Samstag, 1. Oktober 2011

SEME Nussinikarte

Beim SEME zeigt die liebe Kathrin heute wie man eine Süßigkeit mit in eine Karte "einbauen" kann. Die Kartenart wurde "Nussinikarte" genannt, da wir Milka Nussinis "eingebaut" haben. Die passen farblich einfach so schön zu Halloween.
***
Over at SEME the lovely Kathrin shows how to give away candy as a part of a card. We called this card "Nussini card" because the candy's name we used is "Nussini". It's totally matching to Halloween with it's wrapping colors.

Ich habe meine Karte aus schwarzem Bazzill Cardstock gemacht und mit lilafarbenen Bazzill CS und Magnolia Halloween Papieren verziert. Da ich für das Fach mit dem Nussini-Riegel keine Folie mehr hatte, habe ich ein wenig nachgedacht und einfach transparente Schrumpffolie dahintergeklebt. Die Karte darf jetzt nur nicht heiß gemacht werden *hihihi*. Die Bat Tilda ist meine liebste Halloween Tilda und die kleine Fledermaus ist von LeLo Design. Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstifen. Tilda habe ich vor einen Martha Stewart Halloween Metallzaun, C.C. Designs Wolken (hier als Nebelschwaden), Martha Stewart Gras und QuicKutz Steine gestellt. Die Fledermaus fliegt gerade vor dem Vollmond, den ich einfach mit einem SU Kreisstanzer ausgestanzt habe.
***
I made my card from black Bazzill and purple Bazzill Cardstock and Magnolia Halloween pattern paper. I didn't have any acetate left so I used transparent shrink plastic for the candy box. Now you have to be careful that the card won't get hot *lol*. Bat Tilda is my fave Tilda from Magnolia's Halloween collection and the cute bat is from LeLo Design. I colored with Albrecht Duerer watercolor pencils. And you know me, I just had to create a little die cut scene and used Martha Stewart iron fence & grass punches, C.C. Cutters clouds (here as waft of mist) and QuicKutz stones for it. Batty is flying in front of the full moon which has been cut with a simple SU circle punch.

Das zugehörige Tag habe ich mit der Cricut aus schwarzem Cardstock und Magnolia Halloween Papier geschnitten. Die "Spooky Greetings" und der süße Geist sind ebenfalls von LeLo Design. Das schöne Band ist von embellishments.de. Den Geist habe ich mit Shimmerz Angel White coloriert, der schimmert jetzt total schön.
***
The related tah has been cut with the Cricut from black cardstock and Magnolia Halloween pattern paper. The "spooky greetings" and cute ghost are from LeLo Design as well. The wonderful ribbon is from embellishments.de. I colored the ghost with Shimmerz Angel Wings, it's sparkling.

Erst dachte ich ja, dass diese Kartenart totaaaal umständlich ist, aber der Rohling war total schnell gefaltet. Nur die Deko hat natürlich etwas aufgehalten, aber ich war mal wieder so richtig in meinem Element. Nur gemein, dass ich den Nussini-Riegel nicht essen durfte, ich kann ja schlecht eine Karte mit leerem Naschfach verschicken *kicher*. Ich glaube nächtes Mal teste ich es mal mit Smarties oder M&M's.
***
First I thought that this card must to be totally hard to make but the card's base was really simple to fold. Of course the decoration needed some time but I took to it like a duck to water. It was a bit mean that I wasn't allowed to eat the Nussini bar but I can't give away a card with an empty candy box *giggle*. I think next time I will try to fill in Smarties or M&M's.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo du liebe JayJay,

auch du hast die Idde von Kathrin ja soooooo schön umgesetzt.
Hach,ihr könnt alle soooo gut colorieren.
Danke für dein schönes Werk.
Habe ein supi sonniges Wochenende mit Sven...
Ganz viele liebe Grüße

Deine Marion

Angela hat gesagt…

Liebe Jay Jay,
Deine Karte ist klasse.Bin schon ganz gespannt wie die Smartie oder M&M Version aussieht.*grins*
Liebe Grüße und ein schönes WE
Angela

Lorraine hat gesagt…

this is so fab i love it hun xx