Montag, 19. September 2016

MFT 2016 Card Design Superstar Contest

Auch wenn schon richtig viele tolle Beispielkarten eingereicht wurden und ich bestimmt keine Chance habe, ich möchte trotzdem mitmachen beim 2016 Card Design Superstar Contest von My Favorite Things (MFT). Und zwar mit dieser kleinen "Burg":

Die süßen Motive und der Spruchstempel sind aus dem Magical Dragons Set, welches ich mir auf dem Stempel-Mekka gegönnt habe. Das "Fenster" und der gewellte Hintergrund sind aus dem Die-namics Blueprints 27 Set. Das Designpapier ist ebenfalls von MFT und zwar aus dem Lucky Prints Pad. Die Idee mit dem "Türmchendach" kam mir erst ganz zum Schluss, das habe ich mit der Wood Grain Fence Stanze von MFT gemacht.

Der tapfere Ritter kämpft gegen den total verdatterten Drachen. Er hat extra ein Holzschwert bekommen, damit er den Drachen nicht verletzen kann! Die Prinzessin wartet ganz oben im Turm auf ihren Helden! Na ja, ein bisschen Phantasie muss sein, nicht wahr?!

Kommentare:

  1. Liebe JayJay ich drück uns einfach ganz fest die Daumen *gg
    und wenn es dann mal durch Deutschland klingt "Es war einmal...."
    dann denke ich nicht nur an wunderbare Märchen sondern auch an deine besondere Karte
    eine zauberhafte Idee hast du umgesetzt !!!
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen
  2. Liebe JayJay,
    die tollen Ideen die du für die MfT Stempel entwickelst begeistern mich total. Deine Drachen sehen richtig fröhlich aus.
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.