Donnerstag, 30. Dezember 2010

I have been good

Nachdem ich ja das Glück hatte, den supergenialen Hero Arts "Santa Letter", der leider aus dem Programm genommen wurde, zu ergattern, wollte ich damit unbedingt noch eine Karte machen. Dieses Mal auch wieder mit einer Tilda.
***
After I had so much luck to get the retired Hero Arts "Santa Letter" stamp I just had to make another card with it. This time I combined it with a Tilda.

Und soll ich euch mal verraten, dass ich diese Tilda auf der Bank bereits in 2008 aquarelliert hatte? Mir sind doch tatsächlich drei Motive von der Weihnachtskartenproduktion 2008 in die Hände gefallen, bereits fix und fertig coloriert! Die hatte ich jedoch noch nie verbastelt, weil mir mal wieder die Zeit weggerannt war *LOL*. Tja, das war wirklich praktisch!
***
And I can tell you that I colored this Tilda on her bench in 2008? I really found three images from my Christmas card production 2008 which were already completely colored! I never used them for a card because time was running too fast and I didn't get more cards done that year *LOL*. This was such a gift for my cards this year!

Da ich mit der alten Coloration leben konnte (ich habe nur ganz wenig nachgemalt), habe ich aus der Tilda with Yule Hat gleich mal schnell eine farbenfrohe Karte gemacht. Den Spruch habe ich in weiß aufgestempelt und mit weißem SU Embossingpulver embosst, damit man die Schrift besser lesen kann. Der Martha Stuart Drippy Goo Stanzer wurde hier als Zuckerguss eingesetzt und das Innenteil einer QuicKutz Sonnenblume habe ich zu Cookies umfunktioniert *grins*. Der Weihnachtsstern ist mit einem Magnolia Shape gemacht und das Glitzerbrad und das pinke Schneeflockencharm habe ich von embellishments.de.
***
As I found the coloration okay (I only added some color here and there) I soon made a colorful card with Tilda with Yule Hat. I stamped the sentiment with a white ink pad and embossed with white SU embossing powder so that you can read the letters better. The Martha Stewart drippy goo punch has been used as frosting and the cookies are normally the inside part of a QuicKutz sunflower *grin*. The poinsettia is a Magnolia die cut and the glitter brad and pink snowflake charm are from embellishments.de.

Kommentare:

Sinikka hat gesagt…

Eine wunderschöne karte. Der tekst ist super goldig in dem kindlichem handstil. Super idee mit den keksen. Du bist einfach genial.
Ich wünsch dir einen guten rutsch ins neue jahr.
LG Sinikka

Ana hat gesagt…

Jedes mal wenn ich in dein Blog rein schaue, bekomme ich ein Grinsen ins Gesicht.
Ich finde deine Beiträge total toll, von allem wie du alles so lustig beschreibst.
Deine Karte ist toll geworden, und 2008 waren deine colorationen auch schon perfekt gewesen :D .
LG Ana

Martinas Welt hat gesagt…

Oh Jay Jay...die ist echt herzig! Und die Idee mit den Cookies...aus einer Sonneblume..ts,ts...wo du nur immer die Ideen hernimmst!? Den Textstempel ahbe ich auch und finde ihn soo süß!! Der kam dieses Weihnachten gar nicht zum Einsatz...hm....
Einen guten Rutsch wünsch ich Dir!
Alles Liebe
Martina

Nicole hat gesagt…

Hallo mein Stern,

die Karte gefällt mir in den kräftigen Farben sehr gut! Und der Spruch ist wirklich klasse, schade, das es ihn nicht mehr gibt.

Ich wünsche dir und Sven einen guten Rutsch in das neue Jahr!
Und pass auf dich auf, mit gebrochener Rippe gehört du nicht ins Büro!!!


Alles Liebe
Nicole