Sonntag, 3. Januar 2016

Eine Gartenkarte mit viel Glück

Mädels, in den letzten Tagen ging mir so vieles durch den Kopf. Mein guter Vorsatz für 2016 - das Häkeln richtig lernen - unser Garten - Ich will ein Frühbeet! Und was ziehen wir dieses Jahr wieder selbst vor? - die noch zu erledigenden Dinge im Haus - Acrylfugen und Fuß-/Übergangsleisten - und seit heute kommt auch noch unsere Heizung dazu, die vorhin merkwürdige Geräusche von sich gegeben hat oO - die ist doch erst 3 Jahre alt! Dass ich mir so viele Gedanken mache kommt wohl daher, dass ich jetzt seit 4 Tagen zu Hause bin *lol*. Na ja, wenigstens denke ich nicht an die Arbeit! Aber neben all dem Kopfkino war ich gestern auch wieder kreativ und habe ein Neujahrskärtchen gemacht:

Inspiriert von all meinen Gartengedanken, wie es scheint *haha*. Ich freue mich schon auf die neue Saison, auch wenn jetzt erst einmal der Winter richtig einkehrt. Hui war das heute kalt da draußen! Die kleine "Fancy Sunbonnet Lucky" von Little Miss Muffet bekommt davon zum Glück nichts mit, sie gießt ganz eifrig ihren Klee, damit die Empfängerin der Karte in 2016 (und hoffentlich immer!) ganz viel Glück hat! 

Coloriert habe ich das Motiv mit Aquarellstiften. Bisher habe ich alle drei Motive, die ich in 2016 coloriert habe, auf weißes Aquarellpapier gestempelt. Mit dem cremefarbenen Aquarellpapier von Canson komme ich eigentlich viel besser klar, aber zu den bisherigen Karten passte das einfach nicht. Zum Glück habe ich beides hier und so langsam gewöhne ich mich auch wieder an das weiße Aquarellpapier.

Lucky habe ich mit Die-Namics Stitched Circles ausgestanzt und auf ein weißes Doily geklebt. Das schöne "Glückspapier" ist eigentlich Bastelkarton, aber ich finde ihn so schön, dass er jetzt halt auch als Designpapier herhalten muss! Die Karte habe ich mit der GoKreate Frilly #7 Stanze ausgestanzt, aber die rote Schicht mit der Hand geschnitten. Da habe ich eine der Stanzen als Schablone verwendet, um die zweite Matte zu erhalten. Die Gräser sind Stanzen von Magnolia und C.C. Designs, die Zahlen sind aus dem QuicKutz Phoebe Alphabet und der Viel Glück Stempel ist von Betty's Creations.

1 Kommentar:

Sajung hat gesagt…

Hallo Jay Jay,
die Karte ist traumhaft schön geworden. Da bekomme ich sofort wieder Lust, selbst im Garten zu werkeln. Aber das wird noch dauern.

Und bevor ich es vergesse....ich wünsche Dir noch ein frohes neues Jahr.

Liebe Grüße,
Sabine