Hinweis: Aufgrund der neuen Datenschutzverordnung wird dieser Blog ab Mitte Mai für unbestimmte Zeit nicht mehr erreichbar sein.

Freitag, 31. Dezember 2010

Bye bye 2010

Ich habe gerade gesehen, dass das hier heute mein 955. Blogposting ist, das ist ja echt Wahnsinn! Heute möchte ich mich mal bei euch allen bedanken, dass ihr herkommt und meine Beiträge lest, mir immer wieder Mut macht, wenn ich am liebsten den Kopf in den Sand stecken würde, und mir so liebe Kommentare hinterlasst. Vielen Dank euch allen!
***
I just found out that this is blogposting #955. This is frenzy! Today I want to thank you for visiting my blog and reading my postings. For reassuring me when I'm not feeling well and for your lovely comments. Thank you very much!

Bevor das Jahr 2010 in einigen Stunden vorbei ist, möchte ich euch noch eine letzte Weihnachtskarte zeigen. Im Januar möchte man dann auch lieber winterliche Karten/Projekte sehen, was?
***
2010 will be over in some hours and I want to show you my last Christmas card. I think you would like to see wintery cards/projects in January, right?

Diese Karte hatte ich für meine liebe Freundin Tanja gemacht. Natürlich wollte ich ein Tildamotiv verwenden und die niedliche Jolly Tilda aus der aktuellen Magnolia Weihnachtskollektion hatte ich bis dahin noch nicht genutzt. Ich finde sie echt so süß! 
***
I made this card for my lovely friend Tanja. Of course I wanted to use a Tilda image and I didn't ink up the cute Jolly Tilda from the current Magnolia Christmas collection until then. I really think that she is a cutie!

Ich muss sagen, dass ich sehr froh darüber bin, dass meine "Anti-Magnolia Phase" sich doch relativ schnell wieder gelegt hat. Ja, die Preise der Magnolia Stempelgummis sind jetzt echt unverschämt, aber ich kaufe nur noch die Motive, die mich wirklich so richtig ansprechen und an den Shapes kann ich auch echt nur schwer vorbeigehen, aber auch hier reiße ich mich zusammen so gut es geht.
***
I have to say that I'm really happy that my "anti Magnolia phase" stopped fast. Yes, the prizes for Magnolia's unmounted rubber stamps are really high now but I'm only buying the images I really have to have now. I also love their new cutting dies but also here I try to only buy the ones I really need.

Bei dem oliven Cardstock handelt es sich um Stampin' Up! Cardstock, der rote ist von Bazzill. Das schöne Designpapier ist von Imaginisce, das alte Weihnachtspapier mag ich immer noch sehr gern. Der Spruch ist aus einem SU Stempelset, ich habe ihn mit den ovalen SU Stanzern ausgestanzt. Hier habe ich auch wieder meinen Martha Stewart Holly Leaves Borderstanzer und die Mini Poinsettias von Marianne D. genutzt.
***
The olive green cardstock is Stampin' Up! cardstock, the red one is Bazzill. The wonderful pattern paper is from Imaginisce,I still love the old Christmas papers. The sentiment is from a SU set and cut out with oval SU punches. I also used my Martha Stewart Holly Leaves border punch and the mini poinsettias by Marianne D.

Wie feiert ihr denn heute Silvester? Ich habe unsere Einladung bei Coni und ihrer Familie leider absagen müssen. Das tut mir wahnsinnig leid, wir haben die letzten Jahre immer zusammen Silvester gefeiert, aber ich bin momentan einfach nicht so fit und da ich mich ja schonen soll (und immer noch krankgeschrieben bin), habe ich das einzig Vernünftige getan. Also sind Sven und ich heute Abend alleine zu  Hause (noch ist es sogar bei den Nachbarn über uns leise, die sind sonst immer soo laut!... NOCH...) und werden ganz gemütlich ins neue Jahr rutschen. Wahrscheinlich in Kuschelklamotten auf dem Sofa lümmelnd. Berta, Nele und Mauli dürfen natürlich auch mitfeiern *kicher*. Dann gehe ich mal die Luftschlangen verteilen, die Sven vorhin lieberweise noch schnell besorgt hat. So gaaanz ohne geht es dann ja doch nicht.
***
So, how are you celebrating New Year's Eve? I unfortunately had to cancel our invitation from Coni and her family. I'm so really sorry to do that because we were celebrating New Year's Eve together since years now, but you know I'm not fit these days and I'm still certified unfit for work so I did the most intelligent thing I could do. So Sven and me will be alone at home today (and at the moment our neighbours over us are still quiet, normally they are really loud all the time... STILL quiet...). I guess we will have a cosy evening together in our comfy trousers on our couch. Berta, Nele and Mauli are of course allowed to celebrate with us *giggle*. I better go and decorate the flat with some blow-out decorations. Sven was so cute and still bought  some for us. You know otherwise would be something missing.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr! Feiert schön, aber seid bloß vorsichtig  mit den Knallern! Für 2011 wünsche ich euch allen nur das Beste! Viel Glück, Erfolg, gute Gesundheit und Kreativität natürlich.
***
I wish you all a Happy New Year's Eve! Have fun tonight and please be carefully with your clackers! For 2011 I wish you only the best! Good luck, success, well-being and of course creativity!

