Hinweis: Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung wird dieser Blog ab Mitte Mai für unbestimmte Zeit nicht mehr erreichbar sein.

Donnerstag, 31. Juli 2008

Camilla's Blogcandy

Bei Camilla kann man derzeit ein tolles Magnolia Blogcandy gewinnen. Schaut doch mal bei ihr vorbei!

Mittwoch, 30. Juli 2008

Tilda hat Ferien...

... daher hat der ~*Stempelstern*~ Onlineshop ab heute bis einschließlich dem 06.08.2008 geschlossen. Ab dem 07.08.2008 sind wir und viele erholte Tildas + Edwins wieder wie gewohnt für euch da ;)

Gestern Abend habe ich noch meine Strandkarte zu Ende gemacht. Am Sonntag hatte ich die kleine Szene gestempelt und mit den Prismacolorstiften & Zitronenterpin coloriert. Das war mein 2. Versuch damit. Das Pink ist ganz schön knallig, so habe ich gestern einfach passendes Papier ausgesucht, welches ich auch sehr sommerlich finde. Na ja und dann saß ich einige Zeit an der Gestaltung, ich wollte mal nicht alles so gerade haben wie sonst. Ich denke das Ergebnis ist ganz okay. Die Sonne oben rechts hat die Karte Sven zu verdanken, ich hatte ja überhaupt keine Idee wie ich die leere Ecke füllen könnte. Manchmal sind die Lösungen so banal, dass ich selbst nicht darauf komme... Am fummeligsten war es die Cattails auszuschneiden, aber ich hatte das schon einmal für eine Karte gemacht und das gefiel mir total gut. Auch hier finde ich es sehr passend. Na dann mal los, kleine Tilda, ab ins Wasser ;)

Hier noch ein Tipp für alle, die heute noch shoppen gehen wollen: Katharina hat heute ihren Onlineshop "Whiff of Joy" eröffnet. Ab sofort können die niedlichen Charlotte & Charlie Motive von Alison Acton versandkostenfrei vorbestellt werden. Wer mag, kann ja mal vorbei schauen.

Dienstag, 29. Juli 2008

TaF ATC - Buttons

Puh, mal wieder auf den letzten Drücker habe ich mein ATC für die noch aktuelle Tilda & Friends ATC Challenge "Buttons" gemacht. Hier ist mein ATC:

Nun habe ich auch endlich mal meine Paris-Tilda eingeweiht. Coloriert ist sie mit Prismacolorstiften und Zitronenterpin.

TaF ATC - Our Animal Friends

Nachdem ich heute Abend totale Lust hatte zu basteln und gerne mal wieder meine Magnolias ausgraben wollte, habe ich das letzte Tilda & Friends ATC Challenge Thema "Our Animal Friends" nachgeholt. Durch all die Sarah Kays hatte ich gar keine Lust mehr auf meine anderen Stempel, aber ich möchte es jetzt wieder etwas ausgleichen. Hier ist mein tierisches ATC:

Ich habe dieses ATC ziemlich einfach gehalten. Ich dachte bei den Tieren würde zu viel Tüddelkram auch blöd wirken. Leider sind die Blümchen auf dem Scan etwas platt. Hier habe ich übrigens wieder mit den Prismacolorstiften und meinem Zitronenterpin geübt.

Ein paar Fragen...

... und ich bin:




You Are an Apple



You are strong, powerful, and even a bit stubborn at times.
You have enough strength to help those around you in trouble.
You are adventurous and charming. Many people are drawn to you.
You love life, and you enjoy traveling the world. You enjoy fine food, art, and culture.
People have accused you of being a snob, but that's not accurate.
You do enjoy the best things in life. Unlike snobs, you truly appreciate quality... not just pretend to.






You Are a Lizard



You are intuitive and sensitive.
You pay close attention to your subconscious and your dreams.
You embrace your fears and the darker side of life.
It's easy for you to be detached and objective when you need to be.
You are able to let go easily. You don't get attached to much.
And considering how often you change course, people shouldn't get too attached to you.






What Your Taste in Music Says About You



Your musical tastes are intense and rebellious.
You are intelligent... but in a very unconventional way.
You are curious about the world. You love doing something new.
In fact, you enjoy taking risks and doing things most people would shy away from.
You are very physical. It's likely that you're athletic, but not into team sports.
You have the soul of an artist. Beauty and harmony are important to you.



LOOOL




You Were Nice This Year!



