Samstag, 10. April 2021

SEME - Geburtstagskarte mit Kerzen

Beim Stempeleinmaleins stellen wir euch heute eine total schöne Kartenidee vor und zwar eine Geburtstagskarte mit Kerzen. Ich denke es sollte jedem klar sein, dass Kerzen und Papier nicht zusammenpassen und die Kerzen hier deshalb nur als Deko gedacht sind!

So sieht die Karte von außen aus. Wer mag kann natürlich noch viel mehr Deko anbringen. Mir gefiel es so schlicht mit dem niedlichen Häschen.

Innen kommen dann die besagten Kerzen zum Vorschein :). Der Deko sind hier echt keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt natürlich auch den Mittelteil dekorieren und/oder oben an die Lasche auch noch ein Designpapier kleben, um den Magnet zu verdecken. Man könnte auch die persönlichen Grüße hier anbringen. Die sind bei mir für die Kartenrückseite geplant.

Nachdem ich die Deko-Osterhäschen für meine Mädels gemacht hatte, musste das First Edition Papier jetzt auch mal für eine Karte herhalten. Finde ich gar nicht so schlecht! Der niedliche Wichtel ist von Whimsy Stamps (Gnome Think Spring) und der Spruchstempel ist von Scrapbook Forever.

Hier kam auch gleich mal eine meiner neuen Stanzen von Craft Buddy zum Einsatz, die kamen gestern erst bei mir an. Und meine Lieblingsstanzer von Martha Stewart durften natürlich auch nicht fehlen :).

Heute geht's bei uns wieder in den Garten, um alles für die geplante Hecke vorzubereiten. Die Pflanzen wurden nämlich gestern verschickt und dürften Anfang der Woche hier eintreffen. Da soll es dann ja gleich weitergehen können.

Habt alle ein schönes Wochenende!

Freitag, 9. April 2021

Mein kreativer Monat - März 2021

Bei Annas Art läuft die "Mein kreativer Monat" Aktion und ich bin mit dabei. So habe ich jeden Monat eine Collage mit all meinen Basteleien. 


März 2021

Mittwoch, 7. April 2021

Geburtstags-/Osterkarte

Für meinen Opa, der Ende März seinen 92. Geburtstag "feierte", habe ich dieses Jahr ein Geburtstags- und Osterkärtchen in einem gemacht. Immer mal etwas Neues ;).

Der kleine Penny Black Igel steht für den Geburtstag und der Hase natürlich für Ostern (und Garten). Da ich mich mit dem Spruch nicht festlegen wollte, habe ich einen Lieblingsmensch Stempel von Zaubereike verwendet. Der passt bei Familie und Freunden ja immer gut *find*.

Da mein Opa grün mag, musste die Farbe natürlich auch auf der Karte vorkommen. So wurde es letztendlich ein Mix aus grün, gelb und blau. Ihm hat die Karte zum Glück gut gefallen und sie kam vor allem auch rechtzeitig bei ihm an. Das hat mich natürlich sehr gefreut!

Dienstag, 6. April 2021

Mein kreativer Monat - Februar 2021

Bei Annas Art läuft die "Mein kreativer Monat" Aktion und ich bin mit dabei. So habe ich jeden Monat eine Collage mit all meinen Basteleien. Dieses Mal bin ich durch meine Osterwoche leider etwas spät dran *hüstel*.

Februar 2021

Montag, 5. April 2021

Oster-MemoryDex Kärtchen

Ich hoffe ihr habt gestern ganz viele bunte Eier gefunden. Vielleicht habt ihr ja sogar den Osterhasen gesehen? Bei mir ist er gleich noch zwei weitere Male vom Basteltisch gehüpft und bunte Eier hatte er auch dabei.

Für Tanja und Silke habe ich diese MemoryDex Kärtchen zu Ostern gemacht. Wo wir ja dieses Jahr die monatliche Tauschrunde haben, dachte ich, dass ein Osterkärtchen für den MemoryDex Spinner nicht verkehrt wäre. Hier passte auch das niedliche Möhrenpapier wieder sehr gut.

Habt alle noch einen schönen Ostermontag. Hier ist das Wetter eher na ja, da werde ich wohl eher am Basteltisch sitzen als im Garten zu werkeln. Gut, dass ich die wichtigsten Gartendinge bereits am Donnerstag und Samstag erledigt habe ;).

Sonntag, 4. April 2021

Frohe Ostern

♥ Ich wünsche euch allen fröhliche Ostern. ♥

Auch wenn wir uns dieses Osterfest sicherlich alle (wieder) anders vorgestellt hatten, macht euch einfach eine schöne Zeit. Die kann man auch in kleiner Runde oder allein haben. Wir stehen diese doofe Zeit schon durch und dann freuen wir uns, wenn wir wieder gemeinsam feiern dürfen :).

