Mittwoch, 22. November 2006

Scrapkalender

Wie ich euch ja schon erzählt hatte, war ich in den letzten Tagen an meinem Tischkalender zugange. Heute habe ich den Kalender fertig bekommen und möchte ihn euch natürlich gerne zeigen. Bisher kann ich die einzelnen Monate zeigen, Fotos vom ganzen Kalender leider erst morgen, da mein Schatz die Karte aus der Digicam bei jemandem vergessen hat. Also, hier sind die Seiten des Kalenders!

Beim Januar habe ich mich noch etwas schwer getan... hier entstand das "Rohdesign" für alle Monate. Ich habe auch gleich mal die Rub-On's vom QK "Vixen" Set getestet ;). Ach so, Feiertage habe ich im Kalender pink gedruckt und Geburtstage von Familie und engen Freunden mit einem Stern markiert!

Beim Februar fiel es mir schon etwas leichter auszusuchen womit ich den Monat gestalten wollte. Die Kalenderteile selber sind jetzt nicht laminiert (das wollte ich ja erst machen), aber mit Brads befestigt, so dass ich sie für jedes Jahr einfach neu einfügen kann.

Ab dem März hatte ich überhaupt keine Probleme mehr mit der Gestaltung der Kalenderseiten, die Ideen sprudelten nur so ;)

Endlich konnte ich mein Scrapbookpapier mal so richtig einsetzen.

Und erst jetzt wurde mir bewusst wie viele Blümchen ich doch habe :)

Und dass ich doch gar nicht so wenig Ribbons habe, wie ich immer dachte!

Nur mit den Strasssteinen ist das so eine Sache, da brauche ich wirklich noch ein paar, habe schon ziemlich viele aufgebraucht.

Endlich konnte ich auch mal so einen "Token" verarbeiten oder wie auch immer sich diese Dinger schimpfen *gg*.

Hier habe ich mal ohne Ribbon gearbeitet und die Prima Flowers als Abtrennung genommen. Ab dem September war es eh schwieriger, weil die Monatsnamen alle so lang sind *hihi*.

Das Papier für den Oktober habe ich schon so lange hier liegen, seit einem Jahr um genau zu sein. Endlich konnte ich es mal passend verarbeiten und auch diese Kunstblätter lagen hier schon ewig herum.

Der November fiel mir dann wieder schwerer. Das Grün ist eines meiner Lieblingspapiere und es musste unbedingt im Kalender verarbeitet werden, nur war die Gestaltung der Seite dadurch schwer ;) Im November darf es ja nicht mehr nach Sommer aussehen. Hier habe ich wieder die QK Rub-On's verwendet (Schneeflocken).

Und der Dezember fiel mir am schwersten, dabei hatte ich mich schon die ganze Zeit auf diesen Monat gefreut. Ich habe das Rentier vom "Vixen" Set mit der QuicKutz gestanzt und viel mit den Rub-On's gearbeitet. Die Monatsnamen habe ich mit den QK Alphas "Vixen" (alle Anfangsbuchstaben) und dem "Frankie" Skinni Mini gestanzt.

Gebunden habe ich den Kalender mit zwei pastellfarbenen Buchringen (die sind ziemlich groß). Einer ist Pastellblau, der andere Pastellgelb. Im Januar habe ich noch hellblaues Zickzack Ribbon rangeknotet, aber bei den restlichen Monaten nicht mehr, weil ich die Monate sonst nicht mehr richtig umschlagen könnte *schade*. Die Bilder vom kompletten Kalender liefere ich wie gesagt nach ;) Jetzt bin ich gespannt wie euch der Kalender gefällt. Ich bin jedenfalls sehr zufrieden damit, vor allem weil ich ja so gut wie nie scrappe!

Keine Kommentare: