Mittwoch, 24. August 2011

Unsere Gastgeschenke (Hochzeit)

Anlässlich unserer Hochzeit habe ich für unsere Gäste kleine Gastgeschenke gewerkelt. Es handelt sich hierbei um Pillowboxes befüllt mit jeweils 5 Hochzeitsmandeln, die gleichzeitig auch als Tischkärtchen dienten. Beim Stempeleinmaleins habe ich hierzu heute eine kleine Anleitung für euch.
***
On the occasion of our wedding I made some guest favours for all of our guests. The gifts were pillow boxes filled with 5 wedding almonds each and these pillow boxes also were place cards. I wrote a little turorial about them over at Stempeleinmaleins.

Insgesamt habe ich 26 elfenbeinfarbene und 20 savannefarbene Pillowboxen gestanzt, geprägt, mit Namensschildern versehen und Hochzeitsmandeln befüllt. Kennt ihr diesen Brauch? Jede Mandel steht für einen Wunsch, den man seinen Gästen mit auf den Weg gibt "Gesundheit, Wohlstand, Glück, Fruchtbarkeit und ein langes Leben".
***
I cut 26 ivory and 20 kraft pillow boxes for our guests. After that I embossed them, adhered a names plate to each and filled them with wedding almonds. Do you  know this tradition? Each almond is for a wish you want to give your guests on their way "Health, Affluence, Luck, Copiousness and a Long Life".

Natürlich war es ganzer Haufen Arbeit diese Gastgeschenke zu machen, aber ich wollte sie unbedingt selbst machen, da ich ja auch schon die Einladungskarten gemacht hatte. So habe ich bei den Pillowboxen natürlich zum gleichen Material gegriffen, wie bei den Einladungskarten: Stampin' Up! Cardstock Elfenbein, Savanne und Vanille Pur. Die Pillowbox Stanze ist (ebenfalls) von Stampin' Up!, genau wie die ovalen Stanzer! Geprägt habe ich die Pillowboxen mit dem Embossingfolder Budding Vine von Craft Concepts. Die einzelnen Namensschilder habe ich später noch mit Blättern (CARL) oder Herzen (Stampin' Up!) dekoriert. Die Stanze, alle Stanzer und der Prägefolder haben auch bei der Masse an Projekten echt gut durchgehalten und funktionieren auch alle weiterhin. Ich hatte ja erst ein bisschen Bammel, dass  evtl. etwas kaputt gehen könnte.
***
Of course it was a lot of work to make these guest flavours but I just wanted to do them myself because I also made the wedding invitations myself. This is why I used the same material for the pillow boxes as for the wedding invitations: Stampin' Up! cardstock ivory, kraft and vanilla. The pillow box die is also from Stampin' Up! as well as the oval punches! I used the Craft Concepts Budding Vine embossing folder to emboss all the pillow boxes. Later I adhered some leaves (CARL) and hearts (Stampin' Up!) to the names plates. The die, all the punches and embossing folder are still working fine even after my whole lot of projects. First I was afraid that some of the punches would not work anymore after finishing all these things but they still do.

Für unsere Helfer hatte ich noch diese kleinen Dankeschönboxen gemacht.
***
For our helpers I made these small thank you boxes.


Und hier noch ein kleiner Eindruck unserer Feier mit den Gastgeschenken.
***
This is a little impression of our bash with the guest's favours
 

Kommentare:

  1. Deine Boxen sind mit viel Liebe gemacht worden.Ich kenne diesen Brauch auch.Habe für meinen Sohn im Juli auch 75 Herzschachteln mit den Mandeln gebastelt.Solche Geschenke kommen immer gut an.
    LG Margrit

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Gastgeschenke hast Du gezaubert. Da haben sich eure Gäste bestimmt sehr gefreut.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen...

    nein,diesen Brauch oder Geste kannte ich bis vor 2 Minuten noch nicht.
    Ich finde ihn aber WUNDERSCHÖN!!!
    Ich kenne es nur von meiner italienischen Freundin,dort gibt es soetwas bei Hochzeiten und der Geburt eines Kindes.

    Liebe Grüße

    Marion

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön, das sieht so edel aus.... LG Finja

    AntwortenLöschen
  5. Wow toll gemacht!!! Von diesen Brauch habe ich auch noch nie gehört, aber ich finde ihn sehr schön!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Die hast du ganz toll gestaltet, ich habe schon bei 2 Hochzeiten und einer Taufe diese Pillowboxen/Sizzix gestaltet und mit Mandeln gefüllt. Die kommen immer gut an!
    Liebe Grüsse
    Renate

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.