Samstag, 21. November 2020

SEME - Pop-inside Karte

Beim Stempeleinmaleins stellen wir euch heute eine interessante Kartenform vor, die wir kürzlich im www entdeckt und Pop-inside Karte getauft haben. Sie ist echt gar nicht schwer zu machen und euer Designpapier kommt bei dieser Karte sehr gut zur Geltung.

In dieser Karte versteckt sich ein kleines Geheimnis! Von außen würde man es noch gar nicht erahnen. Die Karte wird aufgrund ihres Innenlebens mit einer Banderole verschlossen. Wer mag kann die Außenseite mit Designpapier dekorieren. Ich fand es jedenfalls schöner :).

Wie gesagt, innen befindet sich eine Überraschung und zwar ein kleines Kärtchen.

Meine Karte habe ich mit niedlichen Motiven von Penny Black dekoriert. Um die kleinen Details vom Motiv auch auf dem Designpapier zu haben, habe ich das Motiv einmal direkt auf das Designpapier gestempelt, bevor ich das ausgeschnittene Motiv aufgeklebt habe. Seit gefühlten Ewigkeiten habe ich auch mal wieder Stickles verwendet.

Hier sind noch einmal alle Kartenteile zu sehen. Wie gesagt, die Karte ist gar nicht schwer zu machen, ich habe schon drei davon gewerkelt *hihi*.

Habt alle ein schönes Wochenende!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.