You're an uber-perfect person who is on the top of Santa's list.
You probably didn't even *think* any naughty thoughts this year.
Unless you're a Mormon, you've probably been a little too good.
Is that extra candy cane worth being a sweetheart for 365 days straight?



Okay, es ist einfach zu heiß, um sich hier auf der Arbeit richtig konzentrieren zu können ;) Ein bisschen Spaß muss ja schließlich auch sein!

Raspberry Ribbons #01

Als ich gestern Abend so völlig elanlos durch ein paar Blogs gesurft bin, habe ich den neuen Blog von "Raspberry Ribbons" entdeckt. Da ich selber so gar keine Idee hatte, ich denke das lag daran, dass wir hier in Hamburg 35°C hatten, habe ich mich spät abends noch an den Sketch #01 gemacht. Es galt natürlich Ribbon zu nutzen. Hier ist meine Karte:

Dieses Mal wollte ich gerne mal wieder eines meiner neuen Elisabeth Bell Motive einweihen und da fand ich das Mädchen mit dem Brief super. Ich habe für diese Karte auch eines meiner allerliebsten Ribbons eingesetzt, das habe ich mal bei ebay.com gekauft und es gehütet, weil ich es so wunderschön finde. Und hier ist der Sketch, nach welchem ich meine Karte gestaltet habe.

Wie ihr seht, habe ich den Sketch etwas umgestellt, weil es einfach besser zu dem Motiv gepasst hat.

Hier ist noch einmal das Motiv im Detail und hier seht ihr auch gleich das tolle Ribbon nochmal. Es ist mit weißem "Schaum" bedruckt *schwärm*.

Dieses Detailbild zeigt noch einmal die Blümchen sowie das Rub-On auf dem Kreis unten links. Ich hoffe euch gefällt die Karte =)

***
Yesterday evening I was really aimlessly, because it was too hot! So I was surfing through some blogs. Then I found the new "Raspberry Ribbons" blog and had to take part in their first sketch challenge. For this card I tried one of my new Elisabeth Bell stamps and I used my fave ribbon. I think it is soo wonderful and special. I bought it from ebay.com some months ago and was caring it until now ;) I really hope that you'll like my card.

Bev's Blogcandy

Auch Bev verlost ein tolles Blogcandy aufgrund ihrer vielen Hits. Herzlichen Glückwunsch zu all den Besuchern. Bev macht auch bezaubernde Karten, also schaut auch hier mal vorbei.

Jacquelines Blogcandy

Bei Jacqueline gibt es ein ganz wundervolles Blogcandy zu gewinnen. Sie feiert ihren 10.000 Blogbesucher, herzlichen Glückwunsch! Schaut doch mal bei ihr vorbei, sie macht auch ganz wundervolle Sachen.

Montag, 28. Juli 2008

Darf ich vorstellen?!

Hach, es gibt schon wieder tolle Neuigkeiten zu vermelden. Mein Wochenende war nicht so wirklich berauschend, aber der gestrige Abend hat es dann gleich wieder wettgemacht ;) Katharina eröffnet am 30.07.08 ihren Onlineshop "Whiff of Joy". Die gleichnahmige Stempelfirma, welche sich dahinter verbirgt, hat bisher zwei Designer vorgestellt. Eine der Beiden ist meine liebe Elisabeth Bell, von der ich ja schon länger ein Fan bin. Umso begeisterter war ich, als ich las, dass man bei einer Namensgebungschallenge Namen für die beiden neuen Charaktere vorschlagen durfte. Ja und gestern Abend/Nacht lese ich dann, dass Elisabeth tatsächlich MEINE Namensvorschläge ausgewählt hat. Ich kann es immer noch gar nicht glauben und bin sehr glücklich und natürlich auch ein bisschen stolz, dass die zwei neuen Elisabeth Bell "Whiff of Joy" Charaktere nun "Willow & Oakley" heißen. Der Ehre nicht genug habe ich auch noch etwas gewonnen! Ich erhalte nach dem Release das erste komplette Set der neuen Willow & Oakley Motive gratis. Ich kann mein Glück noch gar nicht fassen und könnte hier im Kreis hüpfen. Danke schonmal an alle, die mir so lieb gratuliert haben, ich freue mich sehr!

Und hier ist sie, die liebe Willow. Ich finde der Name passt wirklich wunderbar zu ihr und bin gespannt auf die weiteren Motive aus der Collection.

