Freitag, 11. November 2016

Schneekugel Schüttelkarte mit Rentier

Nach einer kleinen Bastelblockade (Kreatief) hatte ich heute Abend endlich mal wieder Lust etwas zu machen und da ich mir in den letzten Wochen Zutaten für Schüttelkarten gegönnt habe, musste ich unbedingt mal meine neuen Ready, Set, Snow Stempel und Add-On Stanzen von Lawn Fawn ausprobieren.

Stanzen und ausstanzen funktioniert mit dem Set super! Der Schneehintergrund ist jawohl auch total klasse, der stanzt zudem noch Konfetti, das man gleich mit in die Schüttelkarte tun kann. Mit der Grundformstanze kann man sogar eine Klappkarte in Schüttelkugelform ausstanzen, so dass die Kugeln stehen können!

Nur mit meiner neuen (stanzbaren) Folie bin ich nicht ganz zufrieden, da sie nicht 100%ig klar ist. Aber da ich davon nun 30 DIN A4 Seiten gekauft habe, muss ich damit leben! Meine eigentliche Windradfolie habe ich nach dem Stanzen der Halloweentags so gut weggetan - an einen Ort, wo ich sie schneller finde - dass ich sie einfach nicht wiederfinden kann :P Aber die wäre zum Stanzen eh viel zu dick...

Ist das Rentier nicht einfach supersüß? Das ist von MFT und zwar aus dem Jingle All The Way Set. Ja ihr habt recht, das Rentier ist ein kleiner Stempel, die Schneekugel ist auch nur 8,2 x 6,9 cm groß! Einfach niedlich!

Und so sieht's geschüttelt aus =)

Hier wird zu Weihnachten dieses Jahr noch mächtig viel geschüttelt werden *hihi*. Die Investitionen sollen sich ja auch gelohnt haben!

Kommentare:

Farina hat gesagt…

Sooooooo schön. Damit darfst du wirklich in Serie gehen.

LG Silvia

steinchen hat gesagt…

Hallöchen JayJay,

ich finde deine Schneekugel-Schüttel-Karte einfach nur klasse. Super süß!
LG Marion

Steffi75 hat gesagt…

OMG...ist die goldig! Ein zuckersüßes Weihnachtskärtchen hast du gewerkelt. Gefällt mir sehr gut!

LG Steffi