Dienstag, 26. Januar 2010

CHA Day 2

Puh, dass ich nach CHA Tag 2 schon so erschlagen sein würde, hätte ich nicht erwartet! Die Leute haben am Make & Take Tisch zwar nicht mehr Schlange gestanden, aber dennoch hatten wir ständig neue Leute am Tisch :) So, schaut euch das tolle Wetter an! Leider kriege ich davon immer so gar nichts mit, aber ich muss diese "Standardfotos" einfach jeden Morgen für euch machen *grins*.

Die Palmen sehen in der Sonne echt ganz anders aus, als bei Regenwetter. Eine der Make & Take'ler hat mir heute erzählt, dass das Wetter hier wieder schlechter werden soll *schnief*, mal sehen wie es morgen ist.

Heute war der große Tina Wenke Tag auf der CHA! Also habe ich für die Make & Takes während der Zeit, die Tina am Stand war, natürlich nur ihre Motive ausgeteilt. Man, das war echt schön und lustig. Tina ist so eine fröhliche, liebenswerte und tolle Frau, ich mag sie wirklich sehr! Genau wie ihre Motive!!!

Das Bild musste ich Michelle einfach von ihrem Blog klauen! Hier seht ihr Michelle, Tina und mich. Ich denke, dass man uns den Messestress schon ziemlich ansehen kann, aber egal, Fotos müssen trotzdem sein! Und Autogramme, ich habe Tina meine Lieblingskarte signieren lassen und hoffe, dass sie bei Messeende noch da ist, damit ich sie als Andenken mit nach Hause nehmen kann.

Gegen 14h habe ich mir dann eine Pause gegönnt und habe mit Heidi und Katie von Simon Says Stamp Tinas Messestand besucht. Meine Güte gab es da tolle Sachen zu sehen! Von Geschenktüten über Adventskalender bis hin zu Notizbüchern. Oh man, so eines hätte ich total gerne!!! Leider kriegt man die Artikel bei uns in Deutschland nicht. Tina hat auch wunderschöne Papierkollektionen zusammen gestellt, ich hoffe, dass sich eine Firma findet, die diese Papiere herausbringt. Mit denen würde ich supergerne arbeiten. Ihr seht, ich bin ein Fan *grins*.

Hach und weil es so nett war, haben wir gleich noch ein Foto zusammen gemacht. Nach 20 Minuten bin ich dann wieder rüber zu unserem Stand und habe aber noch schnell einen Abstecher zu den Spellbinders gemacht, um Lesa vom ATS DT hallo zu sagen. Da habe ich dann auch schnell noch ein Make & Take gemacht *grins*. Das hat mich wirklich entspannt und danach habe ich an unserem Tisch dann auch endlich eine Karte komplett fertig gestellt!

So verging der Nachmittag mit einigen weiteren Make & Takes oder einfachem Stempeltesten. Viele Händler (ja, es ist eine reine Händlermesse Renate) haben die Stampavie Stempel getestet und sind begeistert. Ich meine die Qualität ist auch wirklich unschlagbar. Im Laufe des Tages habe ich dann wieder Renée und Bernd von der Stempelburg getroffen und auch Anette von Paper Memories war, zusammen mit ihrer Schwester, da. Heidi und ich sind heute Abend dann noch mit Jessi und Thomas von der Stempelbar Essen gegangen, mexikanisch. Das war auch wirklich sehr nett!

Timestamp: Monday 25.01.2010, 11:00pm

Kommentare:

  1. Ich freue mich jeden Morgen über deinen Bericht, das ist, als wäre man live dabei. Danke auch einmal, daß du dir diesen zusätzlichen Streß antust.

    Du siehst richtig professionell da aus mit den anderen Mädels.

    Ich wünsche dir noch mega viel Spaß.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jay-Jay......
    sind das schöne Berichte und Bilder von Dir. Sicherlich..... eine Messe ist bestimmt sehr viel Arbeit...aber wenn man dann soooo viele nette Menschen kennenlernen darf......ist das doch toll!!!
    Ob ich so eine Reise gemacht hätte.....auch wenn ich gesünder wäre......ich weiß es nicht.
    Außerdem darf ich nicht an meine Englischkenntnisse denken....*schäääääm*
    Die neuen Stempel.....die ich bei Stampavie gesehen habe......sind wirklich wunnnnnnderschön!!! Du hast schöne Beispiele gezeigt.
    Bin dann mal auf die nächste Zeit bei Dir gespannt.....was Du noch so alles zauberst!!!
    Alles Gute.....und einen guten Rückflug....wünscht Dir
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich super das du so fleisig dein blog up datest. Ach, sieht es da super aus. Ich liebe palmen. Vielen dank für die foto's die du uns zeigst.
    Ich hoffe das du noch viel spass hast und das nicht alles so anstrengend ist. Was für ein erlebnis. Wir haben es s..... kallt. BRRRRR
    LG und komm heil wieder nach hause
    Sinikka

    AntwortenLöschen
  4. Hi Süße,
    danke dass Du uns schon so tolle Bilder hier zeigst.
    Hört sich nach ner Menge Arbeit für Dich an, aber auch nach viel Spass :-)
    Ich wünsch Dir noch einen tollen Aufenthalt!!!

    Gruß
    Domi

    AntwortenLöschen
  5. Danke für den tollen Bericht - da kann man echt neidisch werden!
    Viel Spaß weiterhin in USA
    L.G.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich riesig, dass Du so eine tolle Zeit hast! Auch wenn es anstrengend ist, merkt man auch, wieviel Spaß Du hast! Genieß die Zeit weiterhin! *knuff*

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.