Samstag, 28. März 2015

SEME Challenge #62 - Frühling

Heute startet die Stempeleinmaleins Challenge #62. Das neue Thema lautet "Frühling". Dieses Mal verlosen wir einen 10,00 Euro Gutschein von Stempel-Phantasien und die Challenge läuft bis zum 24. April 2015.

Seit diesem Jahr gibt es eine Neuerung bei unserer Challenge! Ab sofort wird jeden Monat ein Thema vorgegeben, ihr sucht euch zusätzlich eine unserer SEME-Anleitungen aus und werkelt eure Karte/euer Projekt passend zur Anleitung und dem Thema.

Dieses Mal habe ich mich für die Bendi Fold Karte entschieden. Die hatte ich damals, als wir das Thema beim SEME hatten, nämlich nicht ausprobiert. Ich muss ja mal ganz ehrlich zugeben, dass ich in manchen Fällen einfach zu faul bin, um die Kartenrohlinge zu schneiden *hüstel*. Aber mit der Cameo ist das ja zum Glück alles kein Thema und so hatte ich mir schon vor einiger Zeit die Datei für eine Bendi Fold Karte aus dem SIL-Store gekauft. Jetzt konnte ich sie endlich mal testen und ich finde sie klasse!

Da ich nicht so recht wusste wohin mit dem Stempelmotiv, habe ich auf Stanzen zurückgegriffen. Die Wolken sind von By DIEzyne (Dotty Things and Puffy Things), die Birken von Impression Obsession, die Tulpen von Memory Box, Spalier und Efeu von Magnolia und das Gras ist von Martha Stewart. Der Mini-Ostergrüße Stempel ist von AEH Design. Ich habe einen Rahmen drum herum gezeichnet und es als kleines "Holzschild" an den Zaun gehängt.

So sieht die Karte hinter dem Zaun aus. Die rosa Pünktchen (Stamps by Judith) sind gestempelt und gedacht als kleine Blümchen. Die schnörkeligen Ostereier sind von Betty's Creations, die finde ich jedes Jahr wieder sooo schön!

Die Wolken habe ich aus IKEA Notizbuchpapier gestanzt. Es gibt dort weiße Notizbücher mit kleinen grauen Pünktchen und das Papier innen ist ebenfalls mit kleinen grauen Pünktchen bedruckt. Zwar sehr dünn, aber soo niedlich! Da konnte ich ja nicht dran vorbei! Und als ich gestern diese Idee hier sah, musste ich das gleich mal nachmachen. Das grüne Swirlpapier ist eigentlich Origamipapier, deshalb sehr dünn, aber ich finde es gerade zu Ostern sehr schön. Das hatte ich mal beim Aldi (Nord) mitgenommen.





Freitag, 27. März 2015

By DIEzyne Dies and C.C. Designs Blog Hop


It's finally here! The second release from By DIEzyne Dies. We are celebrating this weekend on Passionate Paper Creations and Friends Facebook Group and C.C. Designs Facebook Group. We are kicking everything off with a really big blog hop! We have the C.C. Designs DT here today to share their creativity with the new By DIEzyne Dies. You can find By DIEzyne Dies by clicking HERE.

I used the brand new By DIEzyne Stitched & Pierced Rounded Brackets Dies and the clouds from the brand new By DIEzyne Dotted Wings and Puffy Things Dies for my card. Love those little stitched clouds and the stitched and pierced stitching on the new dies! The main image is Roberto's Rascals Sweet Chicky. I colored with watercolor pencils. "hello chickie" is from the AmyR Stamps Eggstra Special Sentiments set and the small butterflies are cut with the C.C. Cutters Make A Card #3 Kit.

What is a blog hop without prizes?!?! Of course we have prizes. We are going to play a game. WORD SCRAMBLE

Here is how you play:
1. Visit each blog along the way.
2.  Leave a comment.
3.  Become a follower of each persons blog.
4.  Each person will have 1 or more letters posted. Collect all those letters to unscramble the word.
5. The last person on the hop is Rhea, the creator of By DIEzyne Dies. Leave your answer in a comment on her blog. Make sure you also follow her blog.