Donnerstag, 30. Dezember 2010

I have been good

Nachdem ich ja das Glück hatte, den supergenialen Hero Arts "Santa Letter", der leider aus dem Programm genommen wurde, zu ergattern, wollte ich damit unbedingt noch eine Karte machen. Dieses Mal auch wieder mit einer Tilda.
***
After I had so much luck to get the retired Hero Arts "Santa Letter" stamp I just had to make another card with it. This time I combined it with a Tilda.

Und soll ich euch mal verraten, dass ich diese Tilda auf der Bank bereits in 2008 aquarelliert hatte? Mir sind doch tatsächlich drei Motive von der Weihnachtskartenproduktion 2008 in die Hände gefallen, bereits fix und fertig coloriert! Die hatte ich jedoch noch nie verbastelt, weil mir mal wieder die Zeit weggerannt war *LOL*. Tja, das war wirklich praktisch!
***
And I can tell you that I colored this Tilda on her bench in 2008? I really found three images from my Christmas card production 2008 which were already completely colored! I never used them for a card because time was running too fast and I didn't get more cards done that year *LOL*. This was such a gift for my cards this year!

Da ich mit der alten Coloration leben konnte (ich habe nur ganz wenig nachgemalt), habe ich aus der Tilda with Yule Hat gleich mal schnell eine farbenfrohe Karte gemacht. Den Spruch habe ich in weiß aufgestempelt und mit weißem SU Embossingpulver embosst, damit man die Schrift besser lesen kann. Der Martha Stuart Drippy Goo Stanzer wurde hier als Zuckerguss eingesetzt und das Innenteil einer QuicKutz Sonnenblume habe ich zu Cookies umfunktioniert *grins*. Der Weihnachtsstern ist mit einem Magnolia Shape gemacht und das Glitzerbrad und das pinke Schneeflockencharm habe ich von embellishments.de.
***
As I found the coloration okay (I only added some color here and there) I soon made a colorful card with Tilda with Yule Hat. I stamped the sentiment with a white ink pad and embossed with white SU embossing powder so that you can read the letters better. The Martha Stewart drippy goo punch has been used as frosting and the cookies are normally the inside part of a QuicKutz sunflower *grin*. The poinsettia is a Magnolia die cut and the glitter brad and pink snowflake charm are from embellishments.de.

Neue C.C. Designs Stempel

Durch den vielen Schnee hat es mein C.C. Designs DT Paket leider nicht rechtzeitig zu mir geschafft, deshalb muss ich dieses Mal bei den Previews, die bereits seit gestern laufen, aussetzen. Das heißt aber nicht, dass ihr euch einen Teil der neuen Motive nicht trotzdem schon ansehen könnt. Besucht doch einfach mal den All That Scraps Blog, denn da könnt ihr euch die supersüßen neuen Swiss Pixies Sweetheart Birgitta, Violet with Key und Key with Lock inkl. der genialen dazu passenden Shapes sowie die neuen Love Lolita Stempel Butterfly Lolita, Honeybee Lolita und Ladybug Lolita (welche ihr zurzeit auf dem Blog seht) anschauen. Es lohnt sich auf jeden Fall auch morgen und am Samstag noch einmal dort vorbei zu schauen, denn es werden mit jedem Preview ja auch die neuen Stempel verlost! Die neuen Motive werden am Montag, den 03.01.2011 bei All That Scraps herauskommen.
***
Due to all the snow my C.C. Designs DT stamps didn't make it to me in time. This is why I can't join in the previews this time but it doesn't mean that you can't see some of the stamps yet. Just visit the All That Scraps blog, because there you can see the supercute new Swiss Pixies Sweetheart Birgitta, Violet with Key and Key with Lock incl. the wonderful matching cutting dies and the new Love Lolita stamps Butterfly Lolita, Honeybee Lolita and Ladybug Lolita (which you can see on the blog).You really should stop at the ATS blog tomorrow and on Saturday as well, you know that they are giving away all the new stamps with every preview! The new stamps will be released on Monday January 3rd, 2011 at All That Scraps.

