Sonntag, 6. April 2014

SEME - Oster-Countdown-Kalender

Beim Stempeleinmaleins hat die liebe Nadine diese Woche einen Oster-Countdown-Kalender für uns. Man kann diesen "Kalender" natürlich auch für die Adventssonntage verwenden, aber wir dachten uns, dass ein Osterkalender doch auch eine süße Idee ist. Von Karfreitag bis Ostermontag öffnet der Beschenkte täglich eines der Päckchen.

Meinen Osterkalender habe ich aus hell orangem Bazzill Cardstock gefaltet und mit SU Flüsterweiß und gelbem Pünktchenpapier gemattet. Die Boxen habe ich aus SU Cardstock (Mattgrün) gefaltet und sie mit Flüsterweiß geschlossen. Das süße Schäfchen und die drei Möhren sind aus dem "Wollig und weiß" Stempelset von Jutta's Kreativshop. Die große Möhre ist aus dem "...aus dem Ei gepellt" Set und der Spruch aus dem "Ostergrüße" Set, ebenfalls von Jutta. EDIT 17.10.15: Das Schaf läuft jetzt unter Schaf Molly und die Möhren unter Karotten.

Dem Schäfchen habe ich eine goldene Glocke angenäht. Ich find's total süß! Das Gras und die Schmetterlinge (oben) habe ich mit Martha Stewart Stanzern gemacht. Die Ostereierbordüre ist eine SVG-Datei, diese habe ich mit der Circut geschnitten. Die einzelnen Boxen habe ich mit verschiedenen Klammern von SU geschlossen.





Kommentare:

  1. sieht super aus, eine sehr schöne und harmonische Gestaltung

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Hi sweetie, just gorgeous!! hugs Pops x x x

    AntwortenLöschen
  3. Oh my god! So lovely Easter calendar! I've never seen anything like it! So cool with carrots and little bell on the lamb! Simply beautiful!

    AntwortenLöschen
  4. Ach, du hast das auch so süß umgesetzt, total knuffig.

    Knuffels, Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich finde den Osterkalender wirklich super herzig gemacht. Die Motive sind ja sooo goldig :-)

    Viele Grüße, Renate

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.