Sonntag, 1. März 2015

Ein kleines Beerenkörbchen

... ist gestern im Rahmen eines SU Workshops entstanden. Andrea und ich haben gestern zusammen unsere Geburtstage im Kreise der Mädels nachgefeiert und ich wollte so gern mal das SU Beerenkörbchen live sehen.

Das ist es! Gestanzt aus dem schönen Zauberhaft Papier, welches zurzeit noch im Rahmen der SAB zu haben ist. Die farblich unpassenden Naschis standen gestern bei uns auf dem Tisch und mussten für's Handyfoto herhalten. Das Papier habe ich mit Pistazie eingefärbt, weil mir Constanzes Beispiel so gut gefallen hat. Evtl. muss ich das Grün wirklich noch mit in meine Sammlung aufnehmen, bevor es uns bald verlässt! Jetzt steht das Körbchen hier auf meinem Expedit und wartet auf die Osterbefüllung!

Und falls ihr euch jetzt fragt, ob ich mir die Stanze gekauft habe - nein! Ich habe eine ähnliche Vorlage für die Cameo, da brauche ich die Stanze nicht. Schön finde ich sie aber trotzdem! Die Schleife finde ich auch ganz entzückend, aber ich habe schon zwei Schleifenstanzen von C.C. Designs und Magnolia, da wäre der Stanzer einfach zu viel gewesen. Witzigerweise habe ich jedoch einen Hintergrundstempel bestellt, der normalerweise gar nicht auf meinem Zettel stand. Das Beispiel damit war einfach zuuu gut :) Mal sehen wann ihr ihn hier das erste Mal zu Gesicht bekommt!

Kommentare:

  1. Ich find dein Körbchen total entzückend.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  2. ist schön geworden dein Köbrchen und mit der Schelife ist das wirklich super

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.