Diese Karte habe ich für meine Eltern gemacht. Wir sehen uns dieses Jahr zu Ostern leider wieder nicht, aber nicht verzagen, es kommen auch wieder andere Zeiten und es gibt ja zum Glück Telefon & Co. Das Wetter ist heute ja eher bedeckt, da bringt diese Karte hoffentlich ein bisschen Sonnenschein ins Wohnzimmer :). Zu Ostern nutze ich ja gern Frühlingsfarben und das Pink macht gleich gute Laune, finde ich zumindest! 

Das niedliche Penny Black Motiv ist sehr groß, aber das musste jetzt unbedingt mal wieder auf eine Karte. Auch hier ist die Kastanienschale als Farbtopf sooo niedlich. Und das Häschen und die Hummel und dass da auch Primeln mit drauf sind, finde ich natürlich auch sehr schön. Hihi... viel Deko brauchte es da ja nicht mehr. 

Samstag, 3. April 2021

Osterwoche - Deko-Häschen

Heute springen wir mal etwas in der Zeit, damit das Osterposting morgen früh online gehen kann. Wer die Karte von gestern Abend noch nicht gesehen hat, hier geht's ganz schnell dahin.

Erst hatte ich dieses Jahr wieder so gar keine recht Lust auf Osterbasteleien, das war leider durch C auch im letzten Jahr schon so, aber dann hat es mich doch gepackt und ich wollte all meinen lieben Mädels Post schicken. Mist, aber so viele Motive konnte ich nicht mehr auf die Schnelle colorieren. Also überlegte ich hin und her. 

Bei mir im Flur und im Arbeitszimmer stehen jedes Jahr zu Ostern solche Häschen (die große Variante), die ich mal mit der Cameo gemacht hatte. Die finde ich so schön, dass ich sie jedes Jahr wieder hinstelle. Also warum meinen Freundinnen nicht auch solche süßen Häschen schenken?

Genau die gleiche Schneidedatei habe ich auf die Schnelle irgendwie nicht finden können - wo hatte ich die bloß gespeichert? - aber ich habe eine recht ähnliche Datei in der Bibliothek gehabt und die ging auch! Also habe ich als Test erstmal einen Hasen passend zu meinem großen geschnitten. Perfekt!

Und dann habe ich die Cameo heiß laufen lassen. Passendes Designpapier habe ich in verschiedenen Paper Pads gefunden und auch die jeweilige Spitze farblich angepasst.

Hier in rosa und mint.

Blau und grün.

Und grün und nochmal mint mit Rosen.

Ja, es ist ein Häschen zu viel. Das habe ich meiner Arbeitskollegin geschenkt und sie hat sich riesig gefreut. Das wiederum freut mich natürlich. Und ein Großteil der Hasen ist auch per Post bereits bei den Mädels angehoppelt gekommen *freu*.

Manchmal darf es zum Glück auch einfach mal ein Gruß ohne Stempelmotiv sein. Und ganz vielleicht dürfen die Häschen ja auch bei den Mädels zu Ostern im nächsten Jahr wieder raus.

Freitag, 2. April 2021

Osterwoche - viele bunte Eier

Ich sagte ja, dass ich seit dem Wochenende einen echten Oster-Bastelmarathon hingelegt habe, aber diese Karte hier ist schon davor entstanden und zwar für einen Kartentausch zum Thema "Osterei" im Stempelhaus Forum.

Da passte dieser niedliche Penny Black Hase doch perfekt! Hasi malt noch schnell die letzten Tupfen auf (hm, das passt von der Farbe gar nicht...) und dann kann das Verstecken losgehen!

Ich finde an diesen Penny Black Motiven so niedlich, dass die Farben aus einer Kastanienschale genommen werden. Wer sich das ausgedacht hat ♥. Da kommt wohl die Gartentante in mir durch.

Das karierte Papier ist von SU (Werbung), der Spruch von Crealies und die kleinen Eier von coat.

Während die Karte online geht, sitze ich gemütlich online mit meinen Mädels zum Osterstempeln zusammen. Vielleicht können wir es ja im nächsten Jahr wieder live erleben. Solange erfreuen wir uns an der Technik, die uns zumindest die Onlinetreffen ermöglicht!

Donnerstag, 1. April 2021

Osterwoche - egg-stra-special

Weiter geht's hier mit der Osterkarte, die ich für unsere kleine Mädels-Challenge gemacht habe. Wir haben festgestellt, dass wir fast alle das gleiche Stempelset haben und so wurde vereinbart, bis Karfreitag eine Karte mit einem der niedlichen Häschen von Stacey Yacula zu machen.

Ich habe das Häschen mit dem Eierwagen gewählt. Und warum den Hasen nicht in ein Ei setzen, wenn man passende Stanzen hat? *hihi

Das Kartenlayout hat sich dann von selbst ergeben: ein paar schöne Stanzteile (endlich habe ich auch mal die Kätzchen von Marianne Design eingeweiht), passende Sprüche von C.C. Designs (Werbung) und das tolle Designpapier von Lawn Fawn. 

Diese Karte hat den weiten Weg in die USA angetreten und ist glücklicherweise auch rechtzeitig vor Ostern bei der lieben Birgit angekommen *freu*.

Mittwoch, 31. März 2021

Osterwoche - Hasenfamilie

Jetzt steht Ostern ganz kurz bevor und Familie Osterhase steckt mitten in den letzten Ostervorbereitungen. Die Eier sind zwar bemalt, aber noch lange nicht alle versteckt!

Auch dieses schöne Penny Black Motiv hatte ich bereits im letzten Jahr coloriert. Dann verging mir durch C jedoch die Lust auf Osterkarten und deshalb habe ich in diesem Jahr einen guten Vorrat an fertigen Motiven liegen gehabt. 

Bei dem großen Motiv passte auch nicht mehr viel Deko auf die Karte, also habe ich nur ein bisschen Farbe eingesetzt und wenige Dekorationselemente. Reicht so meiner Meinung nach auch. 

Ich hoffe, dass Familie Osterhase es noch rechtzeitig bis Ostern schafft die Ostergrüße zu überbringen. Husch husch, hoppelt ihr Häschen!

Dienstag, 30. März 2021

Osterwoche - Häschen mit Ei-Wagen

Heute zeige ich eine weitere Osterkarte, die ich am Wochenende gemacht habe. Das niedliche Möhrenpapier wollte noch einmal genutzt werden und die beiden Häschen lagen hier noch aus dem letzten Jahr fertig coloriert auf meinem Tisch.

Und so habe ich sie einfach zusammen auf eine Karte gesetzt. Der Hase mit dem Ei im Wagen ist von MFT und der andere Hase ist von Magnolia.

Die Frohe Ostern Stanze ist von Gummiapan, die kleinen Ecken sowie das Banner von C.C. Designs (Werbung) und die Schmetterlinge sind mit einem Martha Stewart Stanzer gemacht. Ein paar grüne Nuvo Drops habe ich noch dazu gesetzt. Ach so, die große Ecke oben ist von Crealies. Die ist bei mir gerade im Dauereinsatz.

Die beiden Häschen hoppeln zurzeit zur Empfängerin und überbringen ganz liebe Ostergrüße.

dasds

Montag, 29. März 2021

Osterwoche - Hase auf Osterei

Am Wochenende habe ich einen kleinen Osterkarten-Bastelmarathon hingelegt. Ich hatte noch einige fertig colorierte Ostermotive aus dem letzten Jahr hier liegen, die nun endlich ihre Plätze auf Karten einnehmen wollten!

Dieser niedliche Penny Black Hase zum Beispiel ist doch viel zu schade, um ihn noch ein ganzes Jahr hier liegen zu haben. Das Kartenlayout habe ich ganz einfach gehalten, damit das Motiv richtig schön zur Geltung kommt.

Kariertes Papier passt bei mir irgendwie immer und so kam das auch hier wieder zum Einsatz. Hasi hat sich auch schon auf den Weg gemacht, um ganz liebe Ostergrüße zu überbringen :).

Samstag, 27. März 2021

SEME - Sketch-Samstagsinspiration März 2021


Beim Stempeleinmaleins gibt es an jedem letzten Samstag im Monat einen Sketch als Inspiration, so auch in diesem Monat. Im Fokus stehen dieses Mal drei Kreise.

Der Sketch war perfekt, um mal meine runden Osterstempel von LOTV einzuweihen. Aus Platzgründen entstand die Idee die Kreise ineinander übergehen zu lassen und das gefällt mir tatsächlich echt gut. Muss ich mir merken!

Der kleine Osterspruchstempel von coat passte hier für mich sehr gut dazu. Als Deko habe ich nur noch ein bisschen Twine und ein paar Enamel Dots genutzt. Das schöne Designpapier ist von Lawn Fawn. 

Leider soll das Wochenende bei uns sehr regnerisch werden. Schade, ich würde gern im Garten weitermachen. Dann hoffentlich Ostern! Und jetzt wird das Schmuddelwetter einfach zum Basteln genutzt ;). Macht euch ein schönes Wochenende!

