Samstag, 25. August 2012

Kreativ Hamburg! Messe

Heute war ich mit Sanne und ihrer Mum auf der Kreativ Hamburg! Messe, die wieder gut besucht und ganz nett war. Da in 3 Wochen ja schon Stempel-Mekka ist, habe ich mir ein Limit von 50,00 Euro gesetzt und es zum Glück auch einhalten können *freu*.

Das ist meine Messeausbeute. Ich habe mir EZ Mount, das skandinavische Marianne D Haus (Stanzform), ein Lederband für eine Schildkröte, die Sven mir vor einigen Wochen gekauft hat, das reduzierte WoJ Tag (Stanze), die Nellie Snellen Sterne und den Ilexzweig (Stanzformen), kleine Kalender, Liquid Pearls, Acrylfarbe in weiß und hellblau und noch einmal Wachskordeln gekauft. Mir ist erst zu Hause aufgefallen, dass ich gar keine Stempel gekauft habe! Davon habe ich dann wohl genug *lol*.

Nach dem Messebesuch haben Sanne und ich noch zusammen gestempelt. Wie gesagt, das Mekka steht ja vor der Tür und so haben wir mit unseren Tauschis angefangen!

Dabei mussten wir leider feststellen, dass StazOn Opaque Kissen nicht unbedingt langlebig sind... Von Sanne war das weiße und das rosafarbene Kissen eingetrocknet, auch die Nachfüller gingen nicht mehr. Mein schwarzes StazOn hat (nach vielen Jahren) leider auch den Geist aufgegeben und auch mein rosafarbenes StazOn inkl. Nachfüller wollte nicht mehr :( So sind die Kissen alle in den Müll gewandert! Nur gut, dass Sanne noch einige andere Farben dabei hatte und auch mein braunes Kissen noch geht, so dass wir trotzdem mit den Schrumpfis loslegen konnten!

Das sind meine ersten Ergebnisse. Ich mache dieses Jahr wohl mal quer beet Schlüsselanhänger, Handyhänger, Charms, Pins, evtl. noch einige Ketten... halt alles, was ich hier noch so liegen habe!

Bei mir werden dieses Jahr also diverse WSD Schildkröten zu ertauschen sein. Das hÄnglar Mädel ist dabei, da ich noch vorgestempelte Motive auf weißer Folie gefunden habe. Da ich mit der alten weißen Folie allerdings im Vergleich zu der milchigen Folie vom letzten Jahr überhaupt nicht gut zurecht komme, habe ich die misslungene Libelle von heute und auch den vorbereiteten Rest Motive weggetan. Nützt ja nichts, wenn man von seinen eigenen Tauschis nicht überzeugt ist, stimmt's?!

Den Schildi-Handyhänger unten links behalte ich übrigens selbst, genau wie den Schlüsselanhänger oben links *grins*. Das war mein erster und bei dem Handyhänger war das Loch zu klein geschrumpft, so dass ich nur noch ein Handyhängerband ranbekommen habe. Die Schildi ziert jetzt meine Basteltasche! Aber keine Sorge, ich habe noch jede Menge milchiger Schrumpffolie hier liegen und noch mehr Tausch-Schildis in Arbeit *hibbelhibbel*. Und wartet erstmal bis ihr Sannes Tauschidee seht! Die ist echt genial! Wir hatten heute auf jeden Fall einen wirklich wunderschönen Tag zusammen und werden uns in zwei Wochen noch einmal zum Mekka-Tauschis basteln treffen *freu*. Holzwäscheklammern haben wir heute übrigens bei Edeka bekommen ;)

Kommentare:

  1. Hallo...

    Ohhh.... die Schlüsselanhänger sind ja traumhaft süss... :) :) ♥♥♥

    Liebe Grüße, Stephi

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sind ja total geniale Schildihänger, die sehen wunderschön aus!

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    na da warst du wirklich brav u hast dien Budget eingehalten. Am Mekka gibts ja dann auch genug.

    super schöne tauschschenklis, super herzig.

    freu mich aufs Mekka.

    Schönen Sonntag!!
    lg renate

    AntwortenLöschen
  4. Das hört sich doch nach einem perfekten Tag an. Klasse, dass ihr zwei noch zusammen gestempelt habt.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hej, hej!!!
    Die 'Schrumpfies' sehen super aus!!!
    So eins könnte ich auch gebrauchen....!!!! *grins*

    Was ist denn der Unterschied von der weißen zur 'milchigen' Schrumpffolie???

    Liebe Grüße
    Ronja

    AntwortenLöschen
  6. Oh das hört sich wirklich nach einem tollen Tag an.
    Die Schildianhänger sind echt klasse.Ich ärger mich immer mehr,dass ich nicht zum Mekka komme.*grummel*
    Aber vielleicht behälst Du ja noch einen übrig,dann schreie ich als erste hier.*hihi*
    Schönen Abend noch und ganz liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  7. süße Schrumpfies hast du da gemacht.
    Ich müsste mich auch noch hinsetzen und eine Kleinigkeit machen. Denn sonst stehe ich in Hagen mit leeren Händen da.
    Ich habe mir bis zum Mekka auch eine Bugetsperre verordnent. Aber bei mir heißt es: Nix ausgeben bis zum 15. September.
    Ich kann höchstens mal bei den einzelnen Shops linsen die ausstellen und vorbestellen, was ich eh brauche.
    Das mit den StazOn-Kissen ist ja blöd. Mein weißes ist jetzt auch glaube ich 2 oder 3 Jahre alt und z.Glück ging es die Tage noch.
    LG
    Gesa

    AntwortenLöschen
  8. can't wait to see what you make with the house!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jay Jay!

    Wie gut, dass Du dein Limit einhalten konntest, dann gibt es mehr für das Mekka zum ausgeben! :D

    Letztes Jahr habe ich einen Freund in Hamburg besucht, als die Kreativ war. Dieses Jahr hat es leider nicht geklappt! Vielleicht klappt es in drei Wochen mit meinem zweiten Besuch des Mekkas! Dann stempel ich bereits seit einem Jahr!!! WOW ... wie die Zeit vergeht!

    Deine Schrumpfschildkröten finde ich total superschön und habe direkt auch einige Fragen dazu! ;)
    Welche Folie (Marke) verwendest Du? Welche Stifte benutzt Du zum colorieren? Die Farben sehen so gleichmäßig aus!Benutzt Du einen abschießenden Lack? Ist es besonders schwer die Schrumpfis herzustellen? Kann man auch beide Seiten bestempeln? Also vorne mit einem Motiv und hinten mit einem Namen- oder "Handmade by ..."-Stempel?

    Vielen Dank und ich wünsche Dir einen schönen und stressfreien Start in eine neue Woche!

    GLG Ellyfain

    AntwortenLöschen

★★★ Datenschutz ★★★

★ Kommentarfunktion auf dieser Website ★

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und, wenn du nicht anonym postest, der von dir gewählte Nutzername sowie ggf. dein Profilbild gespeichert. Ferner wird die von deinem Internet-Service-Provider (ISP) vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt ausschließlich aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass ein kommentierender Nutzer durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.


★ Abonnieren von Kommentaren ★

Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Du erhältst eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.