To qualify all steps need to be followed. Two lucky winners will receive 1 By DIEzyne Die Set and 1 stamp from C.C. Designs.

MY LETTER IS - P

Ok...so...that's the blog hop game. But, there are more chances to win over the weekend on Passionate Paper Creations and Friends and C.C. Designs Fan Page - Facebook Groups. Make sure to come join the party!

Passionate Paper Creations and Friends > Click HERE
C.C. Designs Fan Page > Click HERE

IT ALL STARTS NOW!
Special guest hopping with the team...
Your last stop on the Hop....This is where you leave your answer :)
Rhea


AVAILABLE AT:



Dienstag, 24. März 2015

Mein kreativer Monat - Februar 2015

 
Bei Annas Art läuft wie jeden Monat die "Mein kreativer Monat" Aktion und ich bin natürlich wieder mit dabei. So habe ich jeden Monat eine Collage mit all meinen Karten und Projekten, die ich so gewerkelt habe.

Hier sind meine Werke aus Februar 2015:

Samstag, 21. März 2015

SEME - 3D Paper Piecing

Beim Stempeleinmaleins haben wir heute das Thema 3D Paper Piecing á la Mariska! Viele von euch haben Mariskas spezielle 3D Technik bestimmt schon einmal gesehen. Natascha zeigt euch heute wie es geht. Ich habe mich auch mal daran versucht. 

Auf dem Scan sieht das Motiv leicht merkwürdig aus, unten zeige ich noch weitere Bilder. Erst einmal kurz zur Karte. Diese ist wieder eine Minikarte im Format 10,2 x 10,2 cm. Das Designpapier ist von DCWV, hinterlegt mit petrolfarbenen SU Cardstock. Den süßen Animal Crackers Carrot Love Stempel von C.C. Designs habe ich mit einer ovalen Stanze aus dem C.C. Cutters Make A Card #5 Kit ausgestanzt. Auf einen weiteren Rand habe ich dieses Mal verzichtet. Das "hello" und das "♥" habe ich mit dem Dymo und transparentem Prägeeband gemacht, welches ich dann auf kraftfarbenen Cardstock geklebt habe. Die kleinen Schmetterlinge sind aus dem C.C. Cutters Make A Card #3 Kit, die kleinen weißen Punkte habe ich mit White Opal Liquid Pearls gesetzt und die braunen Glitzersteine mussten auch noch mit rauf!

Mein Motiv besteht aus insgesamt 4 Schichten...

... und so sieht es im Detail aus. Leider kann ich den 3D Effekt nicht richtig auf Fotos festhalten, es ist wirklich ein toller Effekt! Ihr könnt es ja auch mal versuchen :)

Montag, 16. März 2015

DIY Alphabet "Hi" Bilderrahmen

Am Wochenende habe ich mir mal wieder eine neue Deko gemacht. Schon vor einigen Wochen (als ich das erste Mal mit Vinyl gearbeitet habe) hatte ich einen einfachen Holzbilderrahmen vom Elchkaufhaus mit grüner Kreidefarbe bepinselt. Na ja, eigentlich habe ich ihn mit einem Kosmetikschwämmchen betupft, da es mit dem Pinsel so streifig aussah. Das hat mit dem Schwämmchen erstaunlicherweise echt gut geklappt! Damals war der Rahmen leider zu klein für die geschnittene Schrift *möp*. Aber dieses Mal...

... habe ich Verwendung für den schönen Rahmen gefunden! Für C.C. Designs brauchte ich für heute eine Anleitung und irgendwie kam mir die "Alphabet Hi" Idee wieder in den Sinn. Wer sich das mal ausgedacht hat weiß ich leider nicht. Das gibt es ja schon ewig und ich habe in 2006 damit auch schon mal eine Karte gemacht. In letzter Zeit habe ich das kaum mehr gesehen. Also perfekt, um alle mal wieder daran zu erinnern und auch überhaupt nicht schwer! Guckt ihr hier. Das süße Alphabet ist übrigens die C.C. Cutters Doodledoo Uppercase Stanze ♥.