Samstag, 19. Januar 2019

SEME - Geschenktasche mit Stäbchen

Beim Stempeleinmaleins stellen wir euch heute eine Geschenktasche mit Stäbchen als Verschluss vor. Für alle Silhouette Nutzer haben wir auch eine Schneidedatei bereitgestellt. Diese habe ich für meine Tasche verwendet. 

Geschnitten habe ich die Tasche aus winterlichen Designpapier, passend zum Wetter. Der kleine Elefant überbringt mit der Tasche ein kleines Geburtstagsgeschenk. An wen weiß ich aber noch nicht *hihi*.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,

Dienstag, 15. Januar 2019

Glücksross

Für die Kugelross-Mama Fidibi hatte ich neben dem Möwen ATCoin natürlich auch eine Neujahrskarte geplant. Nachdem ich mit einem Hufeisen-Prägefolder diesen Hintergrund foliert hatte, musste natürlich auch ein Ross mit auf die Karte.

Und so kam ich auf die Idee ein Glücksross zu versenden. Mit einem Mini-Kleeblatt auf dem Popo bringt das kleine Ross bestimmt ganz viel Glück! Es hat auch gleich noch ein Schweinchen und noch mehr Glück in Form von Kleeblatt und Hufeisen mit im Gepäck.

Da die Folie auf den Scans ja nie richtig rüberkommt, hier auch wieder ein Foto. Bei der Folie handelt es sich um matte Goldfolie, die gefällt mir auf schwarz wirklich sehr gut.

Sonntag, 13. Januar 2019

BOO 01/19

Nachdem wir im letzten Jahr festgestellt haben, dass man seine Halloweenstempel viel zu wenig nutzt, haben wir im Stempelhaus Forum in diesem Jahr die Aktion "BOO" eingeführt. Jeden Monat zum 13. stellen BiBa und ich ein Thema und damit wird zur Halloweenbastelei aufgerufen. Das erste Thema lautet "Hexe".

Das passte mir in doppelter Hinsicht, da ich ja meine UFO-Freitag Karte mit Hexenhüten fertigstellen wollte. Also für mich zwei Fliegen mit einer Klappe *hihi*. Und bis Halloween hat man, wenn man am bzw. ab dem 13. immer mitmacht, schon ein paar Karten zum Versenden bereitliegen und nutzt vor allem mal die Stempel, die man schon hat und nicht nur die ganz neuen Motive. Macht ihr mit?

Samstag, 12. Januar 2019

SEME - Z-Fold Spinner Card

Heute stellen wir euch beim Stempeleinmaleins die Z-Fold Spinner Card vor. Wenn man diese Karte öffnet, dreht sich das Motiv ein paar Mal (wenn man es vor dem Versenden aufgedreht hat). Eine sehr süße Idee wie ich finde.

Ich habe ein anderes Kartenformat gewählt, weil das zu meiner Idee besser passte. Den Cardstock habe ich mit Punkten bestempelt. Natürlich hatte ich dabei schon das Thema Freundschaft bzw. Valentinstag im Hinterkopf. Wie man den Hintergrund so stempelt, dass es mit der Falzung so klappt, dass das Muster weiter läuft und man den Spruch gebogen stempelt, erklärt Jennifer McGuire auf ihrem YouTube Kanal in der Anleitung für die Z-Fold Spinner Card sehr gut.

Den kleinen süßen Fuchs von MFT - Werbung - ganz neu in meiner Sammlung und selbst gekauft - habe ich gespiegelt. Optimal klappt das mit meinen Mirror Clear Stamps leider nicht, das liegt aber vielleicht auch an dem von mir genutzten Aquarellpapier?! Jedenfalls habe ich die meisten Linien noch einmal selbst nachgezogen. Den kleinen Füchsen habe ich noch je ein Miniherz in die Pfoten gedrückt und die Karte ansich auch mit vielen Herzen dekoriert.

Freitag, 11. Januar 2019

Frohes neues Jahr Coins

Diese ATCoins waren die ersten, die ich sogar noch vor Silvester 2018 gemacht habe, und zwar als Serie für meine liebe Freundin Tanja. D. h. sie hat alle drei Coins erhalten, da sie zusammen "Frohes neues Jahr" ergeben :)

Ich hatte kurz zuvor gesehen, dass man aus den Folienresten für die GoPress (Werbung - selbst bezahlt) auch Hintergründe machen kann. Ich hatte mich vorher schon geärgert, dass man immer so viele Folienreste hat, aber das Problem ist jetzt gelöst. Ab sofort wird alles an Folie verbraucht! Wird nicht immer ganz perfekt, aber ist ja auch selbst gemacht. Leider sind die folierten Projekte immer noch schwer zu scannen bzw. geben die Scans den Effekt einfach nicht wieder.

Ich hoffe so kann man sich das einigermaßen vorstellen. Der Coin ganz oben ist mit dem Rest der Folie und einem Hufeisenprägefolder gemacht. Das Original seht ihr ganz unten. Nun könnt ihr euch vielleicht vorstellen, wie schade und verschwenderisch es ist, wenn man die Reste (die ja eigentlich viel mehr Folie enthalten als verbraucht wurde!) ungenutzt wegtut. 

Käferchen, Schweinchen, Glückspilz(schnecke) und Kleeblätter sollen Tanja in diesem Jahr ganz viel Glück bringen :)

Mittwoch, 9. Januar 2019

Noch ein Glücks-ATCoin

Ich habe noch einen Coin gemacht. Dieses Mal nicht im Dreierset sondern einfach einen einzeln Coin! Den Hintergrund habe ich mit einem Embossingfolder foliert. Die grüne Folie ist auf jeden Fall eine meiner liebsten.