Und hier ist Oakley ;) Süß, wie er da mit seinem Scooter herumdüst, gell? Auch hier bin ich sehr gespannt auf die weiteren Motive.

Wylde Women Award

In den letzten Tagen habe ich von Karin, Litta, Elisabeth Bell und Jacqueline den "Wylde Women Award" verliehen bekommen. Ich freue mich sehr über jede einzelne Nominierung und möchte mich herzlich bei euch Vieren bedanken! * Thank you so much!

Hier sind die Regeln * Here are the rules:

1. You can give it to one or one hundred or any number inbetween - it's up to you. Make sure you link to their site in your post.

2. Link back to this blogsite (http://www.TammyVitale.com) so I can go visit all these wonderful women.

Purpose of the Award: To send love and acknowledgement to women who brighten your day, teach you new things and live their lives fully with generosity and joy.

Ich gebe den Award zurück/weiter an * I'll re-/nominate:

Elisabeth Bell und Rachelle Anne Miller

die mir mit ihren sehr süßen Illustrationen (mal ganz abgesehen von den niedlichen Stempelmotiven) immer wieder den Tag versüßen! * Who brighten my day with their cute illustrations beside their sweet rubberstamp images. Thank you Ladies!

Sonntag, 27. Juli 2008

SKCB - Scallop Sketch

Schon wieder ist eine Woche vorbei und bei Sarah Kay weekly Challenges gibt es diese Woche wieder einen Sketch zum nacharbeiten. Ich fand diesen ziemlich schwierig, habe es aber doch irgendwie gemeistert:

Ich wollte unbedingt das "together" vom Stampin' Up! Pattern Paper nehmen und so bin ich auch gleich bei dem Papierset und den Farben geblieben. Das Sarah Kay Motiv "A kiss for Chloé" von Stampavie passte da natürlich wunderbar. Und hier seht ihr nun auch meinen ersten Versuch mit Prismacolorstiften und Zitronenterpentin zu colorieren.

Ich finde der Unterschied zu meiner normalen Aquarellcoloration ist nicht sonderlich groß. Ansonsten habe ich noch ein bisschen Nähen geübt an dieser Karte. Kann mir bitte mal jemand sagen, wie man gut im Kreis nähen kann? Ich habe ja mal gekonnt eine große Primaflower über meine missratene runde Naht oben rechts geklebt *hihi*. Na ja, es ist ja immer so -> Übung macht den Meister!

Ach ja und hier noch der Sketch, der diese Woche vorgegeben ist. Ich wünsche euch viel Spaß beim nacharbeiten!

***
Again a week is over and at Sarah Kay weekly challenges is a new sketchchallenge. I think it is a bit difficult, but I did it somehow. I wanted to use my Stampin' Up! papers with the big "together" so I used some more of this paperkit and the fitting colours. I think the Sarah Kay image "A kiss for Chloé" by Stampavie is perfect for my card. And here you can see my first try drawing with Prismacolor pencils and citrusturpentine. I think it doesn't look much differently like my normal drawings?! Then I tried my new sewingmachine. Can you please tell me how you sew a circle? I put a big flower over my misshapend round sewing ;) I think I have to exercise more with it!

Freitag, 25. Juli 2008

Neue Stifte

Puh, die Woche ist schon fast geschafft, ich auch! Irgendwie bin ich heute total müde, aber da muss frau durch, wenn sie bis 1h nachts aufbleibt *lol*. Meine neuste Karte kann ich euch leider erst am Sonntag zeigen, aber schaut mal was gestern nach Feierabend zu Hause auf mich gewartet hat:

*MEGALOL* Schaut euch die Prismacolorstifte mal genau an. Fällt es euch auf? Die muss man ALLe selbst anspitzen oO. Da bin ich mit meinen Faber Castell und Derwent Stiften aber ziemlich verwöhnt *kicher*. Ich hatte auch noch 12 Extrastifte dabei, eigentlich hatte ich das 48er Set gekauft, aber da waren halt noch zwei 6er Sets mit eingeschweißt *freu*. Pappwischer und Zitronenterpentin hatte ich mir letzte Woche Dienstag und Mittwoch schon besorgt und nun konnte ich gestern loslegen. Eigentlich finde ich die Technik ganz okay, aber mit dem Terpentingeruch, auch wenn er wirklich nur seeeehr gering ist, habe ich doch meine Probleme. Irgendwie war mir nach der Coloration etwas komisch. Das Fenster war extra geöffnet *hihi*. Das Geräusch Pappwischer auf Karteikarte ist ja auch superekelig, Sven hat erstmal eine fiese Gänsehaut bekommen und bei mir fühlt es sich immer so an, als würde ich in ein Handtuch beißen. Kennt ihr das auch? Trotz allem ist mein Ergebnis, welches ich am Sonntag zeigen werde, ganz gut geworden und ich werde natürlich noch des Öfteren testen!

