Samstag, 26. Februar 2011

SEME Challenge #14

Die neue monatliche Stempeleinmaleins Challenge #14 startet heute. Dieses Mal gibt es einen Gutschein von der Stempelburg in Höhe von 10 Euro zu gewinnen. Seit 2011 gibt es zusätzlich zum Sketch immer noch eine Option! Diese lautet im Februar: Penny Black! Diese Challenge läuft bis zum 25. März!
***
The new Stempeleinmaleins Challenge #14 is starting today. This time we have a 10 Euro shopping spee from Stempelburg for you. From 2011 on the challenges will have an option. The option for February is: Penny Black! This challenge is running until March 25!

Der neue Sketch ist von unserer lieben Tanja. Natürlich darf der Sketch abgeändert werden, so dass ihr eure Kartenideen umsetzen könnt, man sollte den Urspruchssketch aber noch erkennen können.
***
Our lovely Tanja has drawn the new sketch which you should use for your card. Of course you can change the sketch for your card ideas but in the end you should be able to see that the sketch was the base for your card's layout.

Die Option habe ich natürlich aufgegriffen und mich für das total süße "purr-fect message"  Motiv entschieden. Im nächsten Moment habe ich es bereut, da das Motiv echt schwierig zu colorieren war, aber ich wollte ja auch unbedingt eine braune Katze haben *grins*. Was bin ich froh, dass ich es hinbekommen habe!
***
Of course I  used the option and decided to take the super cute "purr-fect message" image für my card. The next moment I wasn't sure if I took the right image because it is hard to color but I wanted a brown cat *grin*. I'm happy that I managed it!

Hach, ich bin ganz verliebt in die Beiden. Allein die Vorstellung, dass Katze und Maus sich so gut vertragen ;). Für meine Karte habe ich dunkelbraunen Bazzill und kraft SU Cardstock sowie Designpapier von MakingMemories (Je t'adore - French Dictionary) verwendet. Da das Motiv so groß ist, habe ich nicht viel Deko auf die Karte gesetzt. Die Herzen sind mit einem SU Stanzer ausgestanzt und dann habe ich noch ein paar Halbperlen aufgeklebt. Das schöne Ribbon fand ich total passend, da ich auch keinen Platz mehr für den Spruch hatte, den ich eigentlich nehmen wollte. Die Herzchenbordüre habe ich mit einem Stanzteil von Whiff of Joy gemacht.
***
I'm totally in love with these two. It's a wonderful imagination that cat and mouse are friends ;). I used dark brown Bazzill and kraft SU cardstock for my card. The pattern paper is MakingMemories ((Je t'adore - French Dictionary). As the image is really big I didn't add much decoration on my card. The hearts have been cut with an SU punch and I adhered some pearls. The ribbon is wonderful and I didn't have space for the sentiment I normally wanted to use. The heart border has been made with a Whiff of Joy die cut.

Hier noch einmal das knuffige Motiv. Süß, wie die Zwei sich anschauen oder? Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstiften und wie bereits erwähnt, ich bin sehr froh, dass ich es so hinbekommen habe. Auf der Verpackung des Stempels ist die Katze weiß/grau, das wäre wohl auch etwas einfacher gewesen, aber ich mag soo gerne mit braun colorieren *kicher*. Und am Ende hat's ja zum Glück auch geklappt.
***
Here's the cuddly image again. Cute how they are looking at each other, hm? I colored the image with Albrecht Duerer watercolor pencils and like I already told you I'm totally happy that I managed to color this one. I just saw that the cat is white/grey on the wrapping. This would have been much easier but I wanted a brown cat soo bad *giggle*. And in the end it worked.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Jay Jay,

das mit der braun colorierten Katze hast du doch wunderbar hinbekommen.
Ich wünschte ich hätte auch soooo viel Talent wie du.
Die Karte sieht mal wieder "Hammer" aus.
Ein schönes Motiv hast du dir da von Penny B. ausgesucht und damit den Sketch umgesetzt.
Danke für deine Karte.
Lg Marion F.

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Supi süß, finde ich klasse.

Knuffels, Nadine