Hinweis: Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung wird dieser Blog ab Mitte Mai für unbestimmte Zeit nicht mehr erreichbar sein.

Dienstag, 30. November 2010

Weihnachtskarte #03

Heute kann ich eine weitere Weihnachtskarte zeigen. Eigentlich wollte ich ja jetzt nur noch mit den traditionellen Weihnachtsfarben arbeiten, weil es einfacher ist, aber nein, da fiel mir das schöne Kaisercraft Papier in die Hände und schwupps wurde es wieder eine braune Karte.
***
Today I have another Christmas card to show. Normally I only wanted to work in traditional Christmas colors from the weekend on but no, I found this wonderful Kaisercraft pattern paper in my stash and I just had to make another brown card.

Da ich das Designpapier so schön finde, wollte ich sonst gar nicht so viel auf die Karte bringen, das Motiv sollte sozusagen für sich wirken. Leider bin ich wohl nicht in der Lage solche Karten zu machen, ich habe natürlich wieder hier und da etwas auszusetzen... mir fehlt auf solchen Karten immer das gewisse Etwas. Ich sollte wohl doch einfach wieder "wie sonst immer" stempeln *hihi*. Der Cardstock ist von SU (Savanne) und das Designpapier aus dem Kaisercraft 'Tis the Season Collection Pad. Den unteren Cardstockstreifen habe ich mit einem Papierweller gewellt, den Effekt finde ich sehr schön.
***
As I think that the pattern paper is beautiful I don't wanted to add much to my card beside the image. Unfortunately I'm not good with cards like this and in my opinion there's always something missing here and there... Maybe I should start stamping normal cards again *heehee*. The cardstock is from SU (kraft) and the pattern paper is from Kaisercraft's 'Tis the Season Collection pad. I used my paper crimper for the cardstock strip in the bottom, I really like crimped paper.

Das Stampavie Dearest Deer Motiv von Penny Johnson darf auf meinen privaten Weihnachtskarten natürlich auch nicht fehlen. Außerdem coloriere ich die beiden Süßen so gerne. Kommt bei mir ja eher selten vor, dass ich ein Motiv öfter verwende, aber das hier ist einfach zu schön, um nach einmal abstempeln eingemottet zu werden! Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstiften. Die Schneeflocken sind mit einem Martha Stewart Stanzer aus weißem Glittercardstock gestanzt und der Spruch ist von C.C. Designs. Die Ränder des Papiers und des Cardstocks habe ich mit dem Savanne Stempelkissen von SU geinkt.
***
The Stampavie Dearest Deer image by Penny Johnson isn't allowed to be missed on my private Christmas cards. And I really love to color these cuties. It's unusual that I use images more than once in a short time but this one is too cute to be only stamped once! I colored with Albrecht Duerer watercolor pencils. The snowflake is a Martha Stewart punch used with white glitter cardstock and the sentiment is from C.C. Designs. I inked the paper's and cardstock's edges with my new SU kraft ink pad.

Sonntag, 28. November 2010

Weihnachtskarte #01

Hm, eigentlich hatte ich ja gehofft euch diese Karte schon am Mittwoch zeigen zu können, aber nein. Wie so oft dieses Jahr sind die Tage einfach an mir vorbeigerannt und ich kam zu gar nichts. Mittwoch war ich ja den ersten Tag wieder im Büro und es ging mir echt bescheiden. Der Fototermin lief ganz okay, die Arbeitszeit hat sich aber natürlich gezogen wie Kaugummi. Donnerstag und Freitag ist dann ja das Büro umgezogen und ich kam abends immer spät nach Hause. Durch das den ganzen Tag in der Kälte stehen ist meine Erkältung natürlich immer noch da und dieser Husten... und dann ist es auch noch Winter! Wo ist nur der Sommer geblieben? Irgendwie kommt es mir vor als hätte ich ein halbes Jahr total verpasst. Ich kann das gar nicht beschreiben... ich würde sagen - Willkommen Winterdepression! Argh...
***
Normally I wanted to show you this card already on Wednesday but then the days were running like they did to me so often this year. Wednesday was my first day in the office again and I wasn't feeling very well. The appointment at the photograph went well but time wasn't running in the office at all. Thursday and Friday the office moved and I came back home late. I was standing in the cold two days and of course my cold isn't gone yet. I have this bad cough... and then we have winter! Where is summer? Somehow I'm feeling like I missed half a year. I can't describe it at all... - welcome winter depression. Argh...

Aber was nützt alles beschweren, wenn wir in 27 Tagen schon Weihnachten haben und ich die Zeit eh nicht anhalten kann? Dann versuche ich doch lieber die restlichen Tage bzw. Abende jetzt zu nutzen und meine Weihnachtskartenliste abzuarbeiten, die Sachen für den Weihnachtsbasar vorzubereiten und die CHA Karten stehen auch schon in den Startlöchern. Es lebe der Stress *lol*.
***
But it's not useful to attach blame on all this, because in 27 days we have Christmas and I can't stop time. So this is why I will try to use the coming days/evenings to work on my Christmas cards, the things for the Christmas bazar and also the cards I have to make for CHA. Stress is living *lol*.

Mit dieser Karte hier habe ich meine privaten Weihnachtskarten 2010 eingeläutet. Das Motiv hatte ich eigentlich für eine andere Karte geplant, aber dann fiel mir das braune Papier in die Hände und ich wollte mal eine Karte machen, die einen "vintagetouch" hat. Leider hat das nicht so geklappt wie ich mir das vorgestellt hatte und so saß ich zwei Tage daran und bin natürlich auch nicht so ganz zufrieden damit.
***
With this card I herald my Christmas cards 2010. Normally I wanted to use this image for another card but then I saw the brown  pattern paper I just wanted to make a card with a "vintage touch". Unfortunately this wasn't working the way I wanted so I needed two days to finish this one and I am not satisfied with it.

Aber der Spruch (Santa Letter von Hero Arts *retired*) ist der Hammer oder? Als ich den bei Simon Says Stamp fand, musste ich ihn einfach für die supersüße Sugarplums Cookie Emma von C.C. Designs kaufen. Der Cardstock ist von Bazzill, das Designpapier von Marianne Design (Eline's Old-Fashioned Christmas). Ich habe einfach beige Hero Arts Spitze angetackert und Emma raufgesetzt. Die Blümchen auf dem Papier habe ich mit roten Stickles bemalt, damit sie wenigstens ein bisschen weihnachtlich wirken. Das Wimpelshape ist von Whiff of Joy, die "Santa stop here" Worte sind QuicKutz Rub-Ons. Der Weihnachtsstern ist von Magnolia und die Ilexblätter von Nellie Snellen.
***
But the sentiment (Santa Letter by Hero Arts *retired*) is a hit, isn't it? When I found it at Simon Says Stamp I just had to buy it for the cute  Sugarplums Cookie Emma by C.C. Design. The cardstock is Bazzill and the pattern paper Marianne Design (Eline's Old-Fashioned Christmas). I just added some Hero Arts lace and let Emma sit down on it. I added some red Stickles to the flowers to let them look christmassy. The pennants die is from Whiff of Joy and I added some QuicKutz rub ons to them. The poinsettia shape is from Magnolia and the hollies are from Nellie Snellen.

Coloriert habe ich Cookie Emma mit Aquarellstiften. Da ich beim ausschneiden des Motivs ausversehen die Schleifen abgeschnitten habe, musste ich halt richtige kleine Schleifen aufsetzen. Das gefällt mir persönlich ganz gut, wobei ich hier wohl besser rote Schleifen hätte nehmen sollen. Na ja, hinterher ist man ja immer schlauer. Mit der Karte von Samstag habe ich dann "auch schon" zwei Weihnachtskarten  für meine privaten Zwecke geschafft. Bleiben noch 33. Na, mal sehen wie weit ich komme!
***
I colored Cookie Emma with watercolor pencils. As I cut off the bows when I cut out the image I had to replace them with real ribbon. I like it but I should have taken red ribbon for the bows. Next time! With the card from Saturday I now have two Christmas cards for my private use. I still need 33 cards... let's see how far I will come!

Ich wünsche euch allen noch einen schönen ersten Advent! Bei uns ist die Weihnachtsdeko leider noch im Keller. Ich möchte erstmal wieder richtig gesund werden, bevor ich einen halben Tag mit Fensterputzen verbringe. Hoffentlich geht die nächste Woche schnell um, denn dann kann ich meine Deko auch endlich hochholen und verteilen.
***
I wish all of you a wonderful first advent! Our Christmas decorations are still in the cellar. I first need to clean the windows but I didn't want to clean them with my cold. So I hope that the next week will be over soon so that I can add my Christmas decorations soon.

Simon's Monday Delight #30 Winner

Heute habe ich die Gewinnerin meines 30. "Monday Delight" Blogcandys gezogen, welches von Simon Says Stamp gesponsort wurde. Die Gewinnerin des knuffigen Magnolia "Tilda in Christmas coat" Stempels ist:
***
Today I've drawn the winner of my 30th "Monday Delight" blog candy sponsored by Simon Says Stamp. The winner of the cute Magnolia "Tilda in Christmas coat" stamp is

Moni! Ich gratuliere dir herzlich! Bitte schicke mir deine vollständige Adresse per E-Mail, damit Steph von Simon Says Stamp dir deinen Preis schnellstmöglich zuschicken kann.
***
Moni! Please give me your full address so that Steph from Simon Says Stamp can send out your prize as soon as possible.

Am 6. Dezember startet mein nächstes Monday Delight mit einem neuen Candy, also schaut auf jeden Fall wieder hier vorbei!
***
My next Monday Delight will be starting December 6th with another blog candy. 

