Donnerstag, 28. Mai 2015

Ein Hochzeitsgeschenk

Jetzt ist die Hochzeit schon eine Woche her, die Zeit rennt! Letzte Woche Donnerstag und Freitag waren wir auf der Hochzeit meines Schwagers. Das waren zwei wirklich sehr schöne Tage! Und für diesen besonderen Anlass brauchten wir natürlich auch ein besonderes Geschenk! Meine Schwägerin und wir haben uns zusammengetan.

Das eigentliche Geschenk war Geld, dieses sollte aber natürlich schön verpackt werden. Also hatte ich im SIL-Store geschaut und die Vorlage für ein tolles Buch gefunden, in das normalerweise eine Gutscheinkarte hineinkommt. Die Schlitze habe ich einfach weggelassen. Die Namen sind mit dem QuicKutz Storybook Alphabet gestanzt.

Aufgeklappt sah das Ganze so aus. Die Geldscheine habe ich zu Herzchen gefaltet.

Die Glückwünsche kamen mit ins Fach. Unter dem Display, welches man herausnehmen kann, ist noch Platz für Bilder oder andere Erinnerungen. Das Geschenk kam sehr gut an, darüber freuen wir uns natürlich sehr.

1 Kommentar:

  1. Das sieht ja toll aus, gefällt mir sehr gut
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.