Freitag, 14. März 2014

Ein Eierkarton zu Ostern

Am letzten Samstag haben Andrea und ich unsere Geburtstage mit den Mädels nachgefeiert, SU Workshop inklusive. Unsere liebe Constanze hatte die Idee Eierkartons als Osterdeko zu verschönern und los ging's. Das Beispiel hatte diese schönen gedrehten Rosen drauf, aber da ich die Dinger einfach nicht hinbekomme habe ich einfach andere Blumen als Deko genommen.

Und so sieht mein Eierkarton jetzt aus. Das Gelb ist Safrangelb, in echt ist es also nicht ganz so knallig. Neben dem schönen SU Pünktchenpapier (warum gibt es eigentlich kein Set von SU wo nur Pünktchenpapier drin ist? *schmoll*) habe ich noch Blümchen, die Vogel-/Aststanze, Schmetterlinge, Schleifenband, Halbperlen und die Fähnchenstanze verwendet. Der Hase und der schöne Spruch sind von Betty's Creations.

Die Innenseite des Kartondeckels habe ich ebenfalls mit den schönen Schmetterlingen (die ich auch bald mein Eigen nennen darf *freu*) und einem süßen Stempel von Betty dekoriert.

Hinten habe ich auch noch ein süßes Blümchen aufgeklebt. Die Farben sind Safrangelb, Farngrün und Wildleder (Hasen).

Kommentare:

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

Das sieht ja super schön aus :o)

Jenny hat gesagt…

Hallo JayJay,
dein Eierkarton ist total süß !!
Nur schade, das es immer so schwer ist die kleinen zu bekommen, die finde ich am besten dafür.

wünsche dir einen schönen Samstag,
liebe Grüße Jenny

mgoll88 hat gesagt…

Dein Eierkarton sieht klasse aus, richtig super gestaltet!
Aber ich hab da mal ne Frage, wo bekommt man denn diese tollen 4r Kartons her??

LG
Michaela

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Hallo Michaela,

die Eierkartons gibt es hier zu kaufen: http://www.casa-di-falcone.de/Verpacken-Co/Geschenkschachteln/Eierschachtel-2-er-Set.html

Liebe Grüße
von Jay Jay