Samstag, 27. November 2010

SEME Challenge #11


Die neue monatliche Stempeleinmaleins Challenge #11 startete heute. Dieses Mal gibt es einen Gutschein von Stempel-Phantasien in Höhe von 10 Euro zu gewinnen. Diese Challenge läuft bis zum 24. Dezember!
***
The new Stempeleinmaleins Challenge #11 is starting today. This time we have a 10 Euro shopping spee from Stempel-Phantasien for you. This challenge is running until December 24th!


Der neue Sketch ist von der lieben Susanne. Natürlich darf er abgeändert werden, so dass ihr eure Kartenideen umsetzen könnt, man sollte den Urspruchssketch aber noch erkennen können.
***
Our lovely Susanne has drawn the new sketch which you should use for your card. Of course you can change it for your card ideas but in the end you should be able to see that the sketch was the base for your card's layout.

Ich wollte für meine Karte unbedingt das wunderschöne Jillibean Soup Papier nehmen und was passte dazu besser als ein Schneemann? Also habe ich mal den ganz alten Magnolia Schneemann rausgekramt, der ist so niedlich!
***
I really wanted to use the wonderful Jillibean Soup paper for my card and which image would be matching better than a snowman? So I took the old Magnolia snowman which is soo cute!

Ich habe versucht den Sketch genauso nachzuarbeiten, wie er war. Dieser untere Part fiel mir hierbei natürlich am schwersten. Als ich Susannes Karte dann vorhin gesehen habe, fiel es mir ja wie Schuppen von den Augen, aber als ich meine Karte gemacht habe, habe ich überhaupt gar nicht darüber nachgedacht, dass man hier ein Klappteil daraus machen könnte *hihi*. Also habe ich einfach blauen Bazzillcardstock genommen und ihn mit einem schönen Spruch von AmyR bestempelt. Die Schneeflocken und Eiszapfen sind mit Stanzern von Martha Stewart gemacht, die Perlbrads sind von embellishments.de
***
I tried to worked straight after the sketch. The part at the bottom was of course the hardest part. When I saw Susanne's card today morning I knew what it could be but I didn't even think about this option *lol*. So I took blue Bazzill cardstock and stamped a wonderful AmyR sentiment on it. Then I added some Martha Stewart snowflakes and icicles. The pearlbrads are from embellishments.de.

Den Schneemann habe ich mit Aquarellstiften coloriert und anschließend habe ich die Ränder noch mit Shimmerz Angel Wings bemalt. Die Flügel habe ich auch damit bemalt. Das Motiv und die zwei Papierlagen dahinter habe ich mit Spellbinders Curved Rectangles ausgestanzt.
***
I colored the snowman with watercolor pencils and added Shimmerz angel wings to it's wings and it's body's edges. The image and paper layers beyond have been cut with Spellbinders curved rectangles.

Hier könnt ihr ein bisschen sehen wie schön der Schneemann schimmert. Um den Schneemann herum  habe ich noch einen grauen Rand mit dem Tombow N81 gezogen, damit er nicht ganz so platt wirkt.
***
Here you can see some of the snowman's shimmering. In the end I added a grey shadow around it with Tombow #N81 to give him more shape.

Dienstag, 23. November 2010

Familienstempeln

Nachdem es mir ab gestern Nachmittag nochmal eine Stufe schlechter ging als Sonntag, bin ich von meinem Chef gebeten worden heute auch zu Hause zu bleiben. Ich war superfroh, dass ich noch einen weiteren Tag zum auskurieren bekommen habe. Heute geht es mir so viel besser, meine neuen Medikamente helfen sehr und ich hoffe, dass ich ab morgen wieder arbeiten gehen kann. Morgen ist außerdem der neue Fototermin für die Büro-Webseite (alle guten Dinge sind 3 *lol*) und Donnerstag und Freitag zieht das Büro dann um.
***
After I was feeling more horrible yesterday afternoon than Sunday my chef asked me to stay at home today. too. I can tell you that I was happy to have one more day to recover. I'm feeling so much better today, my new medicine is helping and so I hope that I will be able to go to work tomorrow. Tomorrow is the new appointment at a photograph to take pictured for our firm website (all good things are 3 *lol*) and then we will move with the office on Thursday and Friday.

Ich wollte euch heute mal die Karten zeigen, die am Samstag bei unserem Familienstempeln entstanden sind. Wie ich ja bereits erzählt hatte, waren meine Mum, meine Tante und meine Cousine hier. Dass meine Erkältung nun genau an dem Tag ausbrechen musste, war ja wieder typisch. Ich hoffe ich habe keinen angesteckt! Wir hatten trotz allem einen sehr netten Tag und es sind wirklich schöne Weihnachtskarten dabei herausgekommen, aber schaut selbst!
***
Today I want to show you the cards which were made on Saturday at our family stamping day. Like I already told you my mum, aunt and cousin visited me to stamp some Christmas card. Typically me that my cold started exactly on that day! I hope the others are still feeling well! We nevertheless had a lot of fun and my family made a lot of wonderful Christmas cards. Just take a look at them!

Die folgenden Karten sind NICHT von mir gemacht!!!
***
The following cards are NOT made by me!!!

Meine Mum hat zuerst das süße Whipper Snapper Rentier benutzt. Cardstock und Designpapier sind von Stampin' Up!, der Spruch ist von Stampendous und das geniale Glockencharm ist ganz neu bei embellishments.de drin! Das Rentier hat eine total süße Stickles-Glitzernase bekommen.
***
My mum started with a cute Whipper Snapper reindeer. Cardstock and pattern paper are Stampin' Up!, the sentiment is from Stampendous and the wonderful bell charm is new at embellishments.de! The reindeer got a cute Stickles nose.

Meine Tante Marina hat sich für eine kleine Szene entschieden. Alle Stempel sind von C.C. Designs, Cardstock und Designpapier sind von Stampin' Up!. Die Blumen, das Charm und die Brads sind von embellishments.de und auch hier wurde mit roten Stickles gearbeitet.
***
My aunt Marina made a cute scene card. All stamps are from C.C. Designs, Cardstock and pattern paper are from Stampin' Up!. The flowers, charm and brads are from embellishments.de. She also worked with red Stickles.

Meine Cousine Sandra hat ein totales Talent für Karten! Also nicht, dass meine Mum und meine Tante es nicht auch können, aber Sandra hat einfach so vor sich hingewerkelt, obwohl sie noch nie vorher gestempelt hatte. Leider ist das Foto ihrer Karte total schlecht geworden. Das tut mir wahnsinnig leid, weil die Karte einfach wunderschön ist! Cardstock und Designpapier sind von Stampin' Up!, der Stempel ist von Stampavie und heißt Snowy & Rudolph. Rudolph hat natürlich eine rote Sticklesnase bekommen. Coloriert haben alle mit Polychromos und der Schneemann hier ist mit Shimmerz Angel Wings bemalt.
***
My cousin Sandra has a lot of talent! Not that my mum and aunt aren't talented, too but Sandra was working for herself even if she never stamped a card before. I'm so sorry that I took such a bad picture of her oh wo beautiful card. The cardstock and pattern paper are Stampin' Up!, the stamp is from Stampavie and called  Snowy & Rudolph. Of course Rudolph also got a red Stickles-nose. All images has been colored with Polychromo pencils (like Prismacolor pencils) and the cute snowman here is made with Shimmerz Angel Wings.

Für die zweite Karte haben alle das gleiche Motiv gewählt, es ist ein Ilexkranz von Inkadinkado. Den hatte ich mir vor Kurzem bei Simon Says Stamp bestellt, weil ich einige "schnelle" Weihnachtskarten für den anstehenden Weihnachtsbasar damit machen wollte.
***
For the second card all three have choosen the same image. It's a holly wreath from Inkadinkado. I bought it from  Simon Says Stamp some weeks ago to make some "fast" Christmas cards for the upcoming Christmas bazar.

Diese schöne Karte ist von meiner Mum. Die Papiere sind wieder von Stampin' Up!, der Spruch ist von Darcie's und rote Stickles waren hier am Samstag sehr beliebt *hihi*.
***
This beautiful card is made by my mum. The papers are from Stampin' Up!, the sentiment is from Darcie's and you can see that everyone loves red Stickles *grin*.

Und diese tolle Karte ist von meiner Tante Marina. Leider habe ich das Foto total verwackelt *schäm*. Der Spruch ist vom Stempelzoo (retired), der Cardstock ist von Stampin' Up! und das rote Glitzerpapier von DCWV. Und man kann mit dem tollen Bosskut Flourish auch zu Weihnachten gut arbeiten!
***
This wonderful card is made by my aunt Marina. Unfortunately I took a really blurry picture of this card *sorry*. The German sentiment is from Stempelzoo (retired), the cardstock is Stampin' Up! and the red glitter paper is from DCWV. You can take the Bosskut flourish die also for Christmas cards!

Wie ich euch ja schon sagte, Sandra hat echt ein Händchen für Karten! Genial oder? Gar nicht viel drauf und trotzdem perfekt in meinen Augen! Allein das große Glockencharm, welches natürlich auch wieder von embellishments.de ist, macht superviel her. Die Papiere sind von Stampin' Up! und der Spruch ist der gleiche wie oben (Stempelzoo).
***
Like I told you before my cousin Sandra has a hand for cards! Great, isn't it? There isn't much on this one but it's perfect in my eyes! I guess the bell charm is THE thing, of course it's also from embellishments.de. The papers are from Stampin' Up! and the sentiment is the same as above (Stempelzoo).

Meine Mum hat sogar noch einen Bag Topper gemacht! Sie macht jedes Jahr so leckere gebrannte Mandeln, da passte so ein Bag Topper auf jeden Fall supergut und das etwas kleinere Motiv von Whipper Snapper war hierfür wie gemacht!
***
My mum also got a bag topper done. She is always making sugar-roasted almonds and what would be better than a bag topper for them? The smaller image from Whipper Snapper was perfect for this!

Ich hatte am Samstag eher eine beratende Funktion, habe alle Papiere zurecht geschnitten und ab und an beim aufkleben oder ausschneiden geholfen. Ansonsten haben alle sehr selbständig gearbeitet und von den tollen Charms und Brads sind sie jedes Mal wieder ganz angetan. Kann ich aber gut verstehen, ich muss ja auch ständig neue kaufen *kicher*.
***
I was more an adviser on Saturday and I cut all the papers. Sometimes I helped with glueing or cutting but most of the time all were working for theirselves. It is so funny because every time they are fascinated of all the cute charms and brads. But I can really understand that, same here, I always have to buy new ones *giggle*.

Tja, nun ist die Familie schonmal mit einigen Karten versorgt, auch wenn die meisten der o. g. Karten zu Dekozwecken selbst behalten werden sollen. Jetzt muss nur noch ich durchstarten und anfangen meine 35 Karten lange Weihnachtskartenliste abzuarbeiten. Karte Nr. 1 ist aber in Bearbeitung, mal sehen, ob ich sie euch morgen zeigen kann.
***
Now my family members have some cards even if most of them will be used for decorations. Now I have to start with my 35 to be needed Christmas cards. Card #1 is in work at the moment, I hope I can show it here tomorrow.

Montag, 22. November 2010

Simon's Monday Delight #30


Heute ist es soweit und "Monday Delight" startet wieder. Monday Delight heißt, dass Heidi von Simon Says Stamp und ich jeden zweiten Montag jeweils ein Blogcandy an eine/-n liebe/-n Besucher-/in verlosen. Gesponsort wird "Monday Delight" allein von Simon Says Stamp. Mit über 100.000 Artikeln im Sortiment bietet Simon die beste Auswahl in Sachen Motivstempel, Scrapbooking, ATC's, Altered Art und Zubehör weltweit an.
***
It's time again for another "Monday Delight". Monday Delight means that Heidi from Simon Says Stamp and I are giving away a blog candy every second Monday to one of my lovely blog visitors. "Monday Delight" is sponsored by Simon Says Stamp only. With over 100,000 items in stock, Simon is proud to offer the best selection of Rubber Stamps, Scrapbooking, Artist Trading Cards, Altered Art, and Paper Crafting Supplies in the world!

Hatschi! Eigentlich wollte ich heute ein schönes Projekt mit der süßen Tilda in Christmas coat zeigen, aber leider hat mich seit Samstag eine ganz blöde Erkältung fest im Griff, die mich total ausgeknockt hat.
***
Achoo! Normally I wanted to show you a nice project with cute Tilda in Christmas coat but I am fighting with a bad cold since Saturday which is really "killing" me.

Deshalb verlosen wir dieses Mal den Magnolia "Tilda in Christmas coat" Stempel ohne Projekt! Hinterlasst einfach bis Sonntag, den 28.11.2010 einen Kommentar unter diesem Posting und mit etwas Glück gehört die süße Tilda schon bald euch!
***
This is why we are giving away the cute Magnolia "Tilda in Christmas coat" stamp without showing a matching project this time! Just leave a comment under this posting until Sunday November 28th, 2010 and with some luck you will be the owner of this cute Tilda soon!

Donnerstag, 18. November 2010

Noch 36 Tage

Zählt ihr auch schon die Tage? Nur noch 36 Tage und wir haben Weihnachten! Ich kann kaum glauben wie schnell die Zeit momentan vergeht! Ich muss dringend meine Weihnachtskartenliste schreiben und mir Gedanken über Geschenke für Familie und Freunde machen.
***
Are you already counting the days? Only 36 days remaining and then we have Christmas! I really can’t believe that time is running that fast! I finally have to write my Christmas card list and I think I should start thinking about some presents for my family and friends.

Ein bisschen kreativ war ich in den letzten Tagen auch. Ich wollte aber etwas anderes als eine Karte machen und als mir dann diese niedlichen braunen Geschenktüten in die Hände fielen wusste ich auch was. Was für eine niedliche Verpackung für kleinere Geschenke. Was meint ihr?
***
I was a little bit creative the last days. I wanted to make anything but a card and found these cute brown gift bags in my stash. What a cute wrap for smaller gifts, don’t you think?

Ich habe das süße "Snowy Cuddles" Motiv von Penny Johnson für meine Geschenktüte genommen. Ich liebe dieses Motiv! Die Schneemänner sind so niedlich und fröhlich,  nicht? Ich habe die Tüte mit rotem Bazzill Cardstock und winterlichem BoBunny Papier dekoriert. Dann habe ich noch hellbraunes Juteband, ein niedliches Glockencharm und einige Brads als Deko verwendet. Die Schneeflocken habe ich mit einem die-namics shape von MFT gestanzt.
***
I took the cute “Snowy Cuddles” by Penny Johnson for my gift bag. I do love this image! These snowmen are so lovely and heart warming, aren’t they? I altered the bag with red Bazzill cardstock and wintery BoBunny pattern paper. I added some light brown jute ribbon, a cute bell charm and some brads. The snowflakes have been cut with the die-namics snowflake trio shape by MFT.

Hier ist die Geschenktüte einmal von vorn zu sehen.
***
Here you can see the gift bag in total.

Und auf diesem Bild könnt ihr sehen, dass ich die Schneemänner mit Shimmerz (angel wings) bemalt habe und sie sehr glitzern. Der Schnee ist aus der Dose und heißt "Aleene's Glitter Snow". Ich liebe diesen unechten Schnee, er trocknet echt schnell und wirkt so real.
***
On this pic you can see that the snowmen are colored with Shimmerz (angel wings) and are totally sparkly. The snow is made with faux snow from Aleene’s (glitter snow). I love this tin of faux snow, it’s drying fast and looks so real.

Öhm, ja ist denn heut' schon Weihnachten? NEIN! Ich war nur einfach in Kauflaune bzw. wollte euch einfach mal zeigen was bei mir so alles auf dem Schreibtisch herumliegt. Kennt ihr das auch? Ihr erwartet einige Bestellungen und plötzlich kommt alles auf einmal an? Hier sind nun auch noch DT Sachen dabei, aber die Dinge haben sich hier doch sehr angehäuft. Muss am WE erstmal Stempel montieren und alles ordentlich wegräumen. Am WE ist gut... morgen! Am Samstag kommen nämlich meine Mum, meine Tante und Cousine zum Weihnachtskartenstempeln! Hihi, ich infiziere noch meine ganze Familie, wenn das so weitergeht *lol*.
***
Cough. Is it Christmas yet? NO! But I was in shopping mood and wanted to show you what's on my desk these days. Do you know this? You are ordering stuff from different stores and then everything is arriving at the same time? Okay here are some DT things between but it's a huge lot of new things. I think I have to mount some new stamps and get everything away from my desk this weekend. This weekend is good... I mean tomorrow! Saturday my mum, aunt and cousin are visiting me to make Christmas cards! You see I'm infecting all of my family members now *lol*.

Dienstag, 16. November 2010

Simon's Monday Delight #29 Winner

Mit etwas Verspätung habe ich heute die Gewinnerin meines 29. "Monday Delight" Blogcandys gezogen, welches von Simon Says Stamp gesponsort wurde. Die Gewinnerin des supersüßen C.C. Designs "Holiday Emma" Stempels ist:
***
With a little delay I've drawn the winner of my 29th "Monday Delight" blog candy sponsored by Simon Says Stamp today. The winner of the cute C.C. Designs "Holiday Emma" stamp is

Katharina (Kathis Kreative Welt)! Ich gratuliere dir herzlich! Bitte schicke mir deine vollständige Adresse per E-Mail, damit Steph von Simon Says Stamp dir deinen Preis schnellstmöglich zuschicken kann.
***
Katharina (Kathis Kreative Welt)! Please give me your full address so that Steph from Simon Says Stamp can send out your prize as soon as possible.

Am 22. November startet mein nächstes Monday Delight mit einem neuen Candy, also schaut auf jeden Fall wieder hier vorbei!
***
My next Monday Delight will be starting on November 22nd with another blog candy. 

Samstag, 13. November 2010

SEME Laternen Geschenkbox

Beim Stempeleinmaleins ist heute Norma aus Kanada unser Gast und sie hat eine ganz wunderbare Anleitung für eine Laternen Geschenkbox geschrieben. Was für eine wunderschöne Geschenkidee, aber auch als Deko richtig cool. Die Anleitung findet ihr hier.
***
I will translate my posting later today!

Meine Laterne habe ich aus braunem Bazzill Cardstock und Designpapier von Basic Grey gemacht. Als Boden und Deckel habe ich allerdings einfach einen Bierdeckel genommen anstatt Graupappe zurecht zu schneiden *g*.
***

Habe ich euch eigentlich schon erzählt, dass ich mein Herbstkit von Magnolia gar nicht erhalten habe? Und auch eine Bestellung, die ich direkt bei Magnolia aufgegeben hatte, nicht? Na ja, wenigstens haben sie das Geld auch nicht abgebucht, aber ich war trotzdem ziemlich traurig, gerade jetzt, wo ich doch wieder anfangen will meine Tildas auch zu stempeln... da war ich umso glücklicher über die drei Stempelgummis, die ich mir bei Elfes Bastelkiste bestellt hatte, u. a. war da auch die süße "Tilda in Winter Night" dabei. Ich habe sie auf den Winterzaun von Magnolia gesetzt und etwas von Aleene's Glitter Snow aufgetragen. Der Spruch ist von Penny Black!
***

 
Auf das Dach habe ich weißen Cardstock geklebt, den ich vorher mit gewellt habe. Soll halt Schnee darstellen ;) Ein paar Schneeflocken habe ich noch als Deko aufgeklebt, sie sind mit einem Martha Stewart Stanzer gemacht. In die Mitte habe ich jeweils einen türkisen Strassstein geklebt.
***

