Montag, 6. Juli 2015

Ständerkarte {happy summer}

Als es am Samstag so heiß war habe ich mich ins Arbeitszimmer verkrümelt. Draußen war es mir tagsüber einfach viel zu warm. 

Als ich meine Standkarte für's SEME gemacht hatte, habe ich versehentlich zwei pinke Cardstockbögen angeschnitten. Die lagen übereinander und ich hatte gar nicht gemerkt, dass es zwei Bögen waren. Das ist mir vorher auch noch nicht passiert *lol*. Aber so konnte ich am Samstag gleich wieder loslegen!

Dieses Mal nenne ich die Karte bewusst Ständerkarte, da ich sie oben nicht mit dem Riegel - wie bei der Standkarte - sondern einfach mit einer festgeklebten Sonne aufgestellt habe. D. h. meine Karte ist nicht zusammenfaltbar! Wer das lieber mag, der klebt die Sonne oder ein Stanzteil oder ein Blümchen einfach nur im oberen Bereich fest, so dass man den vorderen Teil der Karte dahinterklemmen kann. 

Für meine Karte habe ich wieder das süße Beach Babe Designpapier von Fancy Pants verwendet. Dieses Mal sind meine Darcies (Palme, Sonne und Strandball) und Penny Black Stempel (1692K Everest Next? und 2088K Gone Fishin') mal wieder zum Einsatz gekommen. Die Sandburg mit Eimer ist von Molly Blooms. Coloriert habe ich alles mit Albrecht Dürer Aquarellstiften. Die beiden Fähnchen oben rechts habe ich mit dem Dymo auf pinkem Prägeband geprägt, auf Cardstock geklebt (für mehr Stabilität), ausgeschnitten und dann mit dem Tim Holtz Tacker befestigt. Die kleinen Tackernadeln passen bei den 9mm Prägebändern einfach perfekt!

Samstag, 4. Juli 2015

SEME - Standkarte

Bäh, bei dem Wetter bleibt man ja mit den Armen am Basteltisch kleben! Ich habe aber dennoch eine Karte für euch. Beim SEME haben wir diese Woche die liebe Birgit (Biba) wieder zu Gast und sie hat uns ihre Standkarte mitgebracht. Davon hatte ich bereits zwei weihnachtliche Varianten gemacht - hier und hier - dieses Mal musste es aber einfach passend zum Wetter eine Sommerkarte sein :)

Die süße LeLo Strandschnecke schlummerte schon ewig in meiner Stempelsammlung, jetzt endlich durfte sie raus! Der Eimer ist ein Teil eines Molly Blooms Szenestempels, die Banner sind ebenfalls von Molly Blooms. Das süße Designpapier ist aus der Beach Babe Serie von Fancy Pants.

Und hier auf dem Scan noch einmal die echten Farben! Das "Sommer" Stanzteil ist von Kulricke, die Qualle und das Seepferdchen sind von Magnolia aus dem DooHickey Kit Vol. 1. Die Enamel Dots passten hier mal wieder hervorragend *find*. Coloriert habe ich wie immer mit Albrecht Dürer Aquarellstiften.

Samstag, 27. Juni 2015

SEME Challenge #65 - Kraft/Türkis/Gelb

Heute startet die Stempeleinmaleins Challenge #65. Das neue Thema lautet "Kraft/Türkis/Gelb". Dieses Mal verlosen wir einen 10,00 Euro Gutschein von Paper-Memories und die Challenge läuft bis zum 24. Juli 2015.

Seit diesem Jahr gibt es eine Neuerung bei unserer Challenge! Ab sofort wird jeden Monat ein Thema vorgegeben, ihr sucht euch zusätzlich eine unserer SEME-Anleitungen aus und werkelt eure Karte/euer Projekt passend zur Anleitung und dem Thema.

Ich habe dieses Mal das Thema "selbstgemachte Knöpfe" noch einmal aufgegriffen. Den Stern oben links habe ich 5x ausgestanzt und übereinander geklebt. Das süße Schaf, der Stern, der Mond und die Wolke gehören alle zu einem Stanzenset. Dem Schäfchen habe ich einen Enamel Herzsticker auf den Po geklebt. Die kleinen Pilze finde ich so niedlich, die mussten als Lückenfüller mit rauf. Den Spruch habe ich einfach auf die Wolke gestempelt. Die schöne geschwungene Naht ist übrigens eine Stanze von JM Creation.





Mittwoch, 24. Juni 2015

Swiss Pixie Summer

Auch wenn wir hier noch auf die heißen Temperaturen warten ist mir eine Strandkarte vom Basteltisch gehüpft. Die süße Swiss Pixie Summer wollte so gerne an den Strand!

Habt ihr schon die By DIezyne Double Circles Stanzen entdeckt? Die stanzen nicht nur das Motiv aus sondern auch einen schönen Kreis in das Designpapier oder den Cardstock! Die musste ich mir einfach kaufen! Die kleinen Fähnchen, Banner, Buchstaben, das Label, die Muschel und der Seestern sind C.C. Cutters Stanzen, die Algen und Seetang sind Magnolia DooHickey Stanzen. Summer habe ich wie immer mit Aquarellstiften coloriert.

Mit dieser Karte verabschiede ich mich nach 6,5 wundervollen Jahren aus dem C.C. Designs Design Team. Vielen Dank an Christine für die tolle Zeit! Hibbel hibbel, Christine und ich haben eine andere Lösung gefunden, wir sehen uns bei Facebook :)





Freitag, 19. Juni 2015

Edwin und Drache

Ich muss sagen es ist praktisch, wenn man fertig colorierte Motive herumliegen hat. Wenn es einen dann packt und man eine Karte machen möchte geht alles ganz schnell. Na ja, schnell geht es bei mir leider nie, vor allem zurzeit tue ich mich immer sehr schwer mit der Kartendeko, aber die Stunde oder mehr für's Motiv colorieren entfällt! Ich wollte schon ewig mal eine Karte in dieser Form machen:

Die Stanze habe ich nicht, aber eine ähnliche Schneidedatei für die Cameo. Edwin with Teo the Dragon ist sooo niedlich. Das Motiv wollte ich auch schon seit Ewigkeiten mal einsetzen. Ich habe es mit den Stitched Circles von Die-namics ausgestanzt und mit einem Doily gemattet. Das passte von der Größe her perfekt :)

Die Banner, Luftballons, Geschenke und Pfeilspitzen sind aus dem Magnolia DooHickey Kit #5 Celebrate. Das Alles Liebe habe ich mit dem Dymo auf transparentem Band geprägt und anschließend auf den grauen Cardstock geklebt. Das Designpapier ist von Scrapberry's und coloriert habe ich wie immer mit Aquarellstiften.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!