Heute Abend kommen dann meine Ellis zu uns und wir gehen zusammen essen. Danach wollen wir noch eine Runde spazierengehen. Ich hoffe das klappt, mein Dad ist vor knapp 2 Wochen am Knie operiert worden, mal sehen wie es ihm heute geht. Ich freue mich jedenfalls meine Eltern zu sehen und hoffe, dass das Wetter heute Abend in Hamburg gut ist, damit wir auch draußen sitzen können. Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

Donnerstag, 24. Juli 2008

Shoppingbummel

Hält mal einer die Zeit an? Seit zwei Tagen möchte ich bloggen, aber ich komme einfach nicht dazu. Endlich habe ich auch auf der Arbei wieder viel zu tun und somit zwacke ich mir jetzt einfach kurz vor der Mittagspause ein bisschen Zeit ab, um euch mal wieder ein paar Bilder zu zeigen ;)

Die letzten Abende habe ich an diesem Sarah Kay Notizbuch gearbeitet. Ich hatte ja schon erzählt, dass ich mir so tolles braunes Buchbindepapier gekauft hatte und das ist nun das fertige Buch. Es hat A6 Format und war eigentlich mal ein knallebuntes Büchlein von Penny ;) Ich habe mit Buchleim das komplette Notizbuch eingebunden und es dann ein bisschen nett gestaltet.

Hier kann man das Cover noch besser erkennen. Diese mehreren Lagen Blumen fand ich total schön und ich war happy, dass ich welche in diesen Farben in meinem "Blumengarten" gefunden habe. Die süße "My sweet Lily" fand ich auch sehr passend. Das Sarah Kay Motiv hat ja leider einen kleinen Dimensionsfehler, der Ball ist etwas merkwürdig, falls es euch schon mal aufgefallen ist. Ich denke durch die Prima Flower wird die Stelle etwas versteckt.

Ohh und schaut doch mal bei Stampavie vorbei, nicht nur, dass es supersüße neue Rachelle Anne Miller Weihnachstmotive geben wird, guckt euch doch auch mal bei Sarah Kay um und seid gespannt ;)

Diesen Hänger habe ich euch hier auch noch gar nicht gezeigt. Den habe ich am Sonntag endlich fertig bekommen. Als Rohling habe ich wieder eine Cosmo Cricket Lace Card genommen bzw. einen Teil davon. Den habe ich dann mit dem PP beklebt und die Ränder mit rosa Acrylfarbe angepinselt. Das passende Organzaband hatte ich hier auch noch liegen und die kleine "My little Friend" Lily hatte ich mir bei Nicole abgedrückt.

Die Mini Prima Flowers habe ich mit Scrapper's Floss an den Hänger gebunden und die Perlen als Blumenmitten bzw. "Blätter" aufgefädelt.

Aus Bazzill Cardstock und mit meinem SU! Eckenabrunder habe ich kleine Border gemacht, welche ich mit den selbstklebenden Hero Arts Strasssteinchen verziert habe. Lily ist anschließend mit flachen 3D Pads auf dem Hängerchen plaziert worden. Solche Hängerchen kann man gut mal als Schenki mitnehmen, wenn man irgendwo eingeladen ist.

Ja und nun komme ich mal zum Thema dieses Posts *gg*. Dadurch, dass ich jetzt ein paar Tage nichts gezeigt habe, haben sich hier ein paar mehr Shoppingbilder angesammelt, die ich euch nun geballt entgegenschleudern werde *höhö*.

Letzte Woche Donnerstag kam mein Cardstock von der Stempelbar bei mir an. Dort gab es den Bazzill in 12x12" ja im Supersonderangebot und ich habe meine Vorräte ordentlich aufgestockt.

Und den neuen ColorCore CS muss ich dann ja auch gleich testen! Habe also auch hier gleich ein paar Bögen mitbestellt und werde berichten, wenn ich damit gearbeitet habe!

Am Samstag dann habe ich bei Conis Umzug geholfen und da der Stempelzoo ja ihrem Mann gehört, konnte ich gleich meine Bestellung von dort mitnehmen ;) Sarah Kay Stempel bekommt man dort ja auch, aber durch Stampavie habe ich die gesamte Collection bereits zu Hause liegen.

Jaaaa, am Dienstag hatte ich dann meine neuen Elisabeth Bell Motive im Briefkasten liegen! Oh man, dieses Mal habe ich so viele auf einmal bestellt, bisher konnte ich mich immer auf 3 pro Bestellung beschränken, aber nicht dieses Mal *hmpf*. Die sind einfach zu niedlich und zwei von den Motiven sind sogar rieeeesengroß, das hatte ich gar nicht erwartet!

Und diese Lieferung vom Scrapbookshop habe ich gestern erhalten. Ich brauchte unbedingt eine zweite MiMi Tasche. Da hatte ich auch Glück im Unglück, denn im Shop war nur noch eine rosane, die ich dann auch bestellt hatte, aber es gab durch einen kleinen Dreher im Lager doch nur noch die lilane Tasche. PERFEKT!! Ich habe ja die AMM Taschen sowie die 1. MiMi Tasche schon in lila, so passte das jetzt noch viel besser! Nun teile ich die Taschen also so auf, dass in einer nur noch Brads & Embellishments sind und in der anderen Ribbons und kleinere Flowers.

Ansonsten bin ich schon fleißig in der Stempel-Mekka Planung, aber dazu erst mehr, wenn alles 100% feststeht. Jedes Jahr nach dem Mekka denke ich, dass es jetzt wieder sooo lange dauert, bis es wieder September ist und wenn es dann wieder soweit ist, war die Zeit doch gar nicht so lang! Ich kann es auf jeden Fall gar nicht erwartet, all die Mädels dort wieder zu treffen.

Montag, 21. Juli 2008

Ila's Magnolia Blog Candy

Bei Ila gibt es jetzt ein Magnolia Blog Candy zu gewinnen. Da versuche ich doch mal mein Glück, wo ich die neue Collection auch gar nicht mehr bestellt habe. Mal sehen, ob ich auch mal Glück habe ;)

Sonntag, 20. Juli 2008

Thank You

Am Freitag war ich ja nach der Arbeit bei meiner Oma zu Besuch, da sie eine Überraschung für mich hatte. Meine Oma hat mir doch tatsächlich eine Nähmaschine geschenkt. Ihr könnt euch sicher vorstellen WIE happy ich bin! Meine Ellis hatten mir vor einigen Jahren mal eine zum Geburtstag geschenkt, doch irgendwie war da von Anfang an der Wurm drin und meine Oma hat das mitbekommen. Ich bin überglücklich jetzt eine richtig gute funktionierende Nähmaschine zu haben und musste heute auch gleich mal testen, ob ich Karten nähen kann ;)

Hach, es ist wirklich genial mit dieser Maschine zu nähen. Da lag es ja auch nahe eine Dankeskarte zu machen, welche natürlich meine Oma bekommt.

Vielleicht ist euch aufgefallen, dass ich die Karte nach einem Sketch von Katharina gemacht habe. Sie hat ihren Traum verwirklicht und ihre eigene Stempelfirma "Whiff of Joy" gegründet. Die neuen Motive scheinen vielversprechend, ich bin schon SEHR gespannt auf die erste Collection. Was ich am allerbesten finde ist, dass Elisabeth Bell auch für sie designen wird, ich liebe die Motive von Elisabeth einfach. Katharina ruft derzeit zu einem Guest Designer Call auf und da werde ich mein Glück einfach mal versuchen.

Und hier nochmal als Foto, damit man auch die Schleife mal so richtig erkennen kann. Auf dem Scan ist sie etwas plattgedrückt ;)

SKCB - Too Posh To Be Square

Das neue Challenge Thema des Sarah Kay CB's ist "Too Posh To Be Square". Es geht darum mal keine quadratische Karte zu machen und so habe ich eine große Chipboardgießkanne, welche ich dieses Jahr zum Geburtstag geschenkt bekam, genommen und einen Sarah Kay Hänger daraus gemacht:

Auf den Chipboardrohling habe ich Cardstock aus der "Pollen" Serie von Crate Paper geklebt und die Ränder mit hellblauer Acrylfarbe angepinselt. Die Ränder von oben gesehen habe ich mit dem French Blue Chalkkissen geinkt, passende Ribbons von Stampin' Up! angeknotet und Prima Flowers mit Halbperlen versehen aufgeklebt. Die Ränder der Prima Flowers habe ich mit weißer Acrylfarbe bemalt. Den Sarah Kay Stempel "Rose's Garden" von Stampavie habe ich mit dem braunen Ancient Page Kissen gestempelt und die Coloration farblich an den CS im Hintergrund angepasst.

