Montag, 6. Oktober 2014

Home sweet home {zur Einweihung}

In den letzten Tagen haben bei mir die Stempel geglüht. Die heutige Karte habe ich jedoch bereits am letzten Mittwoch gemacht. Wir waren nämlich am Freitag zu einer Hauseinweihungsparty bei Svens Arbeitskollegen eingeladen und ich sollte eine passende Karte machen. Da ich die Hausbesitzer bis dato nicht kannte, wollte ich eine einfache Karte machen. Gesagt, getan!

Endlich konnte ich das Magnolia Haus mal wieder verwenden. Ich habe es mit dem SU Savanne Stempelkissen auf SU Vanille Cardstock aufgestempelt. Auf die Coloration habe ich verzichtet, es sollte ja eine einfache Karte werden. Da ich keinen passenden Spruchstempel hatte, habe ich ein QuicKutz Alphabet verwendet. Die Ränder neben dem Haus waren mir noch zu nackig, deshalb habe ich den süßen Magnolia Zaun und ein bisschen Gras ausgestanzt und aufgeklebt. Kleine Gardinen in den Fenstern konnte ich mir dann auch nicht verkneifen! Sonne und Gänse sind Stempel von Stampin.com. 

War auf jeden Fall eine Herausforderung die Karte, aber mir gefällt sie.

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

sieht cool aus das haus, wirklich perfekt zur einweihung

LG
Michaela

Svenja Koob hat gesagt…

Wunderschön - das Haus wirkt total klasse und dann noch der Zaun, absolut genial!

LG Svenja