben die ganze Zeit überlegt, ob wir links noch einen Spruch aufstempeln, aber die Karte ist dann so geblieben. Leider kam mir die Idee eine 90 aufzukleben erst, als wir meine Omas schon nach Hause gefahren hatten. Das wäre jawohl perfekt gewesen!
***
Oma Lene's card is also wonderful, isn't it? We thought about adding a sentiment to the left but this was the end result. Unfortunately I first had the idea to add a 90 after we drove my grandmothers home. This would have been perfect!

Na und diese Karte von meiner Oma Trautel sieht jawohl so aus, als hätte ich sie gemacht oder? Ich war total erstaunt darüber! Aber da seht ihr mal von wem ich meine Kreativität habe. Von meiner Mum und meinen beiden Omas!!! Ich bin wirklich stolz auf die Drei!
***
And this card from Oma Trautel could be made by me, coulnd't it? I was totally thrilled! But now you know where I have all my creativity from. I got it from my mum and my grandmothers!!! I'm really proud of all three!

Wir hatten gestern so viel Spaß zusammen! Leider musste meine Mum schon nach 4 Stunden los, denn abends war noch ein Geburtstag auf den meine Eltern eingeladen waren, aber meine Omas waren noch hier, bis auch ihre Karten fertig waren. Ich denke wir werden schon bald wieder zusammen stempeln, Weihnachtskarten dann.
***
We had a lot of fun together yesterday! Unfortunately my mum had to leave us after 4 hours again because my parents was invited to a birthday party in the evening, but my grandmothers stayed until also their cards were finished. I think we will stamp again Christmas cards together soon.

Und ich habe schon wieder jemanden angesteckt! Meine Oma Trautel rief mich heute Abend an und meinte, dass man ja auch mit wenig Stempeln auskommen würde und sie die Form ihrer Karte ja auch für andere Karten nehmen könne, dann eben mit der Hand ausgeschnitten. Dann fragte sie mich nach Stiften und wo ich die Blumen gekauft habe. Wie genial ist das denn bitte? Meine Oma wird im Dezember 80 Jahre alt und fängt jetzt an zu Stempeln! Ich glaube es wirklich nicht, aber ich bin sooo stolz! Sie meinte, dass es eine gute Abwechslung zum Stricken sei und sie schon so viele Pullover gestrickt hätte, dass sie sie gar nicht alle anziehen kann. Ich habe sie echt so lieb, genau wie meine Mum und meine andere Oma!
***
And I have infected someone! My grandmother Oma Trautel called me today evening and told me that in her opinion you don't need a ton of stamps but maybe two or three little dolls (hee hee, this is the word she used for Tilda) and she could take her card from yesterday as a template for further cards. Then she asked me for pencils and where I got my flowers. How great is this? My grandmother will become 80 in December and she is starting stamping now! I really can't believe it, but I am so proud! She said that stamping would be a good alternation to knitting. She knitted too many pullovers during the last years so that she can't wear all of them. I really love her as well as my mum and my other grandmother!

Ich selbst habe eine Tilda gestempelt und diese auf einen Muffin gesetzt. Angefangen zu colorieren hatte ich auch, aber danach war ich dann einfach nur noch eingespannt mit Stanzen, Papier aussuchen helfen, beraten und quatschen. Nachdem wir meine Omas nach Hause gebracht hatten, waren Sven und ich noch bei IKEA und danach noch lecker beim Griechen essen. Das hat sich alles ganz spontan ergeben und somit hatte ich gestern einen wirklich tollen Tag mit meiner Familie.
***
I stamped a Tilda on a cupcake and started coloring but then I helped cutting, searching for papers with my family, gave some advises and chatted a lot. After we drove my grandmothers home Sven and me visited IKEA and after that we went to a greek restaurant. All this was really spontaneous and I had such a wonderful day with my family yesterday!

Heute morgen bin ich dann mit einer dicken Erkältung aufgewacht. Womit ich das verdient habe, weiß ich nun wirklich nicht, aber heute Abend geht es schon besser. Ich habe heute Nachmittag aber auch noch einmal 3 Stunden geschlafen. Der Tag heute war also so rein gar nicht kreativ, aber ich muss jetzt auch erstmal wieder fit werden.
***
Today I woke up with a big cold. Don't ask me why... but it is much better today evening. I did take a 3 hour nap today afternoon. So I wasn't really creative today but first I have to become fit again.

Kommentare:

Litta hat gesagt…

Das sieht wirklich nach einem gelungenen Tag aus und die Karten sind echt alle super geworden - so sahen meine ersten Karten bei weitem nicht aus!!

Dir wünsche ich schnelle Genesung!!

