Dienstag, 30. Dezember 2014

Kleiner Weihnachtsauszug 2014

Über Heiligabend und den 1. Weihnachtstag hatte ich hier ja schon kurz berichtet. Am 2. Weihnachtstag waren wir zu Hause und haben es uns zu zweit gemütlich gemacht. Ich war dieses Jahr den ganzen Dezember lang total in Weihnachtsstimmung, Weihnachten selbst allerdings nicht so wirklich, was sicherlich daran lag:

So "weihnachtlich" sah es in unserem Garten bzw. draußen aus :P

Auf dem Weg zu meiner Oma hat es geschüttet und gestürmt. Als wir dann zu meinen Eltern unterwegs waren, sind wir durch einen "weihnachtlichen" Regenbogen gefahren. Da fiel es mir ehrlich gesagt wirklich schwer in Weihnachtsstimmung zu kommen! Letztendlich war es aber doch an allen Tagen weihnachtlich und sehr schön. Und gestern fing es hier an zu schneien... das hätte gerne eine Woche eher kommen dürfen!

Das muss ich euch noch zeigen! Bei meinen Eltern im Wohnzimmer steht ein regelrechter Kartenschrein. Da waren sogar die allerersten gestempelten Karten dabei, die ich meinen Eltern vor 10 und 11 Jahren zu Weihnachten gemacht habe. Und das ist nur ein Bruchteil der Karten die meine Mum aufbewahrt hat. Wahnsinn!

Jetzt kommt ein kleiner Zeitsprung! Am 07.12.14 fand das Weihnachtswichteln mit meinen Mädels statt. Diese tollen Beigaben habe ich bekommen und freue mich immer noch total über die tollen Dinge, die ich in unsere Deko integriert habe. Die niedliche Rudolph-Glocke hat Nicole mir mitgebracht. Die kleine "Laternen Keepsakes Box" ist von Susanne, die leuchtet so schön und steht seitdem auf meinem Schreibtisch! Das schöne Keksglas ist von Constanze, ein paar Kekse habe ich sogar noch *mjam* und der tolle Schneemann (mein absoluter Deko-Liebling dieses Jahr!) ist von Carola! Ebenso die kleine Santa-Schachtel rechts im Bild. Diese Dinge stehen alle auf meinem Expedit, so kann ich sie jeden Tag sehen!

Meine Wichtelmama Susanne hat sich für das Häkel-Anfängerset von meinem Wunschzettel entschieden *freu*. Noch einmal DANKE! Ich will schon seit über einem Jahr endlich lernen zu häkeln, jetzt brauche ich nur noch ein bisschen mehr Zeit und Ruhe, um mich richtig einzulesen ähhh zu häkeln :P

Über das Päckchen von meiner Freundin Tanja habe ich mich auch wieder wahnsinnig gefreut. Es kam kurz vor Weihnachten bei mir an. Natürlich habe ich es erst Heiligabend aufgemacht. Und was da für tolle Dinge drin waren! Schaut selbst *freufreu*. Danke nochmal Süße!

Von Sven bekam ich Karten für das Musical "König der Löwen" in Hamburg. Das haben wir bisher noch nicht gesehen und darauf freue ich mich schon sehr! Außerdem hatte ich mir ja kurz vor Weihnachten den Silhouette Cameo Schneideplotter gekauft, den ich nun letztendlich von meinen Eltern und meinen/Svens Großeltern bekommen habe. Mit Sven war nämlich abgemacht, dass ich mein Weihnachtsgeld von der Familie dafür nehme. Ich wünsche mir ja immer Geld, damit ich mir schöne Dinge für's Hobby gönnen kann :) Über meine Cameo freue ich mich immer noch sehr! Und von meinen Schwiegereltern bekamen wir ein verlängertes Wochenende in Berlin mit Besuch im Berliner Zoo geschenkt. Dieses Geschenk lösen wir aber auf jeden Fall bei wärmeren Wetter ein *g*.

Ich habe auch noch weitere tolle Weihnachtspost erhalten, jedoch bisher noch keine Bilder gemacht. Die Fotos der Weihnachtskarten zeige ich euch dann Anfang des Jahres.

Wir hatten auf jeden Fall ein tolles Weihnachtsfest im Kreise unserer Lieben und freuen uns jetzt schon auf Silvester. Wobei ich in den letzten Tagen des Jahres immer das Gefühl habe noch dringend dies und das machen zu müssen :P Geht euch das auch so?!  

Keine Kommentare: