Donnerstag, 14. Oktober 2010

Das darf doch nicht...

... wahr sein! Ich habe mich gestern schon fürchterlich darüber geärgert, dass ich mit Migräne ins Bett gehen musste und die einfach nicht weggehen wollte. Da mein Chef seit heute Urlaub hat, wollte ich aber aufkeinen Fall fehlen. Ich sage gerade noch zu Sven, dass ich auf jeden Fall losfahren werde und schon hing ich über dem Klo. Ja danke... so habe ich dann also den Vormittag verbracht. Als ich dann eben aufgestanden bin und ein Brötchen esse wollte, damit ich wieder was im Magen habe, bricht mir doch der schei... Zahn an der Seite ab, DER ZAHN, den sie mir im Mai gerade erst gemacht hatten. Ich glaub' es nicht. Dann rufe ich bei meinem Zahnarzt an und will gleich vorbei gehen, immerhin hocke ich heute ja jetzt eh schon krank zu Hause (wie peinlich) und dann kriege ich für heute keinen Termin, weil die beide im Urlaub sind und die Vertretung voll ist! Da will mich jemand auf den Arm nehmen oder? Ich darf nun morgen um 8:15h kommen... um 8:00h fängt meine Arbeitszeit an! Dann darf ich also morgen bis 17:00h arbeiten (normal bis 15:00h freitags) und es kostet mich wahrscheinlich jetzt auch wieder ein kleines Vermögen... 

... und heute Abend holen wir das Quad. Es war ja so klar...

Nur gut, dass der Zahn wurzelbehandelt ist und ich somit keine Schmerzen habe... man muss ja immer das Positive in allem sehen *grr*. Meine Kollegen waren auch sehr verständnisvoll und es ist okay, dass ich morgen dann auch noch später komme, wo ich heute fehle *megaschäm*.

Nun hoffe ich, dass ich bis 16:00h wieder einigermaßen fit werde, damit wir das Quad nachher auch sicher nach Hause bringen können. Ich versuche gleich heute Fotos zu machen, wenn es heute nicht klappt, dann auf jeden Fall später mal. Sieht ja schon ziemlich cool aus das Teil!

Und damit ihr nicht nur mein Gesabbel heute ertragen müsst, zeige ich euch nachher auch noch etwas  Kreatives hier. Bis nachher dann.

Kommentare:

kali hat gesagt…

ohje, du arme.
gute besserung an deinen Zahn. Sas kommt mir leider auch argh Bekannt vor ;)
erst Wurzelbehandlung, dann 2 mal ne Krone drauf (die immer nach ein paar monaten einfach kaputt gegangen ist...und dann festgestellt wurde das ein Mikroriss in der Zahnwurzel war, und nun hab ich ein Implantat..und bin erstmal beschwerdefrei *toi toi toi* ;)

Ich drück dir die Daumen das es bei dir nicht ganz so krass wird

LG
Kali

Sabine hat gesagt…

Liebe Jay-Jay.....
menno...mit der Migräne...das ist immer sowas!!! Kommt meist zur ungünstigsten Zeit!!!
Und mit dem Zahn....ist echt Mist. Du gehst ja auch soooooo gerne hin!!!! Ich schrieb Dir ja.... was mir am WE passiert ist. Jetzt mußte ich vorgestern Nachmittag doch wieder hin....Schmerzen nahmen überhand. Und nun bin ich auch noch 2 andere Zähne quit!!
Bei mir ist ja nichts mehr mit Implantaten zu machen!!!
Gruß Sabine