Mittwoch, 29. Dezember 2010

Xmouse Ornament

Ich habe euch bisher noch nicht alle Weihnachtskarten gezeigt, die ich dieses Jahr gemacht und verschickt habe. Diese zwei Karten waren für unsere Großeltern. Für beide Karten habe ich den supersüßen Penny Black "Xmouse Ornament" (1873H) Stempel genommen.
***
I didn't show you all the Christmas cards I made and sent out this year yet. These two cards were made for our grandparents. I used the super cute Penny Black "Xmouse Ornament" (1873H) stamp for them.

Hier habe ich mit weiß/blauem Core'dinations Whitewash Cardstock gearbeitet. Aus diesem habe ich den Kartenrohling gemacht, die Ränder sind distressed. Das schöne Designpapier ist von Jillibean Soup (Jibber Jabber). Den Weihnachtsspruch von Kaleidoskop habe ich in weiß embossed. Als Deko habe ich noch eine Martha Stewart Schneeflocke (Glacial Snowflake) aufgeklebt, diese habe ich mit Icicle Stickles bemalt.
***
Here I worked with white/blue Core'dinations whitewash cardstock. I made the card's case from it and distressed the edges. The wonderful pattern paper is from Jillibean Soup (Jibber Jabber). The German Christmas sentiment is from Kaleidoskop and heat embossed with white powder. I added a Martha Stewart snowflake (glacial snowflake) and usedle Icicle Sticks for it.

Bei der zweiten Karte aus dieser Serie habe ich mit rotem Bazzill Cardstock und ebenfalls dem Designpapier von Jillibean Soup (Jibber Jabber) gearbeitet. Der Spruch ist ebenfalls in weiß embossed, damit man ihn besser lesen kann, und auch hier habe ich eine Martha Stewart Schneeflocke (Himalayan Snowflake) mit Stickles Icicle bemalt als Deko aufgeklebt.
***
For the second card I took red Bazzill cardstock and also the wonderful Jillibean Soup (Jibber Jabber) pattern paper. The sentiment is also heat embossed with white powder. Here I added another Martha Stewart snowflake (himalayan snowflake) but I also used Icicle Sticks for it.

Auch wenn diese Karten jetzt nicht so superaufwändig sind, wie die quadratischen Karten, kamen sie dennoch supergut an und ich muss gestehen, dass sie mir selbst auch sehr gut gefallen, was mit Sicherheit an dem genialen Designpapier liegt, welches ich wirklich liebe! Ich brauche unbedingt noch mehr davon...
***
Even if these cards aren't as complex as the square cards they were loved by our family and I have to say that I for myself like them really much. I think it's because of the beautiful pattern paper, which I really love! I soo need more sheets of it...

Dienstag, 28. Dezember 2010

Unser Weihnachtsfest

Nachdem Berta und Nele euch hier ja bereits erzählt haben wie sie Weihnachten verbracht haben, möchte ich euch erzählen wie Sven und mein Weihnachtsfest war.
***
After Berta and Nele already wrote about their Christmas here I also want to tell you how Sven and my Christmas was.

Heiligabend haben wir gemütlich bei meinen Eltern verbracht. Da meine Mum dieses Jahr mal nicht arbeiten musste, haben wir uns bereits mittags getroffen. Erst haben wir leckere Kekse gebacken. (mjam, auch wenn der erste Keksteig uns ein wenig geärgert hat...). Dann hat meine Mum angefangen das Essen vorzubereiten und Sven und ich haben währenddessen Waffeln gebacken. Nachmittags haben wir den "Polar Express" geguckt und anschließend sind wir eine Runde im Schnee spazieren gegangen.
***
We celebrated a cosy Christmas Eve at my parent's. My mum hadn't to work this year so we already drove to them around midday. First we bake yummy cookies (even if the first pastry was annyoing...). Then when my mum prepared everything for dinner Sven and I baked waffles. In the afternoon we watched the "polar express" movie and then went for a snowy walk.

 
Gegen halb acht gab es dann Essen und danach haben wir um die 5 Euro Geschenke gewürfelt. Das machen wir jedes Jahr. Jeder kauft ein Geschenk im Wert von 5 Euro und darum wird dann gewürfelt. Wer eine 6 hat, darf sich ein Geschenk nehmen. Danach muss man bei einer weiteren 6 das Geschenk mit einem anderen Spieler tauschen. Das Spiel läuft für eine unbekannte Zeitspanne. Mein Elchfutter war dieses Jahr "der Porsche", den jeder haben wollte *grins*. Ich hatte das Geschenk extra in rot/grün als "Sack" eingepackt, dadurch hatte es wohl das gewisse Etwas. Mein Dad hat es am Ende gewonnen *grins*. Es sind übrigens Elchkekse in dem Elchfuttersack.
***
I think we ate around 7:30pm and after that we played for the 5 Euro gifts. We always do this. Everyone is buying a gift for 5 Euro and then we play with dices for them. Everyone who has a 6 is allowed to take a gift. If you have a 6 again you have to swap your gift with another player. The time is stopping somewhen and then the game is over. My "moose food" was the hit this year, everyone wanted my gift. I wrapped it like a sack in red and green, I think that was the reason why everyone wanted THAT one. In the end my Dad got it *grin*. There are moose shapes cookies in the sack.