LG von Litta

sasibella hat gesagt…

Boahhhhhh wie genial ist das denn bitte schön! Die Karten sind der Hammer.
So Familientage sind schon was tolles. Ich habe meine Mama auch mit dem Stempeln angesteckt.Leider sehen wir uns nur sehr selten um mal zusammen zu basteln.Und meine Oma wird schon 85,die läßt sich dann die gestempelten Karten schenken.*lach*
LG
Sandy

Franziska hat gesagt…

uih, das hört sich wirklich sehr sehr toll an! Mir macht es auch immer Spaß, jemanden mit dem Hobby "anzustecken". :) Aber wenn's dann die eigene Familie ist: umso besser. Und die Karten sind wirklich klasse geworden!
Wann darf ich denn zu Dir kommen? hihi

Birgits' kleine Bastelwelt hat gesagt…

Das ist ja ein super schöne Idee euer Familientag.
Ich glaube zum Stempeln würde ich meine Mama nicht bekommen;-)
Super schöne Karten habt ihr gewerkelt!

VG,
Birgit

Marcea hat gesagt…

what a wonderful day you all had. So lovely to see their beautiful cards. Glad you are feeling better
-x-

Jackie Thomas hat gesagt…

What a fantastic memory this will be. It sound like you all had a ball and talent definately runs in your family. I think family is so very important to everyone and doing something so incredibly special like this, is what it is all about. xo Jackie

Tertia hat gesagt…

It is clear where your talent comes from. What a gift to still have your mother and two grandmothers around to stamp with. Treasure those times. I am the grandmother now and I love having my granddaughter (4) around in my craftroom. She loves stamping, colouring and cardmaking. She still has a little trouble with how much she putts on a card though LOL. She would putt every flower and charm I own on one card if I would only let her.

Sajung hat gesagt…

Wow, das hört sich doch nach einem gelungenen Stempeltag an. Finde ich supertoll, dass Deine beiden Omas und Dein Mum mit Dir gestempelt haben. Die Karten sind superschön geworden.
Keine Frage, wo Du deine Kreativität und Dein künstlerisches Talent her hast:-)).

LG Sabine

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Guten Morgen,

erst mal gute Besserung, ich hoffe doch, daß es nur ein kleiner Anflug war und dir bald wieder besser geht.

Hihi, ich habe gestern auch mit meiner Mom gestempelt, sie wollte das auch mal mit mir machen, von daher kann ich mir vorstellen, wie eingespannt du warst *gg*
Leider habe ich keine Bilder gemacht, aber ich war auch total begeistert, wie sie das alles gemacht hat.

Klasse, daß deine Oma in ihrem Alter noch damit anfängt und wenn es sie erst mal gepackt hat wird sie nicht zu stoppen sein, Talent hat sie auf jeden Fall, finde ich bewundernswert.

Liebe Grüße, Nadine

Mummylade hat gesagt…

Wow, to still have the joy of having your grandmothers around. I so envy you!

Seems you had a great time, brought a smile to my face just reading about it.

Kimmi hat gesagt…

What a wonderful mum and grandmums you have!! Thank you for sharing your heart felt story - I wish I could do this with my family..

Hope you have many more days like these in the future, next you will know your Grandmum will be wanting some of your stamps :D

Kimmi xx

Annchen hat gesagt…

ein gelungener tag und eine talentierte familie!

gute besserung für dich,

lg
annchen

Aoutienne hat gesagt…

Huhu Jay Jay :-)

Also, das finde ich ja absolut genial, dass Deine Mum und Deine Omas mit/bei Dir gestempelt haben und ich meine es wirklich ehrlich, wenn ich sage, dass die Karten aussehen, wie von einer Profistemplerin. Ganz besonders schön allerdings finde ich die Hänglar-Karte Deiner Oma Lene. Du kannst wirklich stolz auf die drei *Mädels* sein, das haben sie einfach toll hinbekommen!!!

Liebe Grüsse
Anja

Conibaer hat gesagt…

Ich freue mich riesig, dass Ihr so einen tollen Basteltag hattet! Und die Ergebnisse sind mal super gelungen! Naja, bei der Leherin! ;o)
Ich hoffe ebenfalls, dass es Dir heute schon wieder besser geht! *knuff*

Moni hat gesagt…

Waw so fab pics, love the coloured images, they are so talented! Hugs,Moni

Bernd hat gesagt…

Die Karten und Tags finde ich total super , die sind alle superschön und sehen profimäßig aus .

Liebe grüße an die Oma´s und nur weiter so .

Alles liebe , bernd

Leann hat gesagt…

Oh Jay Jay, what fantastic photo's! Beautiful cards from everyone :)
Glad you're feeling better, take care x

Mausels Bastelseiten hat gesagt…

Ich will meine ersten Karten gar nicht erst im Vergleich zu diesen sehen...Die sind wunderschön! Deine Verwandtschaft hat noch nie gestempelt??? Das kann ich nicht glauben *zwinker*

LG von Mausel

diane (cookiestamper) hat gesagt…

what a wonderful day, Jay Jay! Thanks for sharing your special time with us!

ineskreationen hat gesagt…

das ist ja echt genial das du die 3 infizieren konntest:)