Mittwoch, 30. Januar 2013

Less is More - I ♥ you

Ich freue mich, dass ich abends wieder kreativ sein mag. Ich habe heute den neuen Sketch von der Less is More Challenge #104 gesehen und hatte sogleich eine Idee dazu. Ich weiß, dass die Karte wieder sehr einfach ist, aber immerhin hat sie gleich drei Motive drauf ;)

Die niedlichen Bären aus dem Forever Friends - I Love You Clear Stamp Set (ich habe hier noch nicht bestellt, ich möchte euch nur das ganze Set zeigen) wollte ich schon ewig mal abstempeln und nun haben sie so richtig gut gepasst! Die Karte ist natürlich für meinen Sven, deshalb habe ich auch anstatt rosa, das ich eigentlich nehmen wollte, Aquamarin genommen und das Motiv passend dazu mit Aquarellstiften coloriert. Verwendet habe ich Stampin' Up! Cardstock Savanne und Aquamarin, die Magnolia DooHickey Old Swedish Lace Stanze, die SU Herzstanze und den SU Herz (Confetti) Stempel.

Dienstag, 29. Januar 2013

Snowy 4 you

Gestern habe ich den neuen Sketch der stamps & fun = CREATIVITY Challenge #136 gesehen und musste einfach eine Karte danach basteln. Wie so viele hat auch mich das Stern-Fieber befallen *grins* und da passte die Vorgabe natürlich ganz hervorragend. Ich hatte auch sofort eine Idee und zwar diese:

Auch wenn der Schnee zurzeit glücklicherweise wieder weg ist, wollte ich unbedingt noch einmal den süßen Meoples Dress Up Snowman nutzen. Das ist mein absoluter Liebling von den Meoples ♥. Ich habe für meine Karte Stampin' Up! Savanne und Aquamarin Cardstock verwendet. Das Designpapier ist von My Mind's Eye. Die Holzsterne, den Rand des Aquamarin Cardstocks und die Sterne/Ränder der Stanzteile habe ich mit Crackle Paint bemalt. Der Leinenfaden und kleinen Tags (Stanzer und Stempel) sind von SU. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften. Das Oval habe ich mit 3D Pads aufgeklebt und um den Schneemann herum wieder Liquid Pearls aufgetragen.


Samstag, 26. Januar 2013

SEME Challenge #37 - hellblau/kraft/weiß

 
Die neue Stempeleinmaleins Challenge #37 startet heute. Dieses Mal verlosen wir einen 10 Euro Gutschein von Jutta's Kreativshop. Die Option lautet: hellblau kraft weiß! Die Challenge läuft bis zum 22. Februar 2013!

Der neue Sketch ist von unserer lieben Moni. Natürlich darf der Sketch abgeändert werden, so dass ihr eure Kartenideen umsetzen könnt, man sollte den Urspruchssketch aber noch erkennen können.

Für meine Karte habe ich heute mal einen total süßen Penny Black Stempel (1269H) verwendet. Ist der Schneemann nicht niedlich? Den Sketch habe ich genau so umgesetzt, wie er vorgegeben war. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.

Die Stickles habe ich auf den Schnörkeln verteilt. Ich habe jetzt auch mal versucht so schöne Punkte mit Liquid Pearls um das Motiv herum zu machen. Das schaut total klasse aus und die Punkte sind auch viel schneller getrocknet, als ich anfangs dachte.


Freitag, 25. Januar 2013

DT Tilda's Town Challenges #37 - Celebrate!

Das neue Challengethema bei Tilda's Town Challenges lautet "Celebrate! und da am Mittwoch meine neuen Magnolia Stempel kamen, habe ich eine Valentinskarte gemacht.
***
The new challenge theme over at Tilda's Town Challenges is "Celebrate!" and as my new Magnolia stamps arrived on Wednesday I made a Valentine's card.

