Dienstag, 1. Juli 2014

Anleitung: Gießkanne/watering can

Heute habe ich die Vorlage für eine süße Gießkanne für euch, die ich netterweise von Jolanda von Noor! Design zur Verfügung gestellt bekam.
***
Today I have the template for a super cute watering can kindly sponsored by Jolanda from Noor! Design for you.

Ihr braucht:
die Vorlage
Drucker und Papier
Cardstock oder festeres Designpapier
Schere, Cutter, Bleistift
doppelseitiges Klebeband / Flüssigkleber
Dekoration
***
You need:
the template
printer and paper
cardstock or thick pattern paper
scissors, cutter, pencil
doublesided tape / fluid glue
decoration

Zuerst druckt ihr euch die Vorlage aus. Ich habe festeres Papier (160g) verwendet, da ich meine Vorlage gern öfter verwenden möchte. Dann schneidet ihr die einzelnen Teile aus...
***
Print the template. I used thicker paper to make sure that I can use my template more often. After that cut the single parts....

... und übertragt sie auf euren Cardstock/festes Designpapier. Beachtet bitte, dass man später in die Gießkanne hineinsehen kann, d.h. wenn ihr einseitig bedrucktes Papier verwendet wird die Gießkanne später weiß von innen sein.
***
... and transfer them to your cardstock/thick pattern paper. Please note that you can look into the watering can later. If you use one-sided paper you will have a white inside.

Schneidet die einzelnen Teile nun aus und falzt die Klebelaschen aus. Den "Gießkannenhals" braucht ihr übrigens 2x.
***
Cut the single parts and fold the glueing flaps.You need the "watering can neck" twice.

Wenn ihr mögt könnt ihr die Ränder vor dem Zusammenkleben inken. Macht aber nicht den gleichen Fehler wie ich!
***
If you want you can ink the edges before glueing all parts together. But don't make the same mistake that I did!

Ich habe aus Versehen die ganze obere Seite geinkt, obwohl dort später eigentlich kein Übergang zu sehen sein sollte *hmpf*.
***
By mistake I inked the whole top although there shouldn't be a break later *grrr*.

Nun klebt ihr die beiden Teile des "Gießkannenhalses" zusammen. Bitte nur die Flächen, nicht die Klebelaschen zusammenkleben!
***
Now glue both parts of the "watering can neck" together. Please glue only the spaces together but not the glueing flaps!

Diese klappt ihr nämlich jetzt auseinander, um das Maß für euren Schlitz abzumessen. Der Hals kommt natürlich nach vorn.
***
Because you have to fold these back to take the neck's size as a template for your cutting marks. Of course you have to put the neck through the front.

Dann schneidet ihr mit einem Cutter und Cutterlineal die eben abgemessene Linie ein...
***
Use your cutter and cutting ruler to cut the marked line...

... und steckt die Laschen des Halses hindurch.
***
... and stick the neck's flaps through.

Die Klebelaschen klebt ihr nun von innen an die Seitenteile an.
***
Glue the flaps from the inside to the side parts.

So sollte es dann von außen aussehen.
***
This is how it should look like from the outside.

Klebt jetzt das doppelseitige Klebeband auf die restlichen Klebelaschen, wie auf dem Bild zu sehen.
***
Now add the doublesided tape to the other glueing flaps like shown on the picture above.

Den geraden Henkel falzt ihr an beiden Enden bei 1,5 cm und klebt dann auch auf die Enden beider Henkel doppelseitiges Klebeband.
***
Fold the ends of the straight handle on both ends at 1/2" and add doublesided tape on both handle's ends, too.

Jetzt klebt ihr noch alles zusammen. Der gerundete Henkel wird oben in die Gießkanne, der Henkel mit den gefalzten Enden auf die Rückseite geklebt.
***
Now glue the whole thing together. The round handle is the top handle, glue the ends into the can. The other handle with the folded ends is for the backside.

Jetzt könnt ihr eure Gießkanne noch nach Lust und Laune dekorieren. Wer mag kann natürlich auch erst dekorieren und dann alles zusammenkleben!
***
Now you can decorate your watering can down to your whim. If you want you can also decorate before glueing!




Ich hoffe, dass auch ihr mit der kleinen Gießkanne euren Spaß  haben werdet. 
***
I hope you will enjoy this cute template.

Keine Kommentare: