Montag, 9. November 2015

Weihnachtswecker (klein)

Am 29. November ist bereits der 1. Advent, schon bald geht es an die Weihnachtsdeko *freu*. Aber vorher ist noch einiges vorzubereiten, zum Beispiel Adventskalender. Ein paar möchte ich dieses Jahr wieder verschenken, mal sehen wie weit ich komme ;)

Gestern Abend habe ich einen kleinen Weihnachtscountdown in Weckerform gemacht. Die Schneidedatei für die Cameo bekommt ihr bei Place t(w)o Craft. Ich hatte zuerst den großen Wecker geschnitten, der kam mir aber so riesig vor, dass ich dann doch lieber mit dem kleineren Exemplar begonnen habe. 

Viel Deko passte nicht auf's Ziffernblatt, deshalb habe ich sie auf einen schönen Spruchstempel von Kulricke, einen Sternchenstempel von JM Creation und gestanzte Sterne von Poppy Stamps reduziert. Das Ziffernblatt selbst habe ich mit den Zahlen von JM Creation bestempelt und die restlichen Zahlen durch Glitzersteine ersetzt. Passend zum glänzenden Bazzill Cardstock, der jetzt endlich mal eine Verwendung gefunden hat :) Der Weihnachtsschlitten ist von Marianne Design und der kleine Adventskalenderspruch wieder von Kulricke und zwar aus dem brandneuen "Adventkalender to go" Set. Gestempelt habe ich dieses Mal in grau. Das Designpapier ist übrigens von ScrapBerry's.





Kommentare:

Marleen van der Most hat gesagt…

Gorgous clock and Advent calendar Jay Jay!
A super idea and very beautifully made.
Hugs, Marleen

Edith hat gesagt…

Klein, fein und schnuckelig, so würde ich ihn beschreiben!
LG Edith

Nadine Buhl hat gesagt…

Eine zuckersüße Idee, so kann man sich noch mehr auf Weihnachten freuen.

Knuddels, Nadine

Kersten Brüggmann hat gesagt…

Eine tolle Idee...und sieht einfach zucker aus.

Liebe Grüße
Kersten