Mittwoch, 26. November 2008

Wishing you a ... Star!

Ich habe das Gefühl, dass die Zeit zurzeit nur so rast. Das unvermeidliche Wochenende rückt näher und näher und schon ab nächstem Montag wird Sven 5 Tage in Berlin sein und ich in Hamburg. Viele Vorbereitungen waren und sind zu treffen, aber ich glaube es ist schon ganz gut geregelt jetzt. Am Samstag gucken wir uns die Wohnung an, die ein entfernter Kumpel glücklicherweise zur Verfügung stellt und besorgen schonmal die ersten Lebensmittel, wo wir mit dem Auto vor Ort sind. Natürlich werde ich auch einen Abstecher zu Creavil und der Stempelbar machen, wenn ich schonmal in Berlin bin *grins*.
***
It feels like time is running too fast these days. The inevitable weekend is coming sooner and sooner and since next Monday Sven will be in Berlin for 5 days and I'm in Hamburg. Many preparations were to made and still are to make, but I think we did it fine until today. On Saturday we will visit the flat, a remote friend made available for Sven, and we will already buy some food when we have our car with us. Of course I will also visit the two stamping stores they have in Berlin when I'm there *smile*.

stamps: Stern & Sentiment by dreams2stamp
inkpads: Ancient Page Chocolate, SU Inkpads
papers: SU CS & PP
accessories: Flowers, Brad, Spacer, 3D Lack, Glitter, Cuttlebug Embossing Border
pencils: SU Inkpads, Red Gel Pen

Diese Weihnachtskarte ist die letzte, die noch aus der Serie von Sonntag stammt. Auch hier habe ich wieder ein Motiv (es nennt sich "Stern") und einen Spruch von dreams2stamp genutzt. Den Stern habe ich wieder mit 3D Lack und Glitter bearbeitet, weil ich nicht so lange warten wollte, bis die Stickles getrocknet sind. An dem tollen SU Papier kam ich am Sonntag einfach nicht vorbei und auch nicht an den Stempelkissen für die Coloration *hihi*. Die tollen Papierblumen von Sanne habe ich auch hier wieder geschichtet (übrigens, sie hat jetzt richtig tolle neue Weihnachtsblumen, musste ich doch heute Nacht erstmal shoppen gehen). Anstatt eines Bandes habe ich hier einen Cuttlebug Embossingborder genommen und diesen an der Prägung ausgeschnitten. Ich finde die geprägten "Bänder" sehen richtig gut aus, werde ich sicher noch des Öfteren so machen.
***
This Christmas card is the last of my turn from Sunday. Again I used an image called "Stern" and a sentiment from dreams2stamp. I used 3d lack and glitter for the star again, because I don't had much time to wait until the Stickles are dry. And I used the wonderful SU papers and the SU ink pads to colour my image again. The wonderful paper flowers I had to use also for this card. Oh and Sanne has really wonderful new flowers in her store since yesterday evenig, so I had to shop today night *lol*). I used a Cuttlebug embossing border instead of ribbon this time. I cut the embossed circles out and I really like who this is looking. I think I will do it again!

Kommentare:

~Sorellina~ hat gesagt…

Auch die hier ist super schön geworden!! Du warst am WE aber ganz schön fleissig :) Das mit den geprägten "Bändern" mache ich auch ganz gerne, finde es sieht richtig gut aus!

LG *knuffels*
Sabs

Franzi hat gesagt…

viel Erfolg in Berlin!
Süße Karte!

All Pink girl hat gesagt…

Gorgeous card so cute ,Dawnxx

ink'n'rubba hat gesagt…

another fabulous card! enjoy your visit to Berlin and the stamp stores. hugs, annie x