Samstag, 22. Januar 2022

Noch ein Neujahrsgruß

Nachdem ich es nun endlich geschafft habe die Neujahrsgrüße auch zu versenden und alle angekommen sind, zeige ich hier noch das vierte und letzte Kärtchen für dieses Jahr. Es ist wieder eine Gardinen Karte.

Auch hier habe ich wieder das klassische Glückspapier und einen Glückskäfer verwendet. Der Spruchstempel ist von Kulricke und die Zahlenstempel von SU (beides Werbung).

Nun geht es ja schon wieder mit großen Schritten auf den Valentinstag zu. Ein paar kleine Valentinsvorbereitungen habe ich schon getroffen, mal sehen wann mir das erste Kärtchen vom Basteltisch hüpft.

Und schaut doch auch mal kurz beim SEME vorbei, dort gibt es heute die Anleitung für eine sehr niedliche kleine Geschenkbox.

Habt ein schönes Wochenende ♥.

Samstag, 15. Januar 2022

SEME - Herzbox

Beim Stempeleinmaleins haben wir heute die Anleitung und eine Schneidevorlage für eine kleine schnelle Herzbox für euch. Mit der Schneidedatei könnt ihr in der Größe natürlich auch noch variieren. Ich habe aber einfach die vorgegebene Größe verwendet und mit der Offset Funktion noch ein Layer für das Designpapier gemacht.

Das Designpapier von Echo Park hatte ich eigentlich gekauft, weil auf der Rückseite 6 große Journaling Cards waren. Als ich es dann erhielt und umdrehte ♥ kamen diese niedlichen Herzchen zum Vorschein. Okay, das wird verbastelt! Und heute kam es auch gleich zum Einsatz.

Da die Box ja nicht sehr groß ist, bin ich kurz meine Valentinsmotive durchgegangen und bei dem niedlichen Forever Friends Teddy hängen geblieben, der passte von der Größe sehr gut. Und mit Herzchen, das war natürlich noch besser!

Meine eigentliche Idee einen Alles Liebe Stempel im Kreis aufzukleben, scheitere leider an einem halbwegs eingetrockneten Chili-Stempelkissen, leider hatte ich den Nachfüller noch nicht mit bestellt (grummel). Deshalb habe ich zum Schluss einfach zum Dymo gegriffen. Geht ja auch. Oben rechts habe ich noch zwei kleine Herzsteinchen aufgeklebt.

Donnerstag, 13. Januar 2022

Neujahrskarte mit Regenbogen

Da die Boo-Aktion im Stempelhaus Forum dieses Mal erst im Februar startet, zeige ich euch heute eine der zwei anderen Neujahrsgrußkarten, die ich gemacht habe. Da ich von der ersten Karte noch ein Stück Papier übrig hatte, die Regenbögen hier aber auf dem Kopf gestanden hätten, habe ich die andere Seite verwendet.

So kam diese bunte Regenbogen-Neujahrsgrußkarte zustande und ich finde sie richtig schön bunt. So soll das neue Jahr doch eigentlich auch starten. Schön und vielfältig. 

Bei uns startete es letzten Donnerstag leider gleich mit einem kranken Hund. Die starke Übelkeit ist zum Glück vorbei, aber Lilly ist zurzeit noch auf Schonkost. Irgendwas ist ja immer! Ist es nicht der Hund hat man selbst irgendwas. ABER das Jahr ist ja noch frisch und kann noch besser werden! 

Immerhin bin ich am letzten Wochenende nicht unkreativ gewesen und habe mein December Daily Album bis zum 24.12.21 gestaltet. Ein wenig Deko und die Texte fehlen zwar noch, aber das war schonmal ein ganzes Stück Arbeit. Nun fehlen nur noch die Tage vom 25.12. - 31.12.21, aber erstmal müssen jetzt meine neuen Hüllen ankommen. Mir sind tatsächlich einige Sorten ausgegangen.