Samstag, 7. November 2015

SEME - Aufreiß-Adventskalender

Beim Stempeleinmaleins haben die Schnipsel heute die Anleitung für einen Aufreiß-Adventskalender für uns. In diesem Adventskalender befinden sich 6 Fächer, je eins für die 4 Adventssonntage sowie Nikolaus und Heiligabend. Für alle Silhouette-Besitzer gibt es auch wieder eine Schneidedatei.

So sieht das Ganze von außen aus. Eigentlich müsste die Klappe rechts natürlich noch geschlossen werden, aber ich habe keine vernünftigen Klettpunkte. Meine gehen immer wieder auf bzw. lösen sie sich vom Papier. Habt ihr einen Tipp für mich? Welche Klettpunkte sind gut und halten auch am Papier? Ich brauche unbedingt neue.

Für das Cover habe ich meinen momentanen absoluten Lieblingsstempel von C.C. Designs verwendet. Er ist brandneu aus dem aktuellen November Release (Meoples Yeti Fun). Das Designpapier ist von Fancy Pants (Holly Jolly - Striped Sweater). Die beiden Spruchstempel sind von Kulricke, die Snowflake Ribbon Stanze von Poppy Stamps und Schnee und Bäumchen ebenfalls ganz neu von C.C. Designs.

Aufgeklappt sieht der Adventskalender dann so aus. Links ist Platz für ein paar liebe Grüße und rechts sind die Türchen mit den Schenkis dahinter. Ich habe nach langer Zeit mal wieder einen meiner Martha Stewart Bordürenstanzer verwendet.

Die Türchen habe ich mit Stempeln von Kulricke und JM Creation bestempelt. Die Zahlen sind eine Stanze von C.C. Designs. Meinen Adventskalender habe ich mit der Cameo-Schneidedatei gemacht. Hier gibt es zwei unterschiedliche Tür-Varianten. Die zweite Variante seht ihr heute bei Kathrin.





1 Kommentar:

Alma hat gesagt…

Ooooh ist das ein entzückender Stempel und die Farbkombinationen blau weiß rosa ist ja mm wieder total meins! Der Kalender ist ne klasse Idee! Sollte ich auch mal ausprobieren! Da bist du ja schon gut für den Dezember gerüstet!
LG von Alma