Ich habe die süße Tilda with Dot Bow auf die Flower Cloud gelegt und SU Elfenbein Cardstock sowie das schöne Cosmo Cricket "Tea for Two" Papier für meine Karte verwendet. Die Herzchenbordüre ist eine Magnolia Stanze, die großen Herzchen sind ein SU Stanzer, die Fotoecke ist ein EK Stanzer und die Buchstaben sind mit dem C.C. Cutters Bubble Alphabet gestanzt. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.
***
I let cute Tilda with Dot Bow lay down on the Flower Cloud and used SU Ivory cardstock and beautiful Cosmo Cricket "Tea for Two" paper for my card. The heart border is a Magnolia die, the big hearts are a SU punch, the photo corner is an EK punch and the letters have been cut with the C.C. Cutters Bubble Alphabet die. I colored with watercolor pencils.

Tilda's Town is a most magical shop specializing in Magnolia Stamps. Over 1,100 stamps in stock at all times. Tilda's Town offers FREE worldwide shipping on every order, every day. You can also save up to an additional 20% on your purchase by using one of the famous coupon codes. Shop at www.tildastown.com and live the magic.
 

Dienstag, 22. Januar 2013

Tina Wenke Santa and Mrs. Claus

Heute Abend habe ich mir endlich mal die Zeit genommen und das bereits fertig colorierte Tina Wenke "Santa and Mrs. Claus" Motiv zu einer Karte verarbeitet. Das lag hier ja nun schon seit Weihnachten auf meinem Tisch.

Da das Motiv so niedlich ist, sollte es der Mittelpunkt der Karte sein. Ich habe nur noch einen passenden Spruch aus dem Tina Wenke "Joy to the World" Set aufgestempelt und passendes Papier ausgewählt, das war's. Kein Schleifenband, keine Embellishments, nichts. Ich find's klasse! Das Motiv habe ich mit 3D Pads aufgeklebt, damit es etwas hervorsteht. Das schöne Schneeflockenpapier ist ebenfalls von Tina Wenke.

Sonntag, 20. Januar 2013

Penny Black - Here comes Christmas

Hä? Weihnachten war doch gerade erst?! Aber ich kann mich einfach noch nicht lösen und deshalb habe ich heute einfach noch eine Weihnachtskarte gemacht! Weihnachten kommt ja schließlich wieder und ich habe noch so viele schöne weihnachtliche Stempel.

Wie z. B. den supersüßen "Here comes Christmas" Stempel von Penny Black. Den habe ich nun schon einige Jahre ungenutzt in der Schublade gehabt und das habe ich heute geändert! Als Grundlage für meine Karte habe ich den aktuellen Sketch von Sketch Saturday #242 genommen. Der Savanne Cardstock passt einfach zu jedem Papier *find*, so auch zu dem schönen Holly Jolly Papier von Fancy Pants Designs. Der Spruchstempel ist aus dem Peace on Earth Set von Tina Wenke. Das Motiv habe ich mit 3D Pads aufgesetzt, das sieht man auf dem Scan leider nicht so gut. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften.

Ich möchte meine Karte bei Sketch Saturday #242 und der Penny Black Januar Challenge 2013 einreichen.

Samstag, 19. Januar 2013

Was hier so los ist

Falls ihr euch wundert, wo ich zurzeit stecke - natürlich lebe ich noch! Ich bin nur einfach nicht kreativ! Zurzeit beschäftigen mich andere Dinge, z. B. unsere Wohnung.

Am Donnerstag habe ich Platz für den Maler gemacht. Wir haben diesen Winter mit Feuchtigkeit zu kämpfen und nachdem ich schon alles versucht hatte, um den Kram zu entfernen, habe ich letztendlich am Donnerstag doch die Hausverwaltung informiert. Die meinte dann, dass dieses Problem im Haus bekannt sei (ach so!) und hat uns gleich am Freitag den Maler vorbei geschickt! Hihi, die wissen ja, dass ich auch bei einer Hausverwaltung arbeite, ob das deshalb SO schnell ging?! Egal! Eigentlich hatte ich mit dem Maler vereinbart, dass er nur die Fensternische behandeln und weiß streichen soll, wir ziehen ja eh bald aus!

Er meinte es aber gut mit uns und hat in Abspache mit Sven mal gleich die ganze Wand neu gestrichen. Ich find's nicht schlimm, muss mich allerdings noch ein wenig an den neuen Anblick gewöhnen!

Heute Morgen habe ich es uns dann wieder etwas gemütlicher gemacht. Unser Wohnzimmer wirkt jetzt auf jeden Fall anders, aber es ist okay! Mal sehen wie lange noch, denn die Sanierung steht vor der Türe. Die Nachtspeicheröfen kommen ja nun weg und wir kriegen eine Zentralheizung. Gestern war die Firma das erste Mal da und hat in die Keller geschaut, da dort Rohre verlegt werden müssen. 1 Meter Platz wollten sie von der hinteren Wand aus haben. Okay!

Wir haben heute den Tag genutzt, um im Keller weiter zu machen. Ich hatte ja bereits zwei Tage da unten geschuftet, aber heute sind wir fertig geworden. 5 Stunden waren wir zugange, aber es hat sich gelohnt. Alle alten Kartons sind rausgeflogen, alles was noch gut ist, ist nun in Plastikkästen mit Deckeln verstaut worden, die später auf unseren Dachboden im Haus kommen. Viel ist natürlich aussortiert und weggeschafft worden. Nochmal DANKE an meinen Papa und Bruder, die uns dabei geholfen haben! Danach haben wir noch das Altpapier weggebracht und jetzt wärmen wir uns wieder auf. Man merkt ja erst, wenn man wieder drinnen ist, wie kalt das eigentlich war *brrr*.

Hihi, im Keller habe ich ein Stück Kohle gefunden! Ich hatte mich schon die ganze Zeit gewundert, warum die hintere Ecke so schwarz ist. Da war tatsächlich mal ein Kohlelager in unserem Keller! Jetzt hat nicht nur unser Grundstück Geschichte sondern auch der Keller hier ;)

Montag, 14. Januar 2013

SSPC #11 Snowflakes

Heute ist es endlich wieder soweit, die neue Sweet Stamping Pixies Challenge startet! Unser neues Challengethema lautet "Snowflakes". NEUE Regeln: Ihr könnt jetzt auch elfenähnliche Motive z. B. von Magnolia, hÄnglar, TGF, etc. ohne Flügel verwenden!
***
Today it's finally time for another Sweet Stamping Pixies Challenge! Our new challenge theme is "snowflakes". NEW rules: You are now allowed to use fairy like images like e.g. Magnolia, hÄnglar, TGF, etc. without wings!

 
Ich habe mal ein älteres Motiv für meine Karte gewählt und zwar Swiss Pixie Nora. Meine neuen Spellbinders musste ich hier natürlich auch gleich mal testen und Schneeflocken durften natürlich auch nicht fehlen!
***
I used an older image for my card which is Swiss Pixie Nora. I just had to use my new Spellbinders and snowflakes of course!
Die neue Sweet Stamping Pixies Challenge läuft bis zum 08. Februar 2013 und natürlich könnt ihr auch etwas gewinnen. All That Scraps hat uns für diese Challenge einen süßen Swiss Pixies Pixie Lucy Stempel zur Verfügung gestellt!
***
The new Sweet Stamping Pixies Challenge is running until February 8th, 2013 and of course you can win something. All That Scraps kindly offers a cute Swiss Pixies Pixie Lucy stamp for this challenge!


Freitag, 11. Januar 2013

Bilder von der Baustelle

Wer unseren Baublog verfolgt, der weiß genau was bei uns los ist. Für alle anderen hier mal ein kleiner Überblick! Seit Dienstag war ich täglich in der Mittagspause oder später auf dem Grundstück bzw. der Baustelle und habe natürlich auch Bilder gemacht.

 09.01.2013

 
10.01.2013

11.01.2013

Mittlerweile ist die Bodenplatte fertig und die Hangsicherung zu den Nachbarn wird wohl am Montag abgeschlossen sein. Wer mehr wissen möchte, der schaut einfach hier.

Dienstag, 8. Januar 2013

Baubeginn 08.01.13

Heute war ein aufregender Tag für uns, denn wir hatten heute Baubeginn! Endlich geht es los!!!
Alles Weitere erfahrt ihr hier.

Montag, 7. Januar 2013

Swiss Pixie Mushroom Girl Kalenderkarte

Heute geht bei mir der Alltag wieder los. Gestern Abend habe ich aber noch ein bisschen Zeit gefunden, um eine weitere Kalenderkarte zu machen. Dieses Mal mit der süßen Swiss Pixie Mushroom Girl.

Ich weiß schon genau, wem ich diese Karte schicken werde, die Farben passen auf jeden Fall optimal! Ich habe hier wieder das wunderschöne Marianne D. Papier verwendet. Die Herzen sind mit einem SU Stanzer gemacht, die Halbperlen sind von Panduro und der Viel Glück Spruch ist von LeLo Design. Und nun hoffe ich, dass sich die Empfängerin auch über die Karte freuen wird, aber ich bin mir fast sicher *hihi*.

Sonntag, 6. Januar 2013

Mein kreativer Monat - Dezember 2012

Bei Annas Art startet wieder die "Mein kreativer Monat"-Aktion und ich bin natürlich dabei! Nachdem ich euch gestern die letzten Karten aus 2012 gezeigt habe, kann ich nun auch meine Dezembercollage zeigen ;)

Hier sind meine Werke aus Dezember 2012:


Vielleicht habt ihr ja auch Lust mitzumachen?! Ich finde die Aktion klasse, da hat man mal eine Übersicht, was man in einem Monat so gemacht hat.

Samstag, 5. Januar 2013

SEME Neujahrskarten

Also eigentlich sollte man sich nach ein paar freien Tagen doch besser fühlen, nicht wahr? Seit einigen Tagen habe ich ja nun schon diese blöde Erkältung, die aber nur halb ausgebrochen ist, mich aber total fertig macht. Zu allem Überfluss habe ich mich dann aber anscheinend gestern noch so arg in eine blöde Hausbausache reingesteigert, dass aus den Erkältungskopfschmerzen (die ich jetzt schon seit vier Tagen habe *grummel*) fiese Migräne wurde und ich dadurch mal wieder so eine/n richtig besch... Abend bzw. Nacht hatte. Zum Glück ist heute erst Samstag und ich kann mich noch heute und morgen auskurieren! Und was lerne ich daraus? Ich lasse ab sofort solche blöden Sachen einfach nicht mehr so nah an mich heran *pöh*.

Apropos Samstag! Ich habe heute noch ein zweites Posting für euch. Meine Karte für die aktuelle SG Challenge findet ihr hier

Und beim SEME fangen wir dieses Jahr mit leichter Kost an. Das heutige Thema ist Neujahrskarten. Wir haben u. a. eine Vorlage für eine Flaschenkarte für euch und viele Neujahrskartenideen. Ein paar hatte ich hier ja schon gezeigt (u. a. diese Karte), deshalb kommt der Rest hier jetzt auf die Schnelle:

 

Ich hatte total viel Spaß diese Karten zu machen. Es sind zwar "nur" CAS Karten, aber immerhin konnte ich so mal all meine süßen neuen Neujahrsmotive colorieren und nutzen. Ich hoffe, dass meine Karten bereits angekommen sind und ein bisschen Freude verbreiten konnten. In der Liste unten könnt ihr wieder sehen, welche Stempel/Stanzen ich verwendet habe.


Stempelgarten Challenge #09 - Im Schnee

Heute ist wieder der 5. des Monats, d.h. es ist Zeit für die Stempelgarten Challenge #09. Das neue Thema lautet "Im Schnee".
***
Today is the 5th of the month this means time for the Stempelgarten Challenge #09! The new theme is "In the Snow".

