Dienstag, 30. November 2010

Weihnachtskarte #03

Heute kann ich eine weitere Weihnachtskarte zeigen. Eigentlich wollte ich ja jetzt nur noch mit den traditionellen Weihnachtsfarben arbeiten, weil es einfacher ist, aber nein, da fiel mir das schöne Kaisercraft Papier in die Hände und schwupps wurde es wieder eine braune Karte.
***
Today I have another Christmas card to show. Normally I only wanted to work in traditional Christmas colors from the weekend on but no, I found this wonderful Kaisercraft pattern paper in my stash and I just had to make another brown card.

Da ich das Designpapier so schön finde, wollte ich sonst gar nicht so viel auf die Karte bringen, das Motiv sollte sozusagen für sich wirken. Leider bin ich wohl nicht in der Lage solche Karten zu machen, ich habe natürlich wieder hier und da etwas auszusetzen... mir fehlt auf solchen Karten immer das gewisse Etwas. Ich sollte wohl doch einfach wieder "wie sonst immer" stempeln *hihi*. Der Cardstock ist von SU (Savanne) und das Designpapier aus dem Kaisercraft 'Tis the Season Collection Pad. Den unteren Cardstockstreifen habe ich mit einem Papierweller gewellt, den Effekt finde ich sehr schön.
***
As I think that the pattern paper is beautiful I don't wanted to add much to my card beside the image. Unfortunately I'm not good with cards like this and in my opinion there's always something missing here and there... Maybe I should start stamping normal cards again *heehee*. The cardstock is from SU (kraft) and the pattern paper is from Kaisercraft's 'Tis the Season Collection pad. I used my paper crimper for the cardstock strip in the bottom, I really like crimped paper.

Das Stampavie Dearest Deer Motiv von Penny Johnson darf auf meinen privaten Weihnachtskarten natürlich auch nicht fehlen. Außerdem coloriere ich die beiden Süßen so gerne. Kommt bei mir ja eher selten vor, dass ich ein Motiv öfter verwende, aber das hier ist einfach zu schön, um nach einmal abstempeln eingemottet zu werden! Coloriert habe ich mit Albrecht Dürer Aquarellstiften. Die Schneeflocken sind mit einem Martha Stewart Stanzer aus weißem Glittercardstock gestanzt und der Spruch ist von C.C. Designs. Die Ränder des Papiers und des Cardstocks habe ich mit dem Savanne Stempelkissen von SU geinkt.
***
The Stampavie Dearest Deer image by Penny Johnson isn't allowed to be missed on my private Christmas cards. And I really love to color these cuties. It's unusual that I use images more than once in a short time but this one is too cute to be only stamped once! I colored with Albrecht Duerer watercolor pencils. The snowflake is a Martha Stewart punch used with white glitter cardstock and the sentiment is from C.C. Designs. I inked the paper's and cardstock's edges with my new SU kraft ink pad.

Kommentare:

  1. Total süß ist die Karte geworden.
    Ich kenne das Gefühl, was du beschrieben hast, aber ich kann dich beruhigen, die Karte ist toll geworden, das Papier hat eine super schöne Wirkung.

    Knuffels, Nadine

    AntwortenLöschen
  2. The paper is perfect, love it! That's such a beautiful Christams card! The deers are really cute.

    AntwortenLöschen
  3. This is gorgeous and it is not missing a thing. I love the paper and your image is so sweet.
    Hugs, Carissa

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful card! this stamp and these colours are so sweet!

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful card Jay Jay, the image is super cute!
    Hugs Jacqueline

    AntwortenLöschen
  6. Liebe JayJay,
    Deine Karte sieht klasse aus,gefällt mir richtig gut.Den Stempel habe ich hier auch noch liegen,noch unbenutzt.*schäm* Vielleicht komme ich ja am WE dazu,ihn zu benutzen.
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei,dort wartet eine Überraschung auf Dich.
    Schönen Abend noch und ganz liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  7. ui, deine karte ist ja wirklich zuuuu süß!!

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.