Samstag, 18. September 2010

SEME Promarkercoloration

Hups, jetzt ist es aber schon spät. Na ja, wir waren heute bis abends unterwegs und haben uns Quads angesehen. Jetzt überlegen wir, ob wir uns so ein Teil kaufen. Natürlich mehr für Sven als für mich!
***
Oups, it's late. But we were away until today evening to have a look at some Quads. Now we are thinking about buying such a thing. Of course not for me but for Sven!

Habt ihr heute schon beim SEME reingeschaut? Dort erklärt euch meine Stampavie DT Kollegin Leann heute wie man mit Promarkern arbeitet. Da ich auch welche habe, habe ich gestern einfach meinen freien Tag genutzt und sie mal wieder rausgeholt.
***
Did you visit SEME today? My Stampavie DT mate Leann shows us how to color with Promarkers today. And as I also have some I took the chance to use them again yesterday.


Ungewohnt oder? Erstmal das TGF Motiv, aber ich mag diese Miss Snow Anya so gerne... und dann natürlich die Coloration. Ich war sehr froh passendes Papier für das Knalleblau gefunden zu haben. Dieses Designpapier habe ich hier schon seit einigen Jahren liegen *g*. Der Cardstock ist strukturloser beiger Bazzill CS und weißer strukturierter Bazzill CS, den ich mit einem Schneeflocken Embossingfolder von Cuttlebug geprägt habe. Das Magnolia Tildas Lace Die mag ich so gerne, das ist so schön bubbelig. Und gerade als ich die Karte zusammenklebte, klingelte es an der Tür und mein neues Magnolia Lovely Fence Die kam an. Das musste ich dann einfach gleich mit einbauen! Und ich liebe es! Meine neue Schneeflocke von Ursus habe ich mit der Schneeflocke von Marvy kombiniert, die passen wunderbar zusammen. Anya habe ich mit Spellbinders Labels 4 ausgestanzt. Ach ja, ich habe die Karte nach dem Sketch der aktuellen All That Scraps Wednesday Challenge gewerkelt.
***
Unusual, isn't it? First the TGF image but I love Miss Snow Anya so much... and then the coloring. I was happy that I found a matching blue pattern paper in my stash, I have it since years now *grin*. The cardstock is Bazzill and I embossed the white cs with a Cuttlebug snow embossing folder. I really like the Tilda's Lace Die - it's bubbly. And when I glued my card together the door bell was ringing and I got my new Magnolia Lovely Fence Die. I just had to use it immediately and I love it! My new snowflake from Ursus is perfectly going together with the snowflake from Marvy. Anya has been cut with Spellbinders Labels 4. Oh and I made my card after the sketch from the current  All That Scraps Wednesday Challenge.

Hmmmm... und das Ganze hatte dann zur Folge, dass ich mir gestern nochmal 20 Promarker dazu bestellt habe *hüstel*.
***
Hmmmm... and the effect was that I had to order 20 more Promarkers yesterday *cough*.

 
stamps: TGF Miss Snow Anya, Dots from Stamps by Judith
ink pad: Memento Tuxedo Black, Brilliance Pearlescent Sky Blue
papers: Bazzill Cardstock, Pattern Paper
accessories: Spellbinders Labels 4, Marvy and Ursus Snowflake Punches, Magnolia Tildas Lace and Lovely Fence Dies, Ribbon, Cuttlebug Snow Embossing Folder

1 Kommentar:

Renate hat gesagt…

So schön geworden, jesses den Zaun brauch ich glaub ich auch, lach.
Schade hab dich auf dem Mekka gar nicht getroffen.
LG und einen schönen Sonntag
Renate