Freitag, 1. Januar 2016

Ein frohes neues Jahr!

Gute Gesundheit und ganz viel Glück, das wünsche ich für das neue Jahr! Ich hoffe ihr seid gut reingerutscht. Wir schon, obwohl ich mich ein bisschen über einige Nachbarn aufgeregt habe, die es mit ihrem Privatfeuerwerk etwas übertrieben haben - meine Meinung. Ich will das Jahr hier ja aber nicht mit Meckern beginnen, deshalb zeige ich euch jetzt lieber meine erste Karte, die ich in 2016 gewerkelt habe:

Das Magnolia Schwein passt einfach hervorragend auf Neujahrsgrüße und Glückwünsche, das musste ich heute unbedingt mal wieder colorieren. Die GoKreate Frilly #3 Stanze ist seit der Weihnachtskartenproduktion meine liebste "Rahmenstanze". Nicht zuletzt, weil sie die einzige meiner GoKreate Stanzen ist, die richtig stanzt und bei der ich nicht mit der Schere nachhelfen muss - traurig aber leider wahr! 

Das Schweinchen ist mit einer Die-Namics Stitched Circles Stanze ausgestanzt. Die kleinen Kleeblätter sind von Memory Box und die Zahlen aus dem Moxxie Alphabet von QuicKutz. Der Spruchstempel ist von LeLo und der tolle Viel Glück Hintergrundstempel von Flamingo-Art. 

Das schöne rosa/weiße Shimmertwine und das Pilz-Charm sind Neuheiten die es bald bei Embellishments.de geben wird. 

Coloriert habe ich mit Aquarellstiften. Das "Grundgrün" habe ich mit Farbe aus dem SU Stempelkissen "mattgrün" aufgetragen und den Schatten anschließend mit einem Aquarellstift gesetzt. Deshalb passt das Grün endlich mal richtig zum Cardstock! Ach ja, das Designpapier ist aus dem Shabby Chic Pad von Studio Light.

Kommentare:

steinchen hat gesagt…

Hallöchen JayJay,
erst mal wünsche ich dir ein frohes Neues Jahr und viel Glück, Gesundheit und Kreativität.
eine Schweinchenkarte ist einfach zuckersüß. Wo bekommt man den süßen Stempel?
LG Marion

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Hallo Marion,

das wünsche ich dir auch, vielen Dank! Das Schwein heißt "Sweet Piglet" und ist von Magnolia. Ich hoffe das hilft :)

Liebe Grüße
von Jay Jay