Die kleinen Schweinchen ebenso. Dieses kleine Schweinchen hat ein Kleeblatt in der Schnauze und überbringt das Glück höchstpersönlich ;)

Dienstag, 8. Januar 2019

ATCoins Happy New Year 2019

Ja, ich stecke immer noch mitten in den Neujahrsbasteleien, weil es mir so viel Spaß macht! Mit der GoPress (Werbung - selbst gekauft) habe ich ja fleißig foliert und möchte die vorbereiteten Hintergründe nun auch verarbeiten.

Diese drei Gesellen sind mir am Wochenende vom Basteltisch gehüpft. Eine ungleiche Bande, aber sie wird auch nicht zusammen versandt ;)


Sie ergeben jedoch eine Serie, denn sie haben alle ein Kleeblatt im Schnabel/Rüssel/Mund (wie heißt das denn bei einer Schnecke???) und das kleine 2019 Banner sowie das Happy New Year ist auch bei allen mit drauf ;)

Hoffentlich bringen diese Coins den Empfängern Glück!

Montag, 7. Januar 2019

Glückspilz

In der letzten Woche habe ich noch zwei Neujahrskarten gemacht. Diesen niedlichen Stempel habe ich mir kurz vor Silvester gegönnt und natürlich musste er auch gleich eingeweiht werden. Den Spruch finde ich echt süß!

Hier passte wieder das "Glückspapier" perfekt. Langsam geht mir das tolle Papier aus, ich muss dringend in den Bastelladen und gucken, ob ich einen neuen Bogen von diesem Karton bekomme. Das gehört für mich zum Jahreswechsel einfach dazu :)

Dieses Jahr habe ich noch so viele Neujahrskartenideen, ihr bekommt bestimmt noch die ein oder andere Karte zu sehen *hihi*.

Samstag, 5. Januar 2019

Geburstagsigelchen

Für Ende Dezember brauchte ich noch eine Geburtstagskarte und so habe ich diese niedlichen Penny Black Igelchen coloriert. Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich sie schon einmal coloriert hätte!? Den Stempel habe ich mal gebraucht gekauft. Das ist doch sooo ein niedliches Motiv!

Das ist aber auch ein ziemlich großes Motiv! Da blieb gar nicht viel Platz für Deko. Die Strasssteine sind in echt übrigens braun. Pink und braun finde ich zusammen auch immer noch total chic, deshalb habe ich diese Farbkombi mal wieder gewählt. 

Freitag, 4. Januar 2019

UFO-Freitag - Lasst uns zusammen basteln!

Es geht euch bestimmt genau so wie mir! Im Laufe der Zeit sammeln sich immer mehr colorierte Motive, angefangene Projekte oder von verschiedenen Projekten übrig gebliebene Motive und Stanzteile an.

Fleißig sammele ich alles in kleinen Tütchen, selten nutzte ich eines der Motive. Ich habe also viiiele UFOs hier liegen. UFO = UnFertiges Objekt. Zu leicht geraten diese UFOs einfach in Vergessenheit. 

Und damit das nicht mehr passiert, habe ich mir etwas ausgedacht:

In diesem Jahr sollen die UFOs zu FOs werden! Macht ihr mit?

Ich hoffe in monatlichen Abständen je ein UFO-Freitag Posting verfassen zu können. Ich fand den Freitag als Wochentag perfekt dafür. Dann hat man gleich das Wochenende Zeit, um sich Gedanken zu machen!

Den Anfang werde ich mit diesem UFO machen. Diese angefangene Halloweenkarte liegt seit Oktober auf meinem Schreibtisch. Ich finde das ist jetzt lang genug! 

Vielleicht habt ihr ja auch noch ein angefangenes Projekt herumliegen? Dann macht dieses doch einfach "zusammen mit mir" fertig :) Gern könnt ihr eure Bilder bis zum nächsten UFO-Freitag Posting hier in den Kommentaren verlinken! Zusammen basteln macht doch einfach viel mehr Spaß. Ich freue mich auf eure UFOs bzw. FOs!

Mittwoch, 2. Januar 2019

ATCoins Glücksbringer

Neben den Neujahrsgrüßen mussten auch ein paar Glücksbringer für das neue Jahr her und wer sagt denn, dass ein ATCoin kein Glücksbringer sein kann? Gemacht mit ganz viel Liebe und gefüllt mit ganz viel Glück kann so ein Coin doch z. B. auch im Portemonnaie mit sich getragen werden. Oder als Deko im Bastelzimmer/-bereich stehen/kleben.

Und so habe ich diese Glücksbringer-Coins gebastelt. Das fliegende Schweinchen ist mein Favorit aus dem Stempelset, das ist einfach zu entzückend! Da ich kein so kleines "2019" hatte, habe ich die Fähnchen einfach per Hand beschriftet. So haben diese Glücksbringer auch eine ganz persönliche Note. Ich weiß auch schon genau wer diese bekommen wird. Ich hoffe sie bringen auch wirklich Glück!

Dienstag, 1. Januar 2019

Frohes neues Jahr

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht. Wir hatten einen sehr gemütlichen letzten Abend in 2018 und starten heute stürmisch ins neue Jahr. Mit stürmisch meine ich natürlich das Wetter. Wir selbst relaxen heute noch einmal ganz ausgiebig, bevor der Alltag uns wieder hat.

Ich habe noch ein paar Neujahrsbasteleien zu zeigen. Den Anfang in diesem Jahr machen wir mal mit der Zwillingskarte von gestern.

Das "Happy New Year" ist mit der gleichen schillernden Folie gemacht, wie die großen Kreise oben. Also wieder ein funkelnder Neujahrsgruß.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein funkelndes, glückliches, gesundes, gutes, kreatives und spannendes neues Jahr 2019.