Samstag, 21. März 2015

SEME - 3D Paper Piecing

Beim Stempeleinmaleins haben wir heute das Thema 3D Paper Piecing á la Mariska! Viele von euch haben Mariskas spezielle 3D Technik bestimmt schon einmal gesehen. Natascha zeigt euch heute wie es geht. Ich habe mich auch mal daran versucht. 

Auf dem Scan sieht das Motiv leicht merkwürdig aus, unten zeige ich noch weitere Bilder. Erst einmal kurz zur Karte. Diese ist wieder eine Minikarte im Format 10,2 x 10,2 cm. Das Designpapier ist von DCWV, hinterlegt mit petrolfarbenen SU Cardstock. Den süßen Animal Crackers Carrot Love Stempel von C.C. Designs habe ich mit einer ovalen Stanze aus dem C.C. Cutters Make A Card #5 Kit ausgestanzt. Auf einen weiteren Rand habe ich dieses Mal verzichtet. Das "hello" und das "♥" habe ich mit dem Dymo und transparentem Prägeeband gemacht, welches ich dann auf kraftfarbenen Cardstock geklebt habe. Die kleinen Schmetterlinge sind aus dem C.C. Cutters Make A Card #3 Kit, die kleinen weißen Punkte habe ich mit White Opal Liquid Pearls gesetzt und die braunen Glitzersteine mussten auch noch mit rauf!

Mein Motiv besteht aus insgesamt 4 Schichten...

... und so sieht es im Detail aus. Leider kann ich den 3D Effekt nicht richtig auf Fotos festhalten, es ist wirklich ein toller Effekt! Ihr könnt es ja auch mal versuchen :)

Kommentare:

mgoll88 hat gesagt…

Boah wie zuckersüß...der Effkt an sich ist klasse aber bei deinem häschen kommt er ja super zur geltung undd as ist soooo süß, einfach wunderschön =)

LG
Michaela

Pop's Cards hat gesagt…

Stunning creation sweetie, hugs Pops x