Bei den dekorierten Seiten habe ich jeweils Martha Stewart Eiszapfen ausgestanzt und unter das Dach geklebt. Snoowie with Star ist natürlich ebenfalls von Magnolia und da ich diesen süßen Schneemann bisher noch nicht gestempelt hatte, wollte ich ihn gerne endlich mal einweihen! Süß oder? Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstiften.
***

Diese Laterne bleibt natürlich in meinem Besitz. Ich wollte mir LED Teelichter dafür kaufen, mal sehen wie das aussieht. Witzig ist, dass Susanne die gleiche Idee hatte! Schaut euch unbedingt die Laternen Geschenkboxen der anderen SEME DT'ler an, die sind alle wunderschön  geworden! Und wenn ihr jetzt auch so eine Laterne machen wollt, dann los los! Es macht total viel Spaß und ist auch gar nicht so schwer wie es im ersten Moment scheint.
***

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochende! Sven und ich müssen heute erstmal den Wocheneinkauf erledigen und dann wollen wir ein bisschen bummeln gehen. Mal sehen was uns so alles in die Einkaufstüten hüpft *g*.
***

Mittwoch, 10. November 2010

Tic Tac und Ouch!

Man man man... heute ist ein Tag... zuerst vergisst der "Fotograf" den bereits vor mehr als einer Woche abgesprochenen Fototermin für's Büro (lol... alle waren total aufgebrezelt und meine arme Kollegin kam mit ihrem kranken Baby und der Kerl taucht nicht auf...) und dann habe ich mich nach der Arbeit sowas von auf die Fre... ähhh Nase gelegt, das ist nicht feierlich... Erstmal zeige ich euch jetzt aber einen Tic Tac Holder, den ich diesen Sommer für einen Stampavie Newsletter gemacht hatte und dann weine ich!
***
Man... today is a day... first the "photograph" who should take pictures of the people in my office forgot our appointment so everyone was tarted up, my colleague came with her ill baby and this man didn't come... unbelievable! And then, after work, I came a cropper... oh my... not funny. But first I want to show you a Tic Tac Holder which I made this summer for a Stampavie newsletter and then I will cry!

Den Holder habe ich aus rotem Bazzill und SU Savanne Cardstock gemacht, das Designpapier ist von Maja Design (Nykära). Das genutzte Ribbon ist ebenfalls von SU.
***
I made the holder from red Bazzill and kraft SU cardstock. The pattern paper is  Maja Design (Nykära) and the ribbon is SU again.

Das süße Tina Wenke "Mouse on  Orange Daisy" Motiv von Stampavie passte einfach hervorragend auf den Holder. Coloriert habe ich mit Aquarellstiften und auf die Pusteblumen habe ich etwas Glitter aufgetragen.
***
The cute Tina Wenke "Mouse on  Orange Daisy" image by Stampavie was matching perfectly to the holder. I colored the image with watercolor pencils and added some glitter to the dandelions.

Die Buchstaben an der Seite sind mit dem QuicKutz CK Handprint Alphabet (inkl. Schatten) gestanzt.
***
The letters have been cut with the QuicKutz CK Handprinkt (incl. shadows) alphabet.

Der Spruch ist ebenfalls von Stampavie und zwar aus einem der Sentiments Set von Rachelle Anne Miller, die leider retired sind.
***
The sentiment is from Stampavie as well. It's from one of the sentiments sets by Rachelle Anne Miller which are unfortunately retired now.

Ja und nun zu meinem Flug! Sowas Blödes und Peinliches!! Es hat in Strömen geregnet als ich das Büro verließ. Da unser Büro (noch) in Lüneburgs Innenstadt liegt und wir durch Parkplatzmangel immer mit drei Autos hintereinander auf der Auffahrt parken, kann ich nicht hinter meinem Auto längs sondern muss vorne herum, wenn ich zur Fahrertür will. Jedenfalls steige ich dann immer auf/über eine kleine Mauer und JA... heute war diese nass und ich bin weggerutscht und sowas von über die Mauer gefallen...  bäuchlings, aber irgendwie saß ich dann auf dem Hintern, als ich wieder hochgesprungen bin. Keine Ahnung, ob ich einen Salto gemacht habe oder wie auch immer. In so einem Moment hofft man ja immer, dass keiner geguckt hat *lol*. Jetzt habe ich ein Aua-Handgelenk, ein Mega-Auabein und überall Auas :( Und diese Schürfwunden tun ja immer so gemein weh, natürlich auch noch rechts, wo ich Rechtshänderin bin... typisch! Na ja, wird mir eine Lehre sein, dass ich bei Regen nicht mehr auf die Mauer trete sondern dann eben warte, bis die Kollegen weggefahren sind! 
***
Yes and now to my flight! How stupid and awkward!! It was rainy when I left the office today. As our office (still) is in Luneburg's inner city and we have troubles with parking spaces we are parking three cars in a row on our approach. So I can't walk behind my car and have to walk in front of it to get to the driver's door. There is a small wall where I have to step over. When I stepped on it today it was wet and slippery and I fell over it on my stomach. In the end I sat on my butt and I can't tell you why. In such moments you always hope that noone saw you *lol*. So I jumped up faster than fast. Now I have a bad wrist, leg and everything :( And you know how much grazes are hurting, don't you? Of course it's all on the right... I'm right hander... typically! Well, I think I won't step over the wall again but wait until my colleagues drove away!