Donnerstag, 25. März 2021

Osterhasenbingo

Im Forum gab es letztes Wochenende einen Aktionstag und eine der Inspirationen über den Tag war ein Bingo. Hier konnte man aus verschiedenen Themenketten auswählen. Mir gefiel "Ei-Hase-grün" und so habe ich zu dieser Vorgabe ein Kärtchen gewerkelt.

Den süßen Penny Black Hasen hatte ich bereits im letzten Jahr coloriert, der wollte nun also eeeendlich auf eine Karte. Das witzige Mörchenpapier habe ich die Tage erst gekauft und musste es sofort einsetzen! Das ist so niedlich und passend für Ostern *find*. 

Montag, 22. März 2021

MemoryDex St. Patrick's Day - Tausch

Für März hatte Silke für unseren kleinen 3er Tauschkreisch das Thema "St. Patrick's Day" vorgeschlagen und ja, warum eigentlich nicht?! In all den Jahren, die ich nun schon stempel - es sind jetzt 18 - habe ich noch nie etwas zu diesem Thema gemacht.
Geht ja gar nicht!

Ich habe mir letztes Jahr einen niedlichen Igel von Whipper Snapper Designs gekauft, der passte jawohl perfekt zum Thema. "Glückspapier" von Doodlebug habe ich hier auch liegen, für Neujahrskarten allerdings ;). Aber hey, da war sogar ein Bogen mit passenden "Paddy-Stickern" dabei. Die habe ich mir also gleich geschnappt!

Und die kleinen Kleeblattsticker - ebenfalls von Doodlebug - hab ich auch hier liegen. Für Neujahrskarten, auch wenn die mit 3 Blättern dafür ja eigentlich nicht so passen. Aber ich nehme ja alles, was irgendwie zum Neujahrsthema passt. Nun konnte ich die Sachen mal zum eigentlichen Anlass verwenden!

Da mein zweites Paddy-Stempelmotiv zu groß für ein DexKärtchen wäre, habe ich für die andere Kartenseite - in meinem Fall ein zweites Kärtchen - einfach auf ein fertiges Motiv zurückgegriffen. 

Samstag, 20. März 2021

SEME - Dutch Fold Card

Beim Stempeleinmaleins stellen wir heute die Dutch Fold Card vor. Diese Kartenform ist gar nicht schwer, bietet aber - wenn man mag - viel Platz für Dekoration. Ich habe ein Frühlingskärtchen gewerkelt.

Der süße Penny Black "just buzzin' by!" Stempel (1729K) passte von der Größe her perfekt auf meine Karte. Der Spruchstempel ist von Kartenkunst.

Die beiden "Standfüße" habe ich jeweils gleich dekoriert.

Mit jeweils zwei Hummeln, ebenfalls von Penny Black, Gras und Blümchen.

Innen habe ich noch einen schönen Spruch von create a smile eingestempelt und eine weitere kleine Hummel von Penny Black als Deko genutzt.

Das schöne karierte Designpapier ist von Lawn Fawn. Die Wolken habe ich mit Distress Oxide "tumbled glass" und einer Wolkenschablone von MFT gewischt, damit das Motiv lebendiger wirkt.

Ich hoffe nun ehrlich gesagt auch auf einen Frühling da draußen, ich möchte endlich im Garten anfangen zu werkeln. Immerhin habe ich bereits einige Pflanzen gekauft und bestellt *pfeif. Heute ist es mir für den Garten aber zu kühl, da werde ich wohl lieber mit meinen Stempeln vorlieb nehmen.

Habt alle ein schönes Wochenende!

Montag, 15. März 2021

Boo 03-21

Am 13. startete im Stempelhaus Forum wieder die Boo Aktion. Dieses Mal haben wir einen Sketch als Grundlage für das Kartenlayout vorgegeben. Die gravierenden Elemente sind die schrägen Papierstreifen, die beiden Fähnchen und der Swirl.

Ich hatte noch einmal das tolle Halloweenmotiv von Tina Wenke/Stampavie fertig coloriert hier liegen, das passte von der Größe her perfekt auf meine Karte. Das Happy Halloween! ist von Purple Onion Designs. Die Fledermäuse sind ein Stanzer von EK Success und der Swirl ist eine Stanze von Magnolia.

Natürlich konnte ich auf ein bisschen Glitzer nicht verzichten. Und Enamel Dots bzw. Stars kamen auch zum Einsatz. 

Habt ihr nicht auch Lust jeden Monat eine Gruselkarte zu machen? Dann schließt euch uns doch einfach an :). Wir würden uns sehr freuen!