Montag, 14. Juni 2010

SAV Challenge #26 - Diane's sketch

Heute ist die neue Stampavie Challenge #26 gestartet. Dieses Mal haben wir einen Sketch für euch, den unsere liebe Diane gezeichnet hat.
***
Today the new Stampavie Challenge #26 is starting. This time we have a sketch for you which is drawn by our lovely Diane.

Für knallebunt bin ich ja nicht zu haben, aber zum Glück kann man bei Sketchen ja selbst entscheiden wie man die Karte gestaltet!
***
I don't like to use a lot of colors together, what a luck that you can decide by your how to use sketches when working with them!

So habe ich mich für braunen Bazzill Cardstock und pinkes Stampin' Up! Papier entschieden. Das helle Papier ist einfach Aquarellpapier, das passte farblich einfach am besten dazu, weil es nicht knalleweiß ist und eben auch das Muster auf dem Papier mehr beige ist. Ich habe dann noch ein bisschen Spitze und Ribbon verwendet. Anstatt der vorgegebenen drei Dekorationen habe ich nur zwei genommen, noch eine Blume mehr hätte nicht gepasst.
***
This is why I decided to use brown Bazzill cardstock and only pink Stampin' Up! paper. The "white" paper is watercolor paper because it was matching to the pattern paper perfectly. You know the pattern's color isn't a real white. I also used some lace and ribbon. I only used two of the three decorations because another flower would have been too much.

Das süße Tina Wenke "Giving Flowers" Motiv war passend für den Sketch, ich brauchte ja ein Motiv im Querformat ;) Coloriert habe ich mit Distress Nachfüllern. Leider habe ich mit denen immer das Problem, dass ich die Farben des Designpapiers nicht 100% treffe, selbst wenn ich die Farben mische... Der Spruch ist ebenfalls von Stampavie und zwar aus dem Rachelle Anne Miller Sentiments 1 Set. Die Blumen sind von embellishments.de und die Blätter habe ich mit einem Martha Stewart Blatt Stanzer gemacht.
***
The cute Tina Wenke "Giving Flowers" image was perfectly to work with because I needed an image in horizontal format ;) I colored with Distress reinkers. Unfortunately I always have the problem that I can't meet the colors of my pattern papers with them to 100%... The sentiment is by Stampavie too, it's from the Rachelle Anne Miller Sentiments Set 1. The flowers are from embellishments.de and the leaves are made with a Martha Stewart punch.

stamps: Giving Flowers & Sentiment by Stampavie
ink pad: VersaFine Vintage Sepia
papers: Bazzill Cardstock, Watercolor Paper & SU Pattern Paper
accessories: Ribbon, Lace, Spellbinders Labels 4, Flowers, Brads, Martha Stewart Leaf & Butterfly Punches

Kommentare:

  1. Very very cute~~ I love the pink!!
    Well done
    Hugs

    AntwortenLöschen
  2. Hi Jay Jay
    Eine sehr süsse Karte, mir gefallen vor allem die Farben Pink und Braun, passen gut zusammen. Die Blumen passen perfekt !
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag.
    Lieber Gruss aus der Schweiz.
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. ...ist die süüüüüüüüüüß geworden...LG Ulrike

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.