Mittwoch, 23. August 2006

Das Stempel-Mekka kommt...

... bzw. es rückt immer näher. Am 09.09.06 fahren wir nach Hagen zur Stempelmesse und ich habe in den letzten Tagen ein paar Pins zum tauschen gemacht. Dieses Jahr werde ich nur Pins aus Schrumpffolie machen, ich habe vom letzten Jahr noch einige Pins über (Bottlecaps, Puzzleteile, Dominos und auch Schrumpfis) daher mache ich auch nicht mehr so viele Neue für dieses Jahr. Ganz ohne mag ich aber auch nicht und es hat mir bisher auch sehr viel Spaß gemacht. Diese hier sind von Montag:

Ich war ja von Anfang an eher der Niedlich-Stempler und daher finde ich auch, dass meine Pins auch niedlich sein "müssen". Die kleinen Penny Black Teddys finde ich sehr niedlich, wenn sie so geschrumpft sind. Heute stöberte ich dann noch durch meine Stempelschubladen und mir fiel ein extra Pin-Stempel von Darcie's in die Hände. Ich liebe ja Schafe und so hatte ich mir den mal gekauft. Jetzt habe ich ihn genommen und noch ein paar Pins gemacht. Diese Schafis sind von heute:

Die Scans sind leider alle nicht der Hammer, aber ich brauche erstmal nen neuen Treiber für meine Digitalkamera, bevor ich wieder Fotos machen kann *lol*.

Kommentare:

  1. die Pins sind toll
    wie macht man die?

    LG Lizzy

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lizzy, die Pins sind aus Schrumpffolie gemacht. Die Anleitung dazu findest du hier: http://stempelelfejayjay.blogspot.com/2008/09/tutorial-schrumpfis.html

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.