Mittwoch, 18. Oktober 2006

Bei mir weihnachtet es schon ;)

Am Samstag war ich zu Besuch bei Nicole und wir haben den ganzen Tag (von 14h bis 1h nachts) zusammen gestempelt. Wir hatten einen wirklich schönen Tag und ich habe angefangen ein paar Weihnachtsszenen zu stempeln. 5 Innenszenen und 5 Außenszenen und außerdem habe ich mir natürlich noch ein paar Abdrücke von Nicoles süßen House Mäusen gemacht *hehe*.

Im Laufe der letzten Abende war ich jeden Tag ein bisschen kreativ und habe erst alle 5 weihnachtlichen Innenszenen coloriert und dann zu Karten verarbeitet. Wie ich euch ja schon gesagt habe, habe ich im Moment viel weniger Zeit durch den CAD Kurs, aber trotzdem habe ich wacker jeden Abend an meinen Weihnachtsszenen gebastelt und heute sind die 5 Karten fertig! Ich möchte sie euch natürlich nicht vorenthalten, hier sind sie:

Diese Szene mit dem süßen Weihnachtsteddy besteht aus 10 verschiedenen Motiven. Anfangs ist es immer schwer ein ganzes Bild aus so vielen Motiven zu machen (finde ich), aber wenn man erstmal in Fahrt ist, dann ist es ganz leicht *hihi*. Den Bottlecap Stempel habe ich einfach umfunktioniert und nun ist es eine Weihnachtskugel auf der "HO HO HO" steht *grins*.

Abgesehen von dem kleinen Fehler unten links *hust* find ich diese Szene total niedlich. Das Mädchen mit dem Teddy passt sehr zu Weihnachtsszenen finde ich. Die Geschenke habe ich der PB Xmas Schnecke "geklaut", sie trug eines davon auf dem Haus, aber ich brauchte doch kleine Schenkis für diese Szene ;).

Meine Precious Moments Weihnachtsstempel sollen dieses Jahr nicht zu kurz kommen. Ich war total happy, als ich dieses süße Motiv vor ein paar Monaten bei Ebay USA ersteigern konnte. Die Stempelchen werden ja leider nicht mehr hergestellt... Nachdem ich mit dem Format der kleinen Szene echte Probleme hatte, griff ich zu meiner QK und habe das Merry X-mas einfach gestanzt ;)

Hier sind noch einmal die süßen Kinder, dieses Mal mit mehr Geschenken und in Weihnachtsklamotten. Dafür ist die Gardine gelb und passt nicht soo gut zu Weihnachten, aber man richtet ja seine Wohnung auch nicht nach Weihnachten ein...

Und diesen kleinen Kerl (er ist auch von Precious Moments) habe ich noch in Szene gesetzt. Ich glaube so ganz hat er den Sinn von Lichterketten noch nicht verstanden, aber egal, Schenkis bekommt er trotzdem *zwinker*.

Ab morgen geht es dann an die 5 Außenszenen, die ich am Samstag vorbereitet habe. Sobald ich etwas fertig habe zeige ich es euch natürlich wieder!

Keine Kommentare: