Samstag, 22. April 2017

SEME - Kommodenkarte II

Beim Stempeleinmaleins stellen wir heute eine weitere Kommodenkarte vor, die sich nicht nur als Babykarte sondern auch als Einladung zum Kaffee oder Tee gut macht. Die Idee aus dem www gefiel mir einfach so gut, dass ich sie unbedingt auch machen wollte.

Niedlich oder? Und damit der Empfänger nicht sofort hinter die Tür luschern kann, wurde diese kurzzeitig mit einem Leinenfaden verschlossen.

Geöffnet sieht die Karte dann so aus. Geht auch wirklich gar nicht schwer! Und kann natürlich auch mit anderen Dingen befüllt werden :)

Bei mir sollte es jedoch eine Babykarte werden! Also habe ich das Penny Black Bundle of Joy Clear Stamp Set mal wieder hervor geholt. Oh, das ist jetzt retired. Schade, das ist eines meiner allerliebsten Sets! Die kleine Ente ist von LOTV und der Spruch ist von Juttas Kreativshop (heute JM Creation).

Zur Erinnerung geht es hier noch einmal zur Kommodenkarte I

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende :)

EDIT 24.06.2017: Letztendlich habe ich die Karte dann so verschickt:

1 Kommentar:

Tanja Zauberhaft hat gesagt…

Oh wie niedlich... endlich wieder eine Jay-Jay-Karte ;-) mit vielen niedlichen Motiven <3 <3 <3 - gefällt mir supergut !!!
LG Tanja