Freitag, 22. Januar 2010

Welcome to California

Nun muss ich mich doch mal kurz bei euch zurück melden :) Ich bin sooo müde!!! Am Mittwoch begann die lange Reise nach Kalifornien. Um 5:20h ging es zum Flughafen, um 7:15h ging mein Flieger nach London. Dort musste ich dann 4 Stunden warten, das war ziemlich langweilig, aber ich brauchte alleine schon eine Stunde, um durch die Kontrolle zu kommen. Dann konnte ich in den großen Flieger einsteigen und "juchu", 1,5 Stunden später ging es dann auch endlich los. Warum wir so viel Verspätung hatten, weiß ich nicht.

Der Flug war so na ja, ich hatte dann netterweise Migräne bekommen... Rechts von mir saß ein Italiener, der Sushi und sowas aß und voll nach Knoblauch roch, und rechts eine Frau, die nach 1 Stunde total nach Alkohol stank. Wahrscheinlich kam es mir nur so schlimm vor, weil ich Migräne hatte. Ich habe die Hälfte des Fluges dann geschlafen (immer mal wieder), Rätsel gelöst, Musik gehört und vier Motive coloriert. Was war ich froh, als ich hier in Kalifornien ankam.

Die Passkontrolle samt Koffer einsammeln dauerte nochmal ca. 45 Minuten und dann war ich hier. Allein! Keine Michelle, keine Heidi, kein Stuart und mein Handy funktioniert nicht. Ich bin dann einfach am international Terminal stehen geblieben und eine halbe Stunde später kamen auch Heidi und Stuart an *puh*. Gut, dass ich Verspätung hatte ;) Michelle allerdings auch, so passte das bei uns allen ganz gut. Wir haben dann den Mietwagen geholt und sind zum Hotel gefahren.

Das ist Michelles und mein Zimmer. Ich habe das vordere Bett ;) Hier liege ich gerade und tippe euch! Wir sind gestern Abend (Ortszeit) dann noch essen gegangen und danach tot ins Bett gefallen. Da war es in Deutschland schon 6:30h morgens. In der Nacht habe ich geschlafen wie ein Baby!

Dies ist der Blick aus unserem Hotelzimmer. Wie ihr seht, hatten wir heute (Do.) echt schlechtes Wetter. 45 Meilen von hier ist ein Tornado durchgerauscht... wir hatten hier in Anaheim nur sehr starken Regen und etwas Wind. Ein Glück!

So, alles weitere dann morgen, ich muss jetzt unbedingt schlafen gehen, damit ich morgen fit bin, wenn wir das erste Mal die Messehalle betreten!

Timestamp: Thursday 21.01.2010, 9:44pm

Kommentare:

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Hallo meine Süße,

klasse, ich dachte heute morgen, schau´ ich doch mal nach, du schreibst bestimmt was und so war es auch.
Klasse, daß dann doch letzten Endes alles geklappt hat.
Das Zimmer sieht richtig gut aus.
Du hast bestimmt viel Spaß mit Michelle, grüß´ sie mal schön.

Ich wünsche dir so viel Spaß und freue mich schon auf dein nächstes Post.

Liebe Grüße, Nadine

Litta hat gesagt…

Schön, dass Du heil angekommen bist. Das Hotelzimmer sieht sehr gemütlich aus.

Ich wünsche Dir noch ganz viel Spaß und bin schon gespannt auf Deinen nächsten Bericht.

LG von Litta

Marushy hat gesagt…

Moin,
hier in Deutschland kurz vor 9 Uhr morgens.

Ach freue mich, dass du gut heil angekommen.

Ich wünsche dir dort ganz viel Spaß und auf dein nächsten Bericht gespannt.

GLG
Marushy

Pati hat gesagt…

Ohhhhh Jay Jay, danke dass Du Dir die Zeit genommen hast um uns daheimgebliebenen auf dem laufenden zu halten. Das liest sich ja alles soooo spannend an. Ich freu mich sehr für Dich, dass Du diese Erfahrung machen kannst. Ich drücke Dir die Daumen, dass die nächsten Tage mega schön und nicht all zu stressig sein werden!

Ganz liebe Grüsse aus der "fernen" Schweiz *lol*
Pati

Jane hat gesagt…

Wow JayJay you're so brave travelling on your own, I wouldn't dare!! So jealous though, it looks fabulous even in the rain!!! Have a fantastic time!!! hugs, Jane xxx

Lesa hat gesagt…

Ok so on my new computer I have a translator on the google toolbar. Cool! I just read it and it was way easier to see what you were saying. I bet you are so happy to finally be there. What a long trip for you. Mine won't be very long. Get some rest when you can.

Conibaer hat gesagt…

Das mit der Migräne ist ja blöd! Ich hoffe, es geht Dir schon wieder besser!
Aber schön, dass Du heil angekommen bist - auch wenn der Flug nicht so wirklich angenehm war.
Hab gaaaanz viel Spaß und hoffentlich auch bald besseres Wetter!
*knuff*

Susanne hat gesagt…

Huhu JayJay! Ich wünsch` Dir eine ganz, ganz tolle Zeit in California (it never rains - ha!) mit vielen interessanten Eindrücken und Erlebnissen und bin sehr gespannt auf das, was Du uns noch so berichtest. Pass auf Dich auf!
LG Susanne

Sajung hat gesagt…

Oh wie schön. Jay Jay berichtet uns aus der großen weiten Welt:-))
Kann ich gut verstehen, dass Du froh warst, als der Flug vorbei war.
Ich wünsche Dir noch eine schöne Zeit da drüben.

LG Sabine

Krümel hat gesagt…

Schön zu hören, daß Du gut und ohne Turbulenzen angkommen bist - wenn auch nach einem Marathon. Ichwünsche Dir ganz viel Spaß und eine aufregende Zeit!

Knuddels,
Kathrin aka Kruemel

Mag hat gesagt…

Wow Jay-Jay you make me dream !!!
Enjoy !!!
hugs
Mag :)