Mittwoch, 31. Oktober 2007

Happy Halloween

Eine gruselige Halloweennacht wünsche ich euch! Bei mir ist es heute leider alles etwas später geworden, als geplant, aber na ja. Trotzdem möchte ich noch bloggen, bevor ich gleich ins Bettchen hüpfe!

Ich habe die letzten Tage halloweenmäßig total genossen und hatte mich so auf heute Abend gefreut. Ich bin gestern nach der Arbeit extra noch losgelatscht und habe Naschis für die Kinder besorgt und alles. Nun ja, mein Arbeitstag war heute mal wieder superanstrengend (ätzend, wenn ein Kollege im Urlaub, eine Kollegin krank ist und wir nur noch 4 Leute im Büro sind, zwei davon ständig im Außendienst unterwegs *ahh*). Zu allem Überfluss habe ich auf der Heimfahrt in Lüneburg mein altes Auto (meinen Lani) gesehen, als ich im Stau stand. Ich musste ihn ja damals abgeben, genau wie Sven seinen Smart, als wir den Toyota Yaris bekamen und dann stand mein Lani (Daewoo Lanos) in Lüneburg zum Verkauf. Tja, ein Herr mittleren Alters fährt ihn nun mit dem Kennzeichen LG-JF ..., um mich zu verhöhnen? Meines war OD-FJ... Meine Initialien... An dem Auto habe ich übrigens sehr gehangen, auch wenn ich ihn nur zwei Jahre hatte, denn meine Omi hatte ihn mir zum Abitur geschenkt (da mein Corsa leider nicht mehr so richtig wollte (Altersschwäche))... na ja, es wurde aber noch viel schlimmer! Die Doofis haben meine Autobahnausfahrt gesperrt und ich hatte keinen Plan wie ich nach Hause kommen sollte. Kenne mich doch auf der Ecke überhaupt nicht aus, ganz toll. Jedenfalls bin ich dann irgendwie über Hittfeld und Harburg wieder nach HH reingefahren und stand dort gleich wieder im Stau *arghs*. Nach 1 Stunde und 45 Minuten war ich dann also "auch schon" zu Hause. Ich will gar nicht wissen wie lange die die Auffahrt nun sperren und ich täglich eine halbe Stunde länger nach Hause brauche *heul*... Die Post konnte ich heute also vergessen, aber zum Glück hat der Hermesshop bis 20h auf, also sind wir da noch schnell hin und danach Lebensmittel einkaufen. Um viertel nach sieben fing dann also auch endlich mal mein Feierabend an. Kinder haben natürlich mal wieder keine geklingelt. Ich kaufe nächstes Jahr keine Naschis mehr, das ist doch echt deprimierend! Wenigstens haben Roger und Nellie mir den heutigen Abend ein bisschen versüßt, die zwei haben sich natürlich verkleidet und sind hier rummeln gegangen *grins*. Die Spinnen-Treatbag ist nun dick befüllt mit Schokobons!

Zur Entschädigung musste ich heute Abend nicht kochen, wir haben uns etwas liefern lassen und es uns auf der Couch mit unseren Folgen gemütlich gemacht. Danach habe ich mich dann noch an die Karte für TGiF gesetzt, die blogge ich gleich noch extra!

Und ich zeige euch noch die letzte Halloweenpost, die ich erhalten habe!

Die Karte von Sue kam passend heute zu Halloween bei mir an. Ich habe mich sehr darüber gefreut, hab vielen Dank!!

Und die Post von Ute M. möchte ich euch auch nicht vorenthalten. In der Verpackung links ist Halloweenweingummi *gg*. Auch hier noch einmal danke für deine liebe Post!!

Soo, nun gruselt euch nicht mehr allzu dolle, der Gruselspaß ist ja leider schon fast vorbei *schnief*. Nun ja, aber dafür habe ich heute den Winter eingeläutet...

1 Kommentar:

Lupinch@n hat gesagt…

ach du je...da war dein Abend ja alles anderes als planmäßig..du arme..Aber tröste Dich, ich hatte auch anders geplant für gestern. Ich hab mich auf einen ruhigen abend gefreut und hatte ruckzuck 5 Erwachsene und 3 Kinder in der Bude*örks*