Und nun werde ich mich mal an meinen Basteltisch begeben, denn ich habe meine "Altlasten" bald alle gezeigt und möchte euch dann ja wieder viele brandneue Werke präsentieren. Und bei all den schönen Sachen, die ich mir in den letzten Wochen so gekauft habe, *tüdelü* stachel' ich euch bestimmt wieder zum Kaufen an ;)
***
And now I will stamp because I almost show all my old projects and I need new things to show. And I bought a lot of wonderful new things the last weeks. I guess some of you could buy new things soon ;)

Montag, 8. November 2010

Simon's Monday Delight #29 Frame


Heute ist es soweit und "Monday Delight" startet wieder. Monday Delight heißt, dass Heidi von Simon Says Stamp und ich jeden zweiten Montag jeweils ein Blogcandy an eine/-n liebe/-n Besucher-/in verlosen. Gesponsort wird "Monday Delight" allein von Simon Says Stamp. Mit über 100.000 Artikeln im Sortiment bietet Simon die beste Auswahl in Sachen Motivstempel, Scrapbooking, ATC's, Altered Art und Zubehör weltweit an.
***
It's time again for another "Monday Delight". Monday Delight means that Heidi from Simon Says Stamp and I are giving away a blog candy every second Monday to one of my lovely blog visitors. "Monday Delight" is sponsored by Simon Says Stamp only. With over 100,000 items in stock, Simon is proud to offer the best selection of Rubber Stamps, Scrapbooking, Artist Trading Cards, Altered Art, and Paper Crafting Supplies in the world!


Ich bastel' ja eher selten etwas für mich selbst, aber diesen Bilderrahmen habe ich nur für mich  (und Sven) gemacht! Als Weihnachtsdeko für unseren Flur! Passend zur Jahreszeit habe ich dort immer ein bis zwei meiner eigenen Karten als Deko stehen und jetzt wollte ich mal einen Bilderrahmen gestalten. Den Spruch aus dem AmyR Christmas Card Greetings Set habe ich mit Staz-On Timber Brown direkt auf den Rahmen gestempelt. Mit Kaisercraft Strassteinen, Weihnachtssternen und Ilex habe ich den Rahmen dekoriert.
***
Normally I don't do things for myself but this frame is only made for me (and Sven)! As Christmas decoration for our corridor! I always have one or two of my own cards standing there matching to the season and this time I wanted a frame. The sentiment from the AmyR Christmas Card Greetings set is stamped with Staz-On Timber Brown directly onto the frame. I decorated it with Kaisercraft gemstones, poinsettia flowers und hollies.

Und da ich die Holiday Emma von C.C. Designs so supersüß finde, wollte ich mit ihr gerne eine Szene machen. Der Kamin, das Feuer, der Tannenbaum, die Geschenke, die Socke und das Candy sind aus dem Sugarplums Christmas Scene (digi) Set von C.C. Designs, die Bücher sind von mir (Stempelstern), der Teppich ist von Magnolia und das Fischglas sowie der Mistelzweig sind von Darcie's.
***
And as I think that Holiday Emma by C.C. Designs is just the cutest I wanted to create a scene with her. The chimney, fire, Christmas tree, gifts, sock and candies are from the Sugarplums Christmas Scene (digi) set by C.C. Designs, the books are from my own retired collection, the carpet is from Magnolia and the fish bowl and mistletoe are from Darcie's.

Als Teppichboden und Tapete habe ich zwei Bögen aus dem Cosmo Cricket Mitten Weather Weihnachtspad verwendet. Der Rahmen ist übrigens aus dem Elchkaufhaus, die "Scheibe" habe ich einfach weggelassen. Coloriert habe ich mit meinen Albrecht Dürer Auqrellstiften.
***
I used two sheets from the Cosmo Cricket Mitten Weather  Christmas pad as carpet and wallppaer. The frame is from the moose store (IKEA), I just leave the "pane" off. The images have been colored with watercolor pencils (Albrecht Duerer).


Dieses Mal verlosen wir den C.C. Designs "Holiday Emma" Stempel! Hinterlasst einfach bis Sonntag, den 14.11.2010 einen Kommentar unter diesem Posting und mit etwas Glück gehört der niedliche Stempel schon bald euch!
***
This time we are giving away C.C. Design's "Holiday Emma" stamp! Just leave a comment under this posting until Sunday November 14th, 2010 and with some luck you will be the owner of this cute stamp soon!