Nach dem Würfeln kam dann die Bescherung. Der Weihnachtsmann ist jedes Jahr sehr lieb zu uns. Vielen Dank! Den Abend haben wir dann gemütlich auf der Couch ausklingen lassen.
***
After playing we celebrated gift giving. Santa is so nice to us every year. Thanks! We had a wonderful Christmas Eve.

Den ersten Weihnachtstag haben wir zu zweit gemütlich zu Hause verbracht. Nach all dem Stress der letzten Tage war das auch dringend nötig. Abends haben wir lecker Raclette gemacht.
***
On the first Christmas Day (Dec 25) we were at home and I so loved to relax after all the stress from the last weeks. In the evening we had a yummy dinner (we call it Raclette, it's like a table bbq with little pans and cheese).

Am zweiten Weihnachtstag haben wir Svens Mutter besucht. Wir waren brunchen. Also das Capitol in Lüneburg kann ich wirklich keinem empfehlen. Die Teller waren dort so verdreckt, dass wir kurzerhand gegenüber in eine andere Lokalität gegangen sind, da war es auch viel angenehmer vom Lärmpegel her. Nachdem ich dann zwei Stunden im Büro saß (dazu sage ich jetzt nichts!) sind wir dann noch zum Kaffee zu Svens Mum gefahren.
***
On the second Christmas Day (Dec 26) we visited Sven's mum. First we went out for brunch. We changed the restaurant because the dishes were so dirty in the first one. We ended on the other street side in another restaurant were it was much nicer than in the first one. After working in the office for two hours (I won't say more about that!) we drove to Sven's mum for coffee.

Tja und nun ist Weihnachten auch wieder vorbei. Gestern haben wir noch schnell das Auto und das Quad neu versichert (jetzt sparen wir mal eben 600 Euro im Jahr!) und heute habe ich den ganzen Tag von zu Hause aus gearbeitet. Ich hoffe morgen wieder etwas mehr Ruhe zu finden, da meine Rippe mich jetzt doch wieder mehr ärgert. Deshalb werde ich jetzt schön eine Runde WoW zocken gehen *kicher*. Wer noch etwas Kreatives sehen möchte, der kann sich ja mein Posting von gestern mal anschauen gehen.
***
Now Christmas is over again. We changed our car's and Quad's insurance yesterday (now we safe 600 Euro a year!) and today I was working the whole day for the office at home. I hope that I will find some time to relax tomorrow because my rib is spoiling me. That's why I will go and play WoW now *giggle*. If you want to see something creative today you should go and read my posting from yesterday.

Montag, 27. Dezember 2010

Simon's Monday Delight #32 Winner

Heute habe ich die Gewinnerin meines 32. "Monday Delight" Blogcandys gezogen, welches von Simon Says Stamp gesponsort wurde. Die Gewinnerin des Magnolia "Tilda with  hanging Star" Stempels ist:
***
Today I've drawn the winner of my 32nd "Monday Delight" blog candy sponsored by Simon Says Stamp. The winner of the Magnolia "Tilda with  hanging Star" stamp is
Juny84! Ich gratuliere dir herzlich! Bitte schicke mir deine vollständige Adresse per E-Mail, damit Steph von Simon Says Stamp dir deinen Preis schnellstmöglich zuschicken kann.
***
Juny84! Please give me your full address so that Steph from Simon Says Stamp can send out your prize as soon as possible.

Am 03. Januar startet mein nächstes Monday Delight mit einem neuen Candy, also schaut auf jeden Fall wieder hier vorbei!
***
My next Monday Delight will be starting January 3rd with another blog candy. 

ATS Magnolia Challenge #05

So schnell, wie Weihnachten dieses Mal vor der Tür stand, ist der Zauber auch schon wieder vorüber. Ich kann es jedes Jahr kaum glauben, wie viel Arbeit man sich jedes Jahr wieder macht und wie schnell die Zeit dann wieder verrinnt. Aber wir hatten hauptsächlich ein schönes Weihnachtsfest.
***
As fast as Christmas arrived this year the magic was over again. I can't believe how much work you always have before Christmas and how fast this time is gone. But we had most of the time a wonderful Holiday.

Zuerst zeige ich euch heute eine Karte, die ich speziell für eine Freundin gemacht habe, da ihre Tochter damals meine "Tildaknuffelkarte" so süß fand (von der ich mich trotz schrecklicher Coloration (aus heutitger Sicht) nicht trennen kann). Deshalb habe ich halt eine neue winter-/weihnachtliche Tildaknuffel Karte gemacht *g*. In meinen Augen passt sie wunderbar zur aktuellen ATS Magnolia Challenge, denn da ist das Thema dieses Mal "Winter where you live". Da wir ja jetzt im Winter immer ziemlich viel Schnee kriegen, und wir z.B. gerade an Heiligabend wieder wunderschöne und riesige Eiszapfen gesehen haben, passt diese Karte zum deutschen Winter.
***
First I want to show you a card today which I made for a friend. Her daughter liked my old "cuddly Tilda card" (but I never was able to give my old one away (even if the coloring is bad in today's view)). This is why I made a new wintery/christmassy cuddly Tilda card *grin*. In my opinion it's matching perfectly to the current ATS Magnolia Challenge, the new theme is "Winter where you live". As we have much snow in winter now and we e. g. saw wonderful and huge icicles on Christmas Eve I think this card is matching for the German winter.

Der Cardstock ist von Bazzill und das helle Papier ist Aquarellpapier. Ich habe den Martha Stewart Icicle und zwei Schneeflockenstanzer genutzt, außerdem runde Spellbinders und den gewellten Kreisstanzer von Stampin' Up! Das Schneeflockencharm glitzert total schön, das passte so gut dazu. Die Chilly Tilda ist aus 2007, sie hält einen knuffeligen kleinen Penny Black Igel (0484C) in den Armen. Der süße Spruch ist von LOTV, ich habe ihn mit rotem Chalkkissen gestempelt.
***
The cardstock is Bazzill and the "white" paper is watercolor paper. I used the Martha Stewart Icicle and two snowflake punches as well as round Spellbinders and a scalloped round SU punch. The snowflake charm is glittery and was perfectly matching to my card. Cute Chilly Tilda is from 2007, she is holding a sweet little Penny Black hedgehog (0484C) in her arms. The cute sentiment is fro LOTV, I stamped it with red chalk ink.

Samstag, 25. Dezember 2010

A Christmas Story

 
Guten Morgen! *gähn*. Welcher Tag ist heute? Huch, ist es wirklich schon so spät? Wo sind Franzi und Sven? Ach ja, es ist Weihnachten und die Beiden sind schon unterwegs zu Franzis Eltern... schade, dass ich nicht mitfahren durfte, aber Sven hat nein gesagt, als Franzi fragte, ob ich mitkommen dürfe. Na gut...
***
Good morning! *yawn*. Which day is today? Is it really so late? Where are Franzi and Sven? Oh yes, it's Christmas Eve and they are already on their way to Franzi's parents... it's a pity that I wasn't allowed to drive with them but when Franzi asked Sven to take me with her he said no. Okay...

 
Oups, ich habe euch ja noch gar nicht erzählt wer ich überhaupt bin. Ich bin Berta und gehöre Franzi und Sven. Ich wurde in 2005 von Yvonne (Fellviecher) extra für Franzi genäht und war ein Weihnachtsgeschenk von Sven für Franzi. Als ich ein paar Tage vor Weihnachten 2005 ankam, durfte ich aber sofort aus dem Karton krabbeln und seither wohnen wir alle zusammen und ich darf immer mit im Bett schlafen! Hach ist mein Bett kuschelig... Aber heute ist Weihnachten, ich muss aufstehen!
***
Oups, I didn't tell you who I am. I'm Berta and belong to Franzi and Sven. I have been sewed in 2005 by Yvonne (Fellviecher) especially as a Christmas present for Franzi given by Sven. When I arrived a few days before Christmas 2005 I was allowed to crawl out of the box and since then we are living together and I'm allowed to sleep in the bed! Oh my bed is so cozy... BUT it's Christmas Eve today so I have to get out of bed!

 
Mal schnell rausluschern. Oh je, es hat schon wieder geschneit...
**
I will have a short view out of the window. Oh, it was snowing again...

 
Zum Glück muss ich heute nicht raus!
***
What a luck that I can stay at home!

 
Oh schaut mal, Franzi und Sven haben mir eine Weihnachtskarte geschrieben. Das ist aber lieb. Und wo ist mein Weihnachtsgeschenk?
***
Look! Franzi and Sven wrote me a Christmas card. How cute is that? But where is my Christmas gift?

 
Ist es hier auf dem bunten Teller?
***
Is it here between all the candy?

 
Oder unter dem Advents"gesteck"?
***
Or under the advent "arrangement"?

 
In diesem komischen Kranz?
***
In this strange wreath?

 
Yoshi, weißt du, wo der Weihnachtsmann mein Weihnachtsgeschenk hingetan hat? Nein? Schade...
***
Yoshi, do you know where Santa put my Christmas present? No? What a pity!

 
Fussel, weißt du es? Nein? Ach man...
***
Fussel, did you see it? No? Oh man...

Oh! Da hängt eine Weihnachtsmütze. Wichtelchen, hilf' mir doch mal!
***
Oh! There's Santa's bonnet. Little gnome, please help me!

 
Danke! Die ist aber groß!
***
Thanks! Wow, it's big!

 
Hihi, ich bin die Weihnachtsschildkröte!
***
Heehee, I'm Santa Turtle!

 
Hm, das schnuppert aber gut...
***
Hmm, it smells yummy...

 
He! Da ist doch etwas...
***
Hey! There is something in it...

 
... mjam. Lebkuchen nur für mich!
***
... yummy. Gingerbread only for me!

 
Hmmm, wie lecker!
***
Hmmm, yummy!

 
Oh, hallo Nele? Bist du auch schon wach? Du hast aber süße Schuhe an und die klingeln ja so toll. Aber was guckst du denn so traurig? Was? Du hast kein Weihnachtsgeschenk bekommen?
***
Oh, hello Nele? Are you already awake? Your shoes are too cute and they sound great. But why are you looking so sad? What? You didn't receive a Christmas present?

 
Doch natürlich, schau! Hier ist ein Lebkuchenmännchen für jede von uns. Der Weihnachtsmann hat dich doch nicht vergessen!
***
You did, look! Here are gingerbread men for both of us. Santa didn't forget you!

 
Teilen macht Spaß!
***
Sharing is fun!

 
Und jetzt warten wir bis Franzi und Sven wieder nach Hause kommen und mit uns zusammen Weihnachten feiern. Schnell noch ein Schläfchen machen.
***
And now we are waiting for Franzi and Sven to come home again to celebrate Christmas together with us. Let's take a nap until then.

Berta und Nele ließen den Heiligabend zusammen mit Franzi, Sven und Mauli (einem kleinen Plüschmaulwurf) gemütlich auf der Couch ausklingen.
***
Berta and Nele let Christmas Eve die away together on the couch with Franzi, Sven and Mauli (a little plush mole).

The End

Mittwoch, 22. Dezember 2010

Molly Blooms Stempel

Könnt ihr euch noch daran erinnern, als ich so enttäuscht war, dass ich die Molly Blooms Stempel nicht kaufen konnte? JETZT können wir sie alle kaufen! Alex vom Stempelgarten.ch bietet sie jetzt in ihrem Onlineshop an! Hach, ich bin total happy und habe mir natürlich gleich mal ein paar Motive bestellt...
***
Do you remember when I was so sad that I wasn't able to get the  Molly Blooms stamps? NOW we all can buy them! Alex from Stempelgarten.ch is offering them in her online-store now! I'm totally thrilled and of course I already ordered some of the images...

... unter anderem den Weihnachtsbaum, den ich unbedingt haben wollte...
***
... like the Christmas tree I really wanted to have...

... und das Winterfenster... und ein paar weitere *grins*.
***
... and the winter window... and some more images *grin*.

Also, wenn auch ihr Molly Blooms Motive haben möchtet, dann schaut doch mal im Stempelgarten.ch vorbei! Neben den tollen Molly Blooms Stempeln gibt es noch jede Menge anderer schöner Sachen, ich muss mich jedes Mal echt zügeln nicht zu viel in den Warenkorb zu stecken.
***
So if you also want to have Molly Blooms images visit the Stempelgarten.ch online-store! Beside the great Molly Blooms stamps they have a huge assortment of other things. I always have to stop myself adding things to my shopping cart while ordering there.

Bald ist Weihnachten...

... und ich habe diese Woche meine letzten Weihnachtskarten abgeschickt. Bis Ende der Woche werdet ihr hier also noch eine Menge an Karten zu sehen bekommen! Leider habe ich es nicht geschafft eine Karte an alle abzuschicken, an die ich gedacht habe, aber dann gibt's halt mal eine Karte zwischendurch!
***
... and I sent out the last Christmas cards last week. This means that I will still show you a lot of cards until the end of the week! Unfortunately I wasn't able to send all of who I thought of a Christmas card but then I will send a card to them during the year!