Und das ist der Preis für unsere 9. Challenge, den der Stempelgarten Shop zur Verfügung gestellt hat. Die Challenge läuft bis zum 31.01.2013.
***
And this is the prize for our 9th challenge kindly offered by the Stempelgarten shop. You can join in the fun until January 31st, 2013.

Ich persönlich bin ja sehr froh, dass es zurzeit nicht schneit und sich die Temperaturen halten, da dadurch nächste Woche endlich mit den Bodenarbeiten auf unserem Grundstück begonnen werden kann. Aus diesem Grund habe ich auch lieber nur einen leichten Schneefall auf meine Karte gestempelt, ich möchte ja nichts heraufbeschwören ;) Die beiden süßen Bubbelvögelchen habe ich mit Winter- anstatt Weihnachtsmützen versehen und sie zusammen in einen hölzernen Kranz gesetzt. Ein passender Spruch, eine Schleife und etwas BlingBling durften natürlich auch nicht fehlen.
***
I for myself am happy that we don't have snow, because they finally can start with the ground work on our piece of land next week. This is why I only stamped a bit of snowfall on my card. I don't want to evoke something ;) I gave the cute birds winter hats instead of Christmas hats and let them sit together in a wooden wreath. I still added a matching sentiment, a ribbon and some gemstones.

Ich hoffe, ihr habt Zeit und Lust, um an der neuen Stempelgarten Challenge teilzunehmen!
***
I hope that you' ll find the time to join in the new Stempelgarten challenge.


Freitag, 4. Januar 2013

All That Scraps Januar Release

Habt ihr euch schon die neuen Stempel und Stanzen bei All That Scraps angesehen? Nein?! Na, dann mal schnell! Falls ihr euch wundert, warum ich dieses Mal keine Previewkarten gezeigt habe - der Zoll will mich mal wieder ärgern. Meine DT Stempel und Stanzen sind leider nicht rechtzeitig angekommen und mit den neuen Druckerpatronen kann ich jetzt nicht mal mehr digitale Motive colorieren. Aber schaut doch einfach mal auf dem ATS Blog vorbei, wenn ihr das nicht längst schon gemacht habt, und schaut euch dort all die wunderschönen Beispielkarten und -projekte an!

Außerdem gibt es noch ganz wunderbare Neuigkeiten! Die neuen Stempel sind ab sofort pre-cut erhältlich, das heißt sie müssen nicht mehr per Hand ausgeschnitten werden. Dies gilt für die großen Stempelmotive ab diesem Release! Sprüche und Logos werden zurzeit noch als Stempelplatten zum selbst schneiden verkauft.

Und nun hoffe ich, dass meine Stempel und Stanzen auch endlich ankommen, damit ich bei den Reviews mitmachen und euch ein paar niedliche Babykarten zeigen kann!

Donnerstag, 3. Januar 2013

Ein paar Tage frei

Halli hallo, ich wollte mich mal kurz melden! Leider habe ich heute nichts Kreatives zu zeigen, erst am Samstag wieder! Und dann gibt's am Sonntag auch noch meine "Mein kreativer Monat Dezember 2012" Collage!

Wir haben von Mi. bis Fr. Urlaub und versuchen zurzeit noch ein wenig zu entspannen, bevor der "Sturm" losbricht. Nächste Woche Dienstag sollen nämlich die Bodenarbeiten auf unserem Grundstück starten! Das Wetter hält sich momentan ja sehr gut, wir sind also zurzeit guter Dinge, dass es endlich losgehen wird! Und in unserer Wohnung soll demnächst die Heizungsanlage ausgetauscht werden, d. h. viel Arbeit (da die Zimmer (vor allem das Arbeitszimmer *heul*) zum Teil geräumt werden müssen, viel Lärm und vor allem Dreck zu Hause *brrr*.

Da ich schon total in Umzugslaune bin, hatte ich ja bereits Ende des letzten Jahres zwei Mal richtig groß im Keller rumgewühlt, ausgemistet und aufgeräumt. Wir haben echt so viel Kram der weg kann! Nun ja, ich hatte außerdem gesagt, dass ich mir vor unserem Umzug (jaaa, der ist noch viele Monate weit weg, ich weiß!) mal Gedanken über all meine Plüschtiere mache. Ja, das ist jetzt total dämlich, aber ich finde die süßen Dinger einfach so niedlich, dass ich im Laufe der Jahre sehr viele angesammelt hatte. Zu viele! Und am 31.12.12 habe ich dann den Rappel bekommen. Eigentlich war ich gerade am Staubsaugen im Schlafzimmer... und da saßen sie, all die süßen Knuffels. Und ich fing an zu sortieren. Behalten (im Regal sitzen bleiben) - behalten (Kiste) und weggeben/verkaufen. Ich habe sooo viele Tierchen in die "weggeben/verkaufen Körbe" getan, das hätte ich selbst nicht gedacht. Ich glaube Sven war auch total erstaunt ;) Tja, aber da hat man dann also eine Megaladung wirklich gut erhaltener Plüschtiere (und das sind keine Billigplüschis sondern schon viele Markenplüschtiere) - aber was tut man damit? Verkaufen? Spenden? Aber wer nimmt denn schon Plüschtiere? Wir haben dann Mr. Google befragt und es gibt hier in Hamburg z. B. das Projekt Spenda Bel. Ich habe also gestern in der Barmbeker Filiale angerufen und die Dame am Telefon war schon total freundlich. Und heute sind wir dort vorbeigefahren - neben Plüschtieren hatten wir auch noch Elektrokleingeräte wie Digitalkamera, Schals/Mützen, etc. dabei. Erst hatten wir beide noch Bedenken, aber als wir mit  unseren Tüten in den Laden kamen, wurden wir so freundlich und hocherfreut (!) begrüßt, dass wir sofort wussten, dass wir mit diesem Laden den richtigen erwischt hatten. Dort werden Spenden gegen geringes Geld an Niedrigverdiener verkauft. Super!

Einige Plüschis habe ich aber auch noch hier, die stelle ich demnächst in meinen Flohmarkt oder bei Ebay ein. Evtl. mag denen ja noch jemand ein schönes neues zu Hause geben! Ja und der Rest aus der "Behalten Kiste" und dem Regal wird dann mit umziehen und so im Haus verteilt, dass es gar nicht auffällt, dass da noch ein paar sitzen *grins*.

Ansonsten waren wir heute ganz im Zeichen unseres Hausbaus unterwegs. Versicherungsbüro, Friede Bauzentrum (um uns schon einmal Fliesen anzusehen, die wir dort später aussuchen müssen), Grundstück, Gemeinde und zwei Mal Baumarkt. Wir waren insgesamt 8 Stunden unterwegs und ich war danach sooo k.o.! Ich denke, das liegt aber eher daran, dass ich jetzt leider auch Svens blöde Erkältung habe... na ja, irgendwas ist ja immer, wenn man mal Urlaub hat ;)

Morgen wollen wir dann mal wieder zu einer Badausstellung düsen, um uns noch ein paar Ideen zu holen. Außerdem hoffe ich, noch etwas Zeit für Kreatives zu finden. Mal sehen!

Dienstag, 1. Januar 2013

Frohes neues Jahr!


"Wenn du und ich einen Dollar austauschen, dann hat jeder von uns nach wie vor nur einen Dollar. Wenn wir aber Ideen austauschen, hast du zwei Ideen - und ich auch." {Don Zadra}

In diesem Sinne hoffe ich, dass wir auch in 2013 wieder viele schöne Ideen austauschen, uns gemeinsam über unsere neuen Stempel/Stanzen/etc. freuen und auch das ein oder andere private Wort wechseln. Ich wünsche euch allen ein ganz wunderbares und frohes neues Jahr!