Samstag, 4. Februar 2023

Hallo Winter mit Klondyke

So, nachdem jetzt alles bei den Empfängerinnen angekommen ist, kann ich es nachholen, meine gebastelten Werke hier zu zeigen. Ganz untätig war ich im Januar nämlich nicht!

Die Challenge für dieses Jahr "Nutze die vorhandenen Dinge, anstatt immer noch mehr Neues zu kaufen und zu horten" habe ich im Januar probiert umzusetzen. Noch dazu hatte ich mit zwei Freundinnen im Januar die Challenge "Nutze deine HotFoil Stamps". Alles klar, wird gemacht :).

Erstmal habe ich meinen Raskog mit den Häkelsachen leer geräumt, hier häkelt schließlich keiner (augenroll), und diesen zu  meiner HotFoil Station umgemodelt. Ich muss den Wagen nun also nur noch an meinen Schreibtisch herüberrollen und kann gleich loslegen. Das ist für mich einfach perfekt! Und siehe da, schon kommen die HotFoil Stamps auch vermehrt zum Einsatz.


Wie z. B. bei dieser Karte, die ich für Birgit/BiBa als Wintergruß gemacht habe. Den herrlichen "Klondyke" von Whipper Snapper Designs wollte ich unbedingt gleich mal einweihen, als der bei mir eintraf. Außerdem hatte ich kürzlich mit einem Strickhintergrund Set von A Pocket full of Happiness (Chevron Knit Pattern Builder) gespielt und einige Hintergründe gestrick-stempelt. So entstand also diese Karte. 

Auf den Strickhintergrund habe ich dann noch das "Schneegestöber" von A. Renke in weiß foliert. Die kleine Tabstanze ist ebenfalls von A. Renke, die Schneeflocken und Glitzersteine sind von SU (Werbung) und das "hallo winter" ist von create a smile.

Samstag, 28. Januar 2023

SEME - Sketch-Samstagsinspiration Januar 2023

Beim Stempeleinmaleins gibt es an jedem letzten Samstag im Monat einen Sketch als Inspiration, so auch in diesem Jahr und Monat. Der aktuelle Sketch passt perfekt zum bevorstehenden Valentinstag, aber auch für jede andere Gelegenheit.


Ich habe ein schnelles Kärtchen nach dem Sketch gemacht. Den Cardstock habe ich mit einem großen Herz-Hintergrundstempel von MFT bestempelt, einfach mit Versamark. Auf die "Teespitze" habe ich ein gemattetes Herz geklebt und darauf die niedlichen Bieber von Lawn Fawn. Das "von Herzen alles Liebe" ist ein HotFoil Stempel von Kartenkunst, den ich mit weißer Folie auf schwarzem Cardstock foliert habe.

Coloriert habe ich mit Aquamarkern von DécoTime. Auf den Fotos sieht es hier total unsauber aus, in echt empfinde ich das so gar nicht. Na ja, ich lerne ja noch! Die Farben der Marker, die ich genutzt habe, hab' ich auf dem Bild festgehalten.

Wie ihr hier auch sehen könnt, habe ich die Worte in 3D aufgesetzt.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust den SEME Sketch nach zu basteln. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und eine kreative Zeit. Ich bin heute mit meinen Mädels zum Stempeln verabredet und freue mich schon sehr auf unser Treffen.

Montag, 9. Januar 2023

Ein frühlingshafter Kranz...

... ging im November an meine Freundin Madlen zum Geburtstag. Da wir beide Hobbygärtner sind, fand ich das irgendwie passend :). Und auch im November kann man ja mal ein frühlingshaftes Kärtchen verschicken oder?

Hier passte der tolle Zaubereike Spruch natürlich perfekt! Die Motivzusammenstellung kam tatsächlich daher, dass ich diese Motive in meiner Hülle mit fertigen Motiven liegen hatte und ich fand, dass sie gut zusammen passen. Und warum nicht einen Geburtstagskranz mit einem Ballon, einem Briefumschlag und einem Cupcake (den habe ich noch dazu gestempelt) dekorieren? *hihi*.

Der süße Bär ist von Tracey Hey, die restlichen Motive sind von Mama Elephant. Der Kranz ist - bis auf das Blümchen (coat) - mit Stempeln von Zaubereike gestempelt.

Sonntag, 1. Januar 2023

Frohes neues Jahr - Glücksschneekugeln

Ich wünsche euch allen ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr ♥. 

Für gestern Abend hatte ich ein paar Glücksbringer gemacht. Die kleine Schneekugel von A. Renke habe ich mir während einer Rabattaktion bestellt, für Weihnachten war ich damit aber zu spät dran. Also habe ich kurzerhand Glücksschneekugeln gemacht!


Auf dem Bild ganz oben links ist mein Prototyp zu sehen. Da hatte ich mir erst nach dem Zusammenkleben einfallen lassen, die Zaubereike Pünktchen aufzustempeln. Bei den anderen habe ich diese vorab aufgestempelt, denn der Schnee in der Kugel soll ja überall "fliegen".

Der "Viel Glück" Stempel ist von cats on appletrees. Der kleine Pilz ist von creative-depot, das Kleeblatt von JM Creation und der Marienkäfer von Rayher. Ich finde die passen alle wunderbar zusammen. Nun müssen die kleinen Schneekugeln nur noch Glück bringen! Sie passen übrigens perfekt ins Portemonnaie.