Heute möchte ich euch nach Eeeeewigkeiten mal wieder eine hÄnglar Karte bzw. sogar zwei zeigen (ich fasse sie einfach in einem Posting zusammen, weil sie so gut zusammenpassen). Die letzte hÄnglar Karte habe ich hier im Mai 2009 gezeigt *hüstel*. War also an der Zeit die süßen Motive mal wieder zu nutzen.
***
After a very looooong time I want to show you a hAnglar card or better two (I will post them both together because they are too cute together). I didn't show a hAnglar card here since May 2009 now *cough*. So it was time to use them again.

Eigentlich habe ich die untere Karte zuerst gemacht, aber es heißt ja "Ladies first" *hihi*. Da beide Karten international verschickt werden sollten, habe ich das Format so gewählt, dass sie in einen C6 Umschlag passen. 6,00 Euro für eine quadratische Karte nach USA finde ich nämlich echt zu viel für's Porto...
***
I made the bottom card first but you know know it's "ladies first" *heehee*. As I wanted to send out both cards internationally I decided to make smaller cards because we have to pay 6 Euro shipping for a square card, which is too much (for only shipping!) in my opinion.

Die süße Pepparkakstjej ist bereits aus der hÄnglar Weihnachtskollektion 2007, aber ich mag gerade diese Motive so gerne. Für diese Karte habe ich Cardstock von Stampin' Up! (Chili (strukturiert) und Kakao) sowie Designpapier von Imaginisce verwendet. Damit das Layout nicht ganz so nackig (wie unten) wirkte, habe ich hier noch den Martha Stewart Drippy Goo Stanzer als Schokosoße verwendet. Der schöne Spruch ist von Elzybells. Und was passte besser zu einem Lebkuchenmädchen als ein Zuckerstangen Charm?
***
The cute Pepparkakstjej is from the hAnglar Christmas collection 2007 but I still love the old images. For this card I used Stampin' Up! cardstock (chili (with structure) and cocoa) and pattern paper from Imaginisce. I used the Martha Stewart Drippy Goo punch to add some chocolate sauce to the card's layout. The wonderful sentiment is by Elzybells. And what would be better matching to a little gingerbread girl than a candy cane charm?

Pepparkakskille habe ich mehr in braun gehalten. Der Cardstock ist von Stampin' Up!, die helle Schicht ist wieder Aquarellpapier und das Designpapier ist aus Schweden. Deshalb fand ich es so passend für das hÄnglar Motiv! Das Layout habe ich hier ziemlich einfach gehalten, leider ist der Scan nicht so schön geworden und somit sieht die Karte hier jetzt etwas trostlos aus. In die obere rechte Ecke habe ich noch drei rote Strasssteine geklebt, damit ein bisschen Farbe reinkommt. Verziert habe ich die Karte mit einem farblich passenden Band und zwei Lebkuchenmännchen Brads. Der Spruch ist von All That Scraps (auslaufend!) und weiß embossed. Dann hoffe ich mal, dass diese beiden Karten rechtzeitig ankommen werden, sie sind schon länger unterwegs!
***
Pepparkakskille got a brown card. The cardstock is Stampin' Up!, the light paper mat is watercolor paper and the pattern paper is from Sweden. This is why I just had to use it for a hAnglar card! The layout is simple and the scan isn't good. Unfortunately you can't see the 3 red gemstones in the right top corner very well. I also added some matching thread and two gingerbread man/girl brads. The sentiment is from All That Scraps (retired) and I heat embossed it in white. Now I hope that the cards will arrive in time, they are already on their way since last week!

