Samstag, 9. Mai 2015

SEME - Bokeh-Technik

Beim Stempeleinmaleins haben wir heute Stempelmami Nadine Köller zu Gast und sie zeigt uns wie die Bokeh-Technik funktioniert. Diese Technik wollte ich schon länger mal ausprobieren und nun habe ich es endlich mal geschafft ;)

Mit den Stempelkissen Aquamarin und Bermudablau von Stampin' Up! habe ich den Hintergrund gemacht und die weißen Punkte habe ich mit dem Craft Flüsterweiß Kissen von SU! aufgetupft. Ich finde den Effekt super schön! Hier habe ich die Mohnblumen und den kleinen Schmetterling von Marianne Design (CS0927) und einen der schönen MD Textstempel (CS0920) verwendet. Die Karte ist 4x4" groß, ich mag die kleinen Kartenrohlinge!





Kommentare:

Farina hat gesagt…

Ich hab die Technik jetzt schon sooo oft bewundert und komme einfach nicht dazu, das Ganze mal selbst auszuprobieren.
Mir gefällt deine Karte sehr sehr gut.

LG Silvia

mgoll88 hat gesagt…

Die Technik ist einfach toll und mit dem schönen Stempel hat das eine super Wirkung

lG
Michaela