Samstag, 13. Dezember 2014

SEME - One Sheet Wonder Box

Beim Stempeleinmaleins zeigt uns die liebe Bianca diese Woche wie man aus einem Bogen Designpapier oder Cardstock ganz schnell eine kleine Geschenkbox (One Sheet Wonder) zaubern kann. Das macht echt Spaß und...

... diese Boxen sind wirklich schnell gemacht. Aufwendig ist nur die Dekoration. Wenn man (so wie ich dieses Mal) jedoch bereits colorierte Motive liegen hat, dann geht auch das wirklich ganz fix!

Für meine Geschenkbox habe ich Designpapier von Kaisercraft verwendet. Die Tilda in Cozy Coat hatte ich eigentlich für eine Karte geplant, die passte jedoch von den Farben her so gut auf die Box, dass ich sie einfach dafür nehmen musste :) Nach gefühlten Ewigkeiten habe ich auch mal wieder ein paar Flowers verwendet! Twine, Glöckchen und Halbperlen durften natürlich auch nicht fehlen.

Und weil es so viel Spaß gemacht hat, habe ich mir glatt noch ein bereits coloriertes Motiv gegriffen und noch eine zweite Box gemacht. Dieses Mal ist das Designpapier von Maja. Das habe ich noch mit ein wenig Gold besprenkelt, nachdem ich letztens eine gute Anleitung dafür gefunden habe. 

Twinkle Star Tilda hatte ich eigentlich auch für eine andere Karte geplant, deshalb hat sie auch ein blaues Kleid an, aber sie passte so gut auf diese Box! Sie wird mit einer Miniwäscheklammer geschlossen und ist mit einem Birkenstern dekoriert. Diese Sterne hatte ich letztes Jahr als Deko für unser Adventstablett gekauft, die machen sich aber auch auf Karten sehr gut! Coloriert habe ich beide Motive mit Albrecht Dürer Aquarellstiften.

Kommentare:

Jenny hat gesagt…


Hallo liebe JayJay,
deine zwei Boxen sehen super süß aus !!

wünsche dir noch ein schönes Wochenende,
viele Grüße Jenny

mgoll88 hat gesagt…

Beide Versionen sind total schön gerwordne und jede für sich einfach sehr harmonisch, ganz toll gemacht!

LG
Michaela