Ansonsten habe ich heute eher nicht so erfreuliche News erhalten. Ich war am Mo. und Di. wieder arbeiten, habe aber schon gemerkt, dass es mir dabei nicht gut ging. Die letzte Nacht hatte ich starke Schmerzen an der Rippe und deshalb bin ich heute nochmal zum Arzt gegangen. Der sagte mir ja schon in der letzten Woche, dass ich am Montag wiederkommen soll, wenn es nicht geht. Ich wollte aber so gerne diese Woche meinen Schreibtisch im Büro leerkriegen und ich habe immer ein irre schlechtes Gewissen, wenn ich zu Hause bin. Jedenfalls habe ich ihn dann gebeten mich bis einschließlich Donnerstag krankzuschreiben, Fr. habe ich eh Urlaub und am Mo. auch, das wäre ein langes Wochenende gewesen, um meine gebrochene Rippe auszukurieren. Aber dann bin ich fast aus den Latschen gekippt, als er mir sagte, dass ich jetzt bis einschließlich 5. Januar krankgeschrieben bin. *WAAAS?* Wie soll ich das bloß meinem Chef und meinen Kollegen erklären? Ich habe nächste Woche noch wichtige Dinge im Büro zu erledigen, die dringend bis zum Jahresende abgearbeitet sein müssen, eine Kollegin hat zwischen Weihnachten und Neujahr Urlaub, aber der Doc hat nicht mit sich reden lassen, er sagte, dass es nur noch schlimmer werden würde, wenn ich jetzt weiter arbeiten gehe, da es bisher ja nicht besser geworden ist. Ach man, ich will ja kein Mitleid erregen, aber ich sitze hier jetzt echt mit einem flauen Gefühl im Magen... sowas Bescheuertes!
***
Apart from that I got some not so good news today. I was at work on Monday and Tuesday now but I didn't feel good while working. I had a lot of pain last week and this is why I went to the doc again today. He already told me last week to come back on Monday if it isn't getting better. But I wanted to clear my desk in the office and I always have a bad conscience to stay at home. Anyway, I asked him to stay at home until Thursday. I have free from work on Friday and Monday so it would have been a long weekend to cure my broken rib. But then I almost fell of my shoes when he told me that I have to stay at home until January 5th now. *WHAAAT?* How shall I tell my chef and my colleagues that I won't be able to work for such a long time? I still have important things to do until the end of the year and one of my colleagues has holidays between Christmas and New Years Eve. But the doc wasn't to bring around. He told me to stay at home until that day because it won't become better when I go to the office and it would need longer to heal then. Now I'm feeling really bad... such a crackbrained thing!

Montag, 20. Dezember 2010

Simon's Monday Delight #32 Tilda Angel


Heute ist es soweit und "Monday Delight" startet wieder. Monday Delight heißt, dass Heidi von Simon Says Stamp und ich jeden zweiten Montag jeweils ein Blogcandy an eine/-n liebe/-n Besucher-/in verlosen. Gesponsort wird "Monday Delight" allein von Simon Says Stamp. Mit über 100.000 Artikeln im Sortiment bietet Simon die beste Auswahl in Sachen Motivstempel, Scrapbooking, ATC's, Altered Art und Zubehör weltweit an.
***
It's time again for another "Monday Delight". Monday Delight means that Heidi from Simon Says Stamp and I are giving away a blog candy every second Monday to one of my lovely blog visitors. "Monday Delight" is sponsored by Simon Says Stamp only. With over 100,000 items in stock, Simon is proud to offer the best selection of Rubber Stamps, Scrapbooking, Artist Trading Cards, Altered Art, and Paper Crafting Supplies in the world!

Ihr habt doch mit Sicherheit auch schon die süßen Tilda Engel auf Camillas Blog, Jorunns Blog oder im Magnolia Ink Magazin gesehen? Ich hatte ihn  zuerst auf Jorunns Blog entdeckt  und war total begeistert.  Die "Tilda with hanging Star" musste ich mir dann unbedingt kaufen. Da ich das Magnolia Magazin nicht habe (in dem es wohl eine Vorlage für das "Kleid" gibt?) habe ich selbst herumprobiert, bis ich ein "Kleid" hatte. Leider ist dies etwas sehr lang geworden...
***
I guess you already saw the cute Tilda angels on Camilla's blog, Jorunn's blog or in the Magnolia Ink Magazine? I saw it first on Jorunn's blog and loved the idea. I just needed "Tilda with hanging Star. As I don't have the Magnolia Ink Magazine (I guess there is a tutorial for the "dress"?) I had to try it myself. Okay, the "dress" is long...

 
 ... ABER nun kann ich den Tilda Engel als Flaschenhalsdeko verschenken, z.B. an/mit/auf einer guten Flasche Wein *kicher*.
***
... but now I can give the Tilda angel away with/on/on top of a bottle of good wine *giggle*.

Das "Kleid" habe ich aus Magnolia Designpapier (Snowy Heaven ) gemacht und mit reichlich Spitze, Button Brads und einigen Flowers verziert. Auf die Rückseite der Tilda habe ich einfach eines meiner Siegel geklebt, damit diese nicht so komisch (halbfertig) aussieht.
***
The "dress"  is made from Magnolia pattern paper (Snowy Heaven) and decorated with a lot of lace, button brads and some flowers. I added one of my seal stamps to Tilda's backside to have a nice looking back.

Dieses Mal verlosen wir also den Magnolia "Tilda with  hanging Star" Stempel! Hinterlasst einfach bis Sonntag, den 26.12.2010 einen Kommentar unter diesem Posting und mit etwas Glück gehört der süße Tilda Stempel schon bald euch!
***
This time we are giving away the Magnolia "Tilda with  hanging Star" stamp! Just leave a comment under this posting until Sunday December 26th, 2010 and with some luck you will be the owner of this cute Tilda stamp soon!