Freitag, 28. Mai 2010

Just Magnolia #57 Hot and Spicy

Juhu, es ist schon wieder Freitag! An so eine kurze 4 Tage Arbeitswoche könnte ich mich glatt gewöhnen *grins*. Die neue Just Magnolia Challenge #57 "Hot & Spicy" startet heute und ich bin auch wieder dabei, mein Zahn hat sich glücklicherweise beruhigt.
***
Yahoo, it's already Friday again! I could adapt to a 4 day working week *grin*. The new Just Magnolia Challenge #57 "Hot & Spicy" is starting today and I'm back with it again. What a luck my tooth calm down.

Ja, hot & spicy... ich habe mich mehr auf "hot" beschränkt und eine sommerliche Karte gemacht. Die Shabby Tilda finde ich immer noch total niedlich und deshalb wollte ich sie gerne mal wieder nutzen. Die Farben fand ich "hot" *grins* und so habe ich den Core'dinations Cardstock und das schöne gestreifte Designpapier für meine Karte genommen. Leider habe ich vergessen von welcher Firma das DP ist, da muss ich später nochmal nachgucken.
***
Yes, hot & spicey... I went for "hot" and made a summery card. I still love the Shabby Tilda and that's why I just had to use her. I think the colors are "hot" *grin* and so I took the Cardstock from Core'dinations and the wonderful striped pattern paper. Unfortunately I forgot from which company it is, but I will take a look on it later again.

Den Martha Stewart Stanzer wollte ich gerne mal wieder nutzen und das gepunktete Ribbon fand ich witzig zu dem gestreiften Papier. Die Pfeile habe ich mit einem Shape von QuicKutz ausgestanzt. Für die Prima Flowers habe ich goldene Spacer und Glitzerbrads verwendet, den goldenen Swirl fand ich ganz witzig. Alle Embellishments sind von embellishments.de.
***
I really wanted to use the Martha Stewart punch again and thought the dotted ribbon would be funny to use together with the striped paper. The arrows have been cut out with a QuicKutz die. I used golden spacer and glitter brads for the Prima Flowers. I liked the golden swirl and thought it would be funny on my card. All embellishments are from embellishments.de.

Die Shabby Tilda habe ich mit den Spellbinders Labels 4 ausgestanzt. Coloriert habe ich sie mit meinen Aqarellstiften. Das Tag habe ich ebenfalls mit einem QuicKutz Shape ausgestanzt, das Sunshine ist von Simon Says Stamp. Die Blätter sind mit einem EK Success Stanzer gemacht. Hier seht ihr auch wie schön die Brads glitzern.
***
Shabby Tilda has been cut out with Spellbinders Labels 4 and colored with watercolor pencils. The tag is also made with a QuicKutz shape and the sunshine is from Simon Says Stamp. The leaves are made with an EK Success punch. On this pic you can see how beautiful glittery the brads are.

Ich bin sehr gespannt was euch zum Thema "hot & spicey" einfällt. Schaut euch mal all die Karten vom Just Magnolia DT an, die sind auch alle totaaaal verschieden.
***
I'm really looking for your "hot & spicey" ideas. Take a look at all the different Just Magnolia DT cards. They are totally different from each other this time.

stamps: Shabby Tilda by Magnolia, Sentiment by Simon Says Stamp
ink pad: VersaFine Vintage Sepia
papers: Core'dinations & Bazzill Cardstock, ? Pattern Paper
accessories: Spellbinders Labels 4, Ribbon, Prima Flowers, EK Success Leaf Punch, Martha Stewart Border Punch, Spacer, Glitterbrads, QuicKutz Tag & Arrows, Pearls

Kommentare:

sundownerin hat gesagt…

ganz super schön und bezaubernd deine karte!! farben und arrengenment wieder hervorragend! einfach ein kleiner kartentraum...

~Denise Lynn~ hat gesagt…

Beautiful card JayJay! Love the sweet image, she's perfect for this challenge. Lovely papers and colors too. :)

Sandra hat gesagt…

so sweet!
Sandra