Samstag, 20. Oktober 2012

3 Generationen Stempeln

Heute war ein ganz besonderer Tag, denn heute fand wieder unser 3 Generationen Stempeln statt. Und zwar mit meiner Mum und meinen beiden Omas. Klar, draußen kriegen wir mitten im Herbst nochmal Sommer und wir sitzen hier bei 23°C und basteln Weihnachtssachen :D

Ich hatte mir das Delightful Decorations Set von Stampin' Up! inkl. Stanzer für das Familienstempeln gekauft (ich habe im November nämlich noch einen Samstag mit meiner Mum, Tante und Cousine geplant). Das Set wollte ich eh schon lange haben, denn man kann damit ganz einfach sehr schöne Dinge zaubern. Wie z. B. Ornamente! Diese hatte ich als Beispiel für heute gemacht (Limone, Chili und Olivgrün (v.l.n.r.)).

Außerdem hatte ich noch diese sehr einfachen Weihnachtskarten vorbereitet. Ich möchte nämlich, dass jeder, der zum Stempeln herkommt, auch etwas fertiges mit nach Hause nehmen kann. Die Reni-Idee kommt übrigens von hier. Auf A6 habe ich allerdings keine 4 Rentiere quetschen wollen und ich brauchte einen deutschen Spruch... nur mag ich meine Karten nun nicht so wirklich leiden... immer das Gleiche!

Aber wir sind eh bei den Ornamenten hängengeblieben ;)

Der Tisch war mal wieder gerammelt voll ;)

Und schaut mal wie schön die Ergebnisse sind! Das sind die Ornamente und Geschenkanhänger von meiner Mama. Einfach toll!

Und hier die Ornamente und Anhänger von Oma T. Superschön!

Oma L. hat sich auch mächtig ins Zeug gelegt und neben den tollen Ornamenten und Anhängern auch noch Pillow Boxen gestanzt. Echt klasse!

Und ich habe natürlich auch noch ein paar Ornamente gemacht. Einmal in Savanne/Kakaobraun, Limone/Chili und Wildleder/Limone/Chili (v.r.n.l.). Mehrfarbig finde ich sie ja glatt noch schöner. Hach, ich freue mich dieses Set jetzt auch zu haben. Mit den SU Stempeln tue ich mich sonst ja immer sehr schwer, aber die Ornamente sind echt der Hammer (und das Rentier oben (aus dem Sparkly & Bright Set) ist auch sooo süß!).

Wir hatten heute auf jeden Fall eine total schöne Zeit. Es gab Kartoffelsalat mit Würstchen (die gab's für mich natürlich nicht) und nachmittags lecker Kuchen von Oma L. *mjam*. So macht Stempeln Spaß *hihi*. Da konnte ich doch glatt ein paar Stunden vergessen, dass die Werkstatt heute Vormittag beim Winterreifenwechsel unser Auto einbehalten hat, weil die Bremsen hinten komplett defekt sind. Nun brauchen wir also neue Bremsen! Und noch dazu sind zwei der Winterreifen hin... also auch noch zwei neue Reifen kaufen *grummel*. Wie ich nächste Woche zur Arbeit komme, muss ich auch noch abklären... Egal, ich lasse mir den schönen Tag heute von sowas nicht vermiesen!!!

Kommentare:

Martinas Welt hat gesagt…

Die ornamente sind wirklich wunderschön geworden und ich finde das Stempeln mit deinen Omas und deiner Mama immer soooo toll!
Oh weh...kaputte Bremsen ud zwei neue Winterreifen....pffff...darum beneide ich dich nicht....
Trotzdem schönen Samstagabend!
Martina

Sinikka hat gesagt…

Was habt ihr schöne sachen gewerkelt. Die karten gefallen mir besonders gut. Die rentiere sind super süss. Und es sind tolle karten wenn man viele braucht.
Sei foeh das sie das mit den bremsen gemerkt haben.....möchte ja nicht daran denken wenn du fährst ohne es zu wissen.
LG Sinikka

Sajung hat gesagt…

Ich mag Deine Berichte über euer 3-Generationen-Stempeln sehr.
Schöne Sachen habt ihr dieses Mal wieder gewerkelt. Einfach klasse.
LG Sabine

Basteltiger´s Welt hat gesagt…

Wow, ihr wart wieder richtig fleißig.
Ich finde es toll, daß die kreativen Gene offensichtlich zumindest in der weiblichen Linie deiner Familie fortgeführt werden (bei der männlichen weiß ich es ja nicht *gg*)

Knuffels, Nadine

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

Hallo liebe Jayjay,

das war sicher ein super schöner Tag, find ich klasse Generationen Stempel u die Werke sind SUPER geworden!

Hoffe dein auto ist bald wieder fit u es kostet nicht zuviel!

LG Renate

dororosa hat gesagt…

klasse diese Ornamente sehr schön
LG Doro
schau mal bei mir vorbei,würd mich freuen