***
The current Sarah Kay challenge is "Too Posh To Be Square". We can do anything but a square card, book, etc. I decided to take the chipboard wateringcan I got for my birthday this year and made a little Sarah Kay hanger.
I sticked the Crate Paper cardstock from the "pollen" line on my watringcan. The borders I painted with lightblue acrylic paint and the CS borders I inked with "french blue" chalkpad. I put the fitting Stampin' Up! Ribbon to it and Prima Flowers. The Prima Borders I painted with white acrylic paint. Then I stamped Stampavie's Sarah Kay "Rose's Garden" with chocolate Ancient Page and painted her with fitting colours to the backgroundpaper.

Donnerstag, 17. Juli 2008

Guckguck

Jaa ich bin noch da =) Aber könnt ihr mir mal verraten, warum die Abende sooo kurz sind? Ich komme derzeit irgendwie immer zu gar nichts oder nur stückchenweise voran *hmpf*. Ich sitze seit einigen Tagen an einem neuen "Pimp my Stamping Place" Projekt, aber das wird wohl noch eine Weile dauern, bis ich dieses abgeschlossen habe. Sobald es fertig ist, zeige ich es euch natürlich! Ab heute stehen dann ja auch wieder Karten auf dem Programm, die neue Sarah Kay Challenge kommt ja am Sonntag und ich habe bis jetzt Ideen für meine DT Karte gesammelt.

Oh und ich habe auch ein bisschen geshoppt. Meine erste Allthatscraps Lieferung habe ich gestern erhalten. Das war alles total unkompliziert und schnell und ich warte ja noch auf eine zweite Lieferung. Da kam die verrückte Jay Jay wieder durch *lol*. Aber ich wollte ja unbedingt das Juni Stempelset haben und dann kam im Juli wieder so ein knuffeliges Set, da konnte ich ja nicht anders ;)

Gestern in der Mittagspause war ich mal wieder ein bisschen in der Lüneburger Stadt unterwegs. Erst in dem coolen "Shabbyladen" und dann in einem der zwei mir bekannten Bastelgeschäfte. Dieses hatte ich per Zufall mal an einem Bummelwochenende mit meinen Ellis und Sven entdeckt *g*. Die Folie, die ich haben wollte, gab es leider nicht, aber dafür habe ich ein paar Bögen Patterned Paper, ein paar süße farbige Holzherzen und einen tollen Bogen Papier zum Bucheinbinden mitgenommen. Ein Buch habe ich damit gestern Abend auch gleich eingebunden, es muss aber noch gestaltet werden!

Tja, ansonsten gibt es gar keine News von hier. Hm, vielleicht doch noch eine? Meine Oma hat mich angerufen und mir erzählt, dass sie eine Überraschung für mich hat, die ich mir selber abholen muss. So fahre ich am Freitag nach der Arbeit direkt zu ihr *gg*. Ich werde berichten, eine kleine Vermutung habe ich ja schon aufgestellt *kicher*.

Sonntag, 13. Juli 2008

TaF ATC - Perfect Pearls

Nachdem ich heute mein ATC zur letzten TaF Challenge "Lavender and Lace" nachgeholt habe, welches ich letzte Woche einfach nicht geschafft habe *schäm*, habe ich mich auch gleich an das aktuelle Thema "Perfect Pearls" gesetzt. Hier ist mein ATC:

Die Tilda aus dem neuen Sommer Club Kit finde ich ja sooo niedlich, die musste ich einfach nehmen. Ich habe ihr eine Perlenkette aufgeklebt und ich fand auch all die Blümchen total passend. Der CS im Hintergrund ist Bazzill Bling Cardstock, der schimmert total schön und die Farbe ist supertoll.

***
After making my ATC for last weeks challenge "Lavender and Lace" I made my ATC for this weeks theme "Perfect Pearls". I love the cute Tilda from the current summer club kit and HAD to take her for my ATC. As you can see I gave Tilda a pearl necklet and I think the flowers are fitting perfectly to my ATC. I took Bazzill Bling Cardstock which shimmers wonderful and I really like the colour.