Mittwoch, 6. Juli 2011

Verrückter Käfer - Crazy Bug

Gestern im Büro hatten wir einen verrückten Käfer, der es sich auf dem Flaschendeckel meiner Arbeitskollegin gemütlich gemacht hat. Na ja, gemütlich? Er ist wirklich stundenlang auf dem Deckel im Kreis gelaufen. Als dann der Server neu gestartet werden musste, habe ich die Chance ergriffen und ihn ein bisschen gefilmt *lol*.
***
Yesterday we had a crazy bug in the office. It sat down on my colleagues bottle cap and ran around it for hours. When we had to restart the server I took the chance to film a part of his run *lol*.


Ist das ein verrückter Käfer oder was?! Nach der kurzen Verschnaufpause ist er übrigens eine weitere Stunde gelaufen! Der hat wohl für den Marathon trainiert *kicher*.
***
Is it a crazy bug or what? After it's short break he ran for another hour in circles! Maybe he was training for a marathon *giggle*.

Kommentare:

  1. Guten Morgen JayJay,

    hihi,das Video ist ja vielleicht lustig.
    Mir wurde grad´beim Anschauen ganz schwindelig.
    Wie muss es da wohl dem Käfer ergangen sein.
    Vielleicht besucht er euch ja heute nochmal,denn es hat ihm bei der Ausdauer doch bei euch gefallen.Einen schönen Arbeitstag
    wünsch´ich dir!!!
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jay-Jay....
    jetzt hättest mich Lachen hören sollen. Das ist wirklich ein verrückter Käfer!!!
    Die Marathon-Zeit ist ja überall zugange.....also...ihn anmelden..